TV - arte: Tokio, das neue Mekka der Gourmets
08.01.11
Shino
Ex-Mod

arte, 5:55 Uhr
Tokio, das neue Mekka der Gourmets

Tokios Spitzenrang in der Gastronomie und die Überrundung von Paris als Welthauptstadt der Haute Cuisine zeugt von der Leidenschaft der Japaner für die Küche und das Essen. Diese Leidenschaft schöpft auch aus spirituellen Ressourcen und erreicht dadurch ein sehr hohes Niveau. Dies drückt sich auch in der Zubereitung und Präsentation von Speisen aus. Das Prinzip der französischen Haute Cuisine verfolgt den Grundsatz eines raffinierten Zusammenspiels von Geschmacksnuancen und Texturen, die japanische Küche ist das genaue Gegenteil: Hier reduziert man ein Lebensmittel auf das Wesentliche, versucht, seinen optimalen Geschmack und die ideale Textur zu finden.

Der Film

Tokio hat Paris, jahrhundertelang Welthauptstadt der Gastronomie, den Rang abgelaufen. Auch in diesem Jahr gibt es in der japanischen Hauptstadt wieder mehr Dreisterneköche als in Frankreich. Außerdem registriert Tokio mit 261 Sternen die höchste Zahl von Michelin-Sternen und kommt auf insgesamt 261 Sterne - dreimal mehr als Paris! In Frankreich ist zwar nicht jeder mit dem Erfindungs- und Abwechslungsreichtum der asiatischen Küche vertraut, doch die Meisterköche schon: Ducasse, Gagnaire, Troisgros, Pourcel - alle französischen Starköche haben Restaurants in Tokio!
...
mehr auf arte


Gehe zu Monat:

Öffne Kalender: