Antwort schreiben 
Übersetzung: "Ich musste lachen"
Verfasser Nachricht
ryouhei


Beiträge: 2
Beitrag #1
Übersetzung: "Ich musste lachen"
Ich hab bereits im Grammatikbereich mir einiges über müssen durchgelesen, allerdings ist dies doch ein wenig anders, da es ja eigentlich keine Pflicht ist.
Wie kann ich am besten das übersetzten (in Umgangssprach):

Immer wenn ich Sara sah, musste ich lachen.
06.06.07 11:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yakka


Beiträge: 578
Beitrag #2
RE: Übersetzung: "Ich musste lachen"
Vielleicht so:
sara wo miru tabi ni warahazu ni irarenakatta
06.06.07 14:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #3
RE: Übersetzung: "Ich musste lachen"
私はサラを見るといつも笑わずにはいられなかった。
ich konnte nicht vermeiden zu lachen

Apropos zwischen "umhinkönnen" und "umhinkommen" gibt es eigentlich Unterschied?

kratz

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
06.06.07 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 960
Beitrag #4
RE: Übersetzung: "Ich musste lachen"
(06.06.07 15:08)sora-no-iro schrieb:Apropos zwischen "umhinkönnen" und "umhinkommen" gibt es eigentlich Unterschied?

kratz

Hallo sora-no-iro:

Eigentlich heißt es "umhinkönnen" . Gebraucht wird es nur in Verneinung:
Ich kam nicht umhin. Ich habe nicht umhingekonnt... etc. Gemeint ist, dass man
um etwas nicht herum kommt. Das ist auch der Wortursprung:
spätmittelhochdeutsch: umbehin --> hochdeutsch: um etwas herum. Wobei man immer noch sagen kann: Ich bin nicht darum herum gekommen, die Steuern zu bezahlen...
"umhinkommen" ist mehr umgangssprachlich; im alten Duden war es noch garnicht
aufgenommen (zB 1971), im neuen Duden findet man es mit dem Hinweis:
umhinkommen = svw. umhinkönnen (svw heißt: so viel wie, also ist es nicht falsch)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.06.07 15:34 von adv.)
06.06.07 15:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ryouhei


Beiträge: 2
Beitrag #5
RE: Übersetzung: "Ich musste lachen"
Vielen Dank fürs Helfen!
06.06.07 16:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #6
RE: Übersetzung: "Ich musste lachen"
感謝 an adv. Sehr gut verstanden.
Und an ryouhei, douitashimashite.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.06.07 16:29 von sora-no-iro.)
06.06.07 16:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung: "Ich musste lachen"
Antwort schreiben