Antwort schreiben 
Übersetzung: Saskia Brüser
Verfasser Nachricht
Kruemelgerdi


Beiträge: 1
Beitrag #1
Übersetzung: Saskia Brüser
Hallo,
meine Tochter macht Karate. Sie möchte gerne Ihren Namen auf den Gürtel in Japanisch schreiben. Wer kann helfen?
Sie heißt: Saskia Brüser.
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar augenrollen
20.02.05 12:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #2
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
サスキャ ・ ブリューザー
(ausgesprochen etwa: Sasukya - Buryuuzaa, nur eine Variante verschiedener möglicher Katakana-Schreibweisen)
So würde es geschrieben werden, wenn das "Ü" in eurem Familiennamen etwas langgezogen wird. Wenn nicht, einfach den ersten Längungsstrich weglassen: ブリュザー

Wahrscheinlich wird sie sich den Namen ja in senkrechter Schreibweise auf den Gürtel schreiben. In dem Fall müssen die beiden Längungsstriche (ー) senkrecht geschrieben werden!

Viel Spaß dabei! grins

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
20.02.05 12:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Otaka-san


Beiträge: 98
Beitrag #3
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
Ich würde hinter das kya von Sasukya eher einen Verlängerungsstrich setzen. Also サスキャー.

Übrigens gehört das Thema nicht ganz hier hin, aber darüber müssen ja die Admins entscheiden ... ^^
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.05 13:07 von Otaka-san.)
20.02.05 13:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
doitsugo


Beiträge: 92
Beitrag #4
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
Ich würde Saskia so サスキア (sasukia) schreiben.
20.02.05 13:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #5
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
Willkommen im Forum, Kruemelgerdi!
Wie Otaka-san schon gesagt hat, gehört Deine Frage leider nicht hierher. Dies ist die Rubrik "Japanisch am PC" und hier geht es dementsprechend um Computer.

Deine Frage wäre in der Rubrik "Übersetzungen" besser aufgehoben. Allerdings wollen so viele Leute wissen, wie sie auf Japanisch heissen, daß wir mitlerweile hier darum biiten, dafür keine neuen Themen zu eröffnen, sondern ein bereits bestehendes (wie z.B. dieses) zu benutzen.
Ich verschiebe das Thema erst mal in die entsprechende Rubrik.

Was den Vornamen Saskia betrifft: Spricht man das erste "s" eigentlich stimmhaft? Wenn ja, würde ich ザスキヤ schreiben. ヤ fände ich hier besser als ア, allerdings als eigentsändiger Laut.
20.02.05 13:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
umeboshi


Beiträge: 87
Beitrag #6
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
Zitat:Ich würde Saskia so サスキア (sasukia) schreiben.
Schliesse mich dem an.

「サスキャ」kaeme Saskya gleich und nicht Saskia.
Ein Verlaengerungsstrich im Sinne von 「サスキャー」haette eine ungewollte Komik, die bestimmt zu Haenseleien fuehrt.
Im Uebrigen wuerde ich das erste "S" auch stimmhaft sprechen, so dass die finale Version
「ザスキア」
lautet.
20.02.05 17:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #7
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
Zitat: Ich würde Saskia so サスキア (sasukia) schreiben.

Das ist eindeutig falsch. Denn das würde so ausgesprochen werden: SA - S(u) - KI - A, das A also isoliert. Der Name wird aber so ausgesprochen: SASS - KI - YA, korrekt wäre also:

サッスキヤ

Der Nachname ist fast unmöglich so zu schreiben, dass es noch erkennbar nach Katakana aussprechbar bleibt:

BU - RYUU - SA

ブリューサ

So würde ich es schreiben. Hört sich für mich phonetisch am ähnlichsten im Vergleich zum Original an.

熟能生巧
20.02.05 17:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
umeboshi


Beiträge: 87
Beitrag #8
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
Zitat:Das ist eindeutig falsch. Denn das würde so ausgesprochen werden: SA - S(u) - KI - A, das A also isoliert.
Unsinn ...
Die Laute verschmelzen bei der Aussprache. Den Namen rigoros nach Silben aufzuschluesseln ist hier ohnehin unangebracht. Und "Brueser" wird stimmhaft gesprochen ...
Nun ja, fuer meine Tochter wuerde ich die Variante waehlen, die ihr am besten gefaellt. Schliesslich muss sie damit leben.
20.02.05 17:59
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #9
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
Zitat:
Die Laute verschmelzen bei der Aussprache. Den Namen rigoros nach Silben aufzuschluesseln ist hier ohnehin unangebracht. Und "Brueser" wird stimmhaft gesprochen ...

Natürlich wird in der Aussprache verschmolzen, du hast mich nur missverstanden. Es geht hier um die Katakana, die man nachher ja auch noch aussprechen soll. Saskia wird phonetisch "sasskiya" ausgesprochen. Schreibt man es "サスキア" wird es "sas(u)ki・a" Mein Vorschlag ist schon ok.
Bei einem hast du Recht: natürlich muss "S" stimmhaft sein, also:

ザッスキヤ ・ブリューサ

熟能生巧
20.02.05 18:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
umeboshi


Beiträge: 87
Beitrag #10
RE: Übersetzung: Saskia Brüser
「ザッスキヤ」sieht optisch unschoen aus und ist zweitens schwer auszusprechen. Und damit wuerde ich der natuerlichen Phonetik nicht Rechnung tragen. Aber letztendlich ist das eine Frage der Auslegung.
Das stimmhafte "s" bezieht sich auch auf "Brueser".
Nach wie vor waere mein Vorschlag:
「ザスキア・ブリューザ」
Allerdings moechte ich auch nicht frivol Personennamen zerpfluecken, weswegen ich mich hiermit aus dieser Diskussion ausklinke. (A^^;;
20.02.05 18:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung: Saskia Brüser
Antwort schreiben