Antwort schreiben 
Übersetzung "Let's fight!"
Verfasser Nachricht
Rohmi
Gast

 
Beitrag #1
Übersetzung "Let's fight!"
Hi, ich bin Grafiker und brauche für ein Titelbild einer kleinen Zeitschrift eine korrekte Übersetzung, um mich nicht zu blamieren 😅. Ich habe leider keine Ahnung, ob ich den gängigen Übersetzern vertrauen kann. Deshalb bitte ich um die Übersetzung für "Let's fight!"
Ist das, was DeepL (戦おう!) herausgefunden hat richtig?

VG an die Community und vielen Dank! ✌🏽
18.05.21 11:18
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
梨ノ木


Beiträge: 198
Beitrag #2
RE: Übersetzung "Let's fight!"
Es ist wie immer: es kommt auf den Kontext an.
Geht es um (Kampf-) Sport, Wettkampf, Kampf mit Waffen, Krieg, gemeinsame Anstrengung...?
Ohne Kontext gleicht es einem Glückstreffer dir etwas zu nennen, mit dem Du dich nicht blamierst. Und als Außenstehender herumzuraten, was genau im Kontext des nicht näher beschriebenen Titelbildes mit "let's fight" gemeint ist, macht wenig Sinn.

Also, vielleicht versuchst Du zu präzisieren, worum es genau geht, dann haben wir hier im Forum potentiell einige Mitglieder, die dir weiterhelfen könnten. Andererseits stellt sich die Frage, warum für ein (möglicherweise) kommerzielles Projekt (Du sagst ja nicht was für eine Zeitschrift das ist), nicht entsprechend professionelle (kostenpflichtige) Übersetzer zu Rate gezogen werden...
18.05.21 12:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nokoribetsu


Beiträge: 202
Beitrag #3
RE: Übersetzung "Let's fight!"
Wenn es um die Anstrengung in einem Wettkampf geht, wäre ganbare korrekt - 頑張れ! (がんばれ!) bedeutet in etwa "Strengen wir uns an!"
Für martialischere Aufforderungen müsste ich mal meine japanischen Kriegsfilme abscannen...

「からだの傷なら なおせるけれど
心のいたでは いやせはしない」
18.05.21 13:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rohmi
Gast

 
Beitrag #4
RE: Übersetzung "Let's fight!"
Der Kontext sind die Olympischen Spiele. Es geht deshalb um den sportlichen, wettbewerblichen Kampf, nicht aber um Kampfsport an sich. Der Spruch ist auch nicht von tragender Bedeutung. Die Zeichen sind als grafisches Element verarbeitet, sollen aber eben nicht ganz sinnbefreit sein. Der Spruch soll eine gewisse Aufbruchsstimmung der Sportler widerspiegeln. Also der Kampf um die Medaillen. Da ich das nur für eine kleine Zeitschrift mache und zufällig auf dieses Forum gestoßen bin, wollte ich erstmal hier fragen. Ich weiß nicht, ob es Sinn macht für zwei Wörter einen Profi zu beauftragen 😅 Außerdem scheint ihr ja auch welche zu sein ☺️
18.05.21 13:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
AwesomeSepp


Beiträge: 111
Beitrag #5
RE: Übersetzung "Let's fight!"
Also meine ersten Einfälle waren:
- ファイト! (Faito! - das eingejapanischte Fight)
- 始め! (hajime - kenne ich zwar eher aus dem Kampfsport, aber warum nicht auf ganz Olympia ausweiten. Immerhin sind die asiatischen Kampfsportarten philosophisch mehr mit dem olympischen Gedanken verwandt als die modernen olympischen Spiele)
- 万歳! (Banzai - der ultimative Ausruf wenns um jegliche Anstrengung geht)

Das Verb für to compete; to contest; to contend​ ist 争う arasou. Das von Dir ins Spiel gebrachte 戦う tatakau hat eine kriegerische Konnotation, das machen Soldaten, oder auch konkurierende Firmen. Das täte ich ausm Bauch raus ausschließen.

Edit: Gerade in nem Video gesehen: 行こうぜえ ikoosee, das wahrscheinlich wörtlichste let's go von allen.

「ペーター、お帰り。字は読めるようになったかい?」「ううん、まだ読めないよ。字を読むのは、すごく難しいんだ。」(-- Zitat aus アルプスの少女ハイジ --)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.05.21 17:06 von AwesomeSepp.)
18.05.21 16:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.697
Beitrag #6
RE: Übersetzung "Let's fight!"
(18.05.21 13:50)Rohmi schrieb:  Der Kontext sind die Olympischen Spiele. Es geht deshalb um den sportlichen, wettbewerblichen Kampf, nicht aber um Kampfsport an sich. Der Spruch ist auch nicht von tragender Bedeutung. Die Zeichen sind als grafisches Element verarbeitet, sollen aber eben nicht ganz sinnbefreit sein. Der Spruch soll eine gewisse Aufbruchsstimmung der Sportler widerspiegeln. Also der Kampf um die Medaillen. Da ich das nur für eine kleine Zeitschrift mache und zufällig auf dieses Forum gestoßen bin, wollte ich erstmal hier fragen. Ich weiß nicht, ob es Sinn macht für zwei Wörter einen Profi zu beauftragen 😅 Außerdem scheint ihr ja auch welche zu sein ☺️
Tatsächlich könnte man auch "Fight" nehmen, das gibt der japanische Sprachgebrauch her: "ファイト" am besten noch mit einem doppelten Ausrufezeichen hinterher (zwei Ausrufezeichen nebeneinander bilden ein Satzzeichen, gerne auch bißchen schräggestellt). Gemeint damit ist i.d.T. weniger der Kampf gegen Leute sondern mehr die gemeinsame Anstrengung.
Das "Let´s" wenn man unbedingt dabeihaben möchte, würde es in eine ein bißchen andere Richtung schieben, hätte jedoch den Vorteil, daß man dekorativere Schriftzeichen nehmen kann: "頑張ろう" zum Beispiel, wobei die Buchstaben nach den beiden chinesischen Schriftzeichen auch wieder je nachdem sind, ich habe hier eine eher lauwarme Version angeführt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.05.21 21:54 von Yano.)
18.05.21 17:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung "Let's fight!"
Antwort schreiben