Antwort schreiben 
Übersetzung von ... "ame na"
Verfasser Nachricht
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #11
RE: Übersetzung von ... "ame na"
(12.01.07 15:33)Ryuusui schrieb:Muesste der Satz nicht 'Ame ga futte imasu ka' heissen?
1. Weil bei Fragen 'ga' verwendet wird
2. Weil bei 'furu' immer 'ga' verwendet wird
Ich bin kein Japanologe, aber mein Gefuehl sagt mir mir, dass 'ha' hier falsch ist.

Man kann sowohl "ha" als auch "ga" verwenden, das kommt auf die Situation darauf an.

Dass man bei "furu" immer "ga" verwendet ist falsch.

Dass man bei Fragen immer "ga" verwendet wird, wäre auch falsch.

Japanologie hat nicht unmittelbar etwas mit der Sprache zu tun. Aber ich verstehe was du meinst

Gefühl hilft dir nicht weiter, sondern nur ein vernünftiges Grammatikbuch oder vielleicht dieser Link:
texte/gawa.html

熟能生巧
13.01.07 03:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.698
Beitrag #12
RE: Übersetzung von ... "ame na"
das Problem von na und ha wurde von Sora-no-iro schon vor einer Woche besprochen
Zitat:Kinder mischen oft "は" mit "な", weil diese Buchstaben sich sehr ähnlich sehen.
Deshalb vermute ich, "雨は降っていますか".
dem Niko habe ich eine Titeländerung schon am 8.1. vorgeschlagen. Jetzt müssen wir warten, bis er sich vom Heisigstudium trennt und wieder im Forum auftaucht .
(KN @Niko ich warte auf die Sondermeldung, daß die 2.000 Kanji ohne Lesungen schon gelernt sind.) hoho

[IMG]http://www.boxhamsters.net/smilies/icon_prof.gif[/IMG] Geschenk von shakkuri zum 80.Geburtstag
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.01.07 09:11 von yamaneko.)
13.01.07 09:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #13
RE: Übersetzung von ... "ame na"
(13.01.07 11:50)Azumi schrieb:
(12.01.07 15:33)Ryuusui schrieb:Muesste der Satz nicht 'Ame ga futte imasu ka' heissen?
1. Weil bei Fragen 'ga' verwendet wird
2. Weil bei 'furu' immer 'ga' verwendet wird
Ich bin kein Japanologe, aber mein Gefuehl sagt mir mir, dass 'ha' hier falsch ist.

Man kann sowohl "ha" als auch "ga" verwenden, das kommt auf die Situation darauf an.

Dass man bei "furu" immer "ga" verwendet ist falsch.

Dass man bei Fragen immer "ga" verwendet wird, wäre auch falsch.

Japanologie hat nicht unmittelbar etwas mit der Sprache zu tun. Aber ich verstehe was du meinst

Gefühl hilft dir nicht weiter, sondern nur ein vernünftiges Grammatikbuch oder vielleicht dieser Link:
texte/gawa.html
Hast du irgendein Zitat, wo Ame ha futte imasu (ka)(oder von mir aus yuki ha futte imasu (ka) ) im grammatikalischem Kontext steht?

Mit Gefuehl meinte ich, dass 'was den Regen betrifft, faellt er?' gibt weniger Sinn, als 'faellt der Regen?'
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.01.07 10:35 von Ryuusui.)
13.01.07 10:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #14
RE: Übersetzung von ... "ame na"
Wie viele Zitate brauchst Du?

http://www.google.de/search?hl=de&q=...&meta=

Wie würdest Du denn zum Beispiel den Satz "Gestern hat es geschneit, aber heute regnet es" übersetzen, ohne "ha"?
13.01.07 19:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #15
RE: Übersetzung von ... "ame na"
昨日は雪が降ったでも今日雨がふってる
14.01.07 02:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
GeNeTiX


Beiträge: 456
Beitrag #16
RE: Übersetzung von ... "ame na"
*arg* sorry, mein Beispielsatz gestern war natürlich total daneben mit den Zeitangaben drin. augenrollen Sollte mitten in der Nacht keine Postings schreiben, denn ich wollte Dir natürlich einen Beispielsatz geben, wo das "ha" zwischen "ame" und "furu" gehört. rot Sinnvollerweise hätte der Satz heißen müssen "Es schneit (zwar), aber es regnet nicht" oder "Es schneit zwar nicht, aber es ist kalt".

Auch wenn mir jemand sagt "Hier ist es im Moment sehr kalt" und ich daraufhin frage "Schneit es bei Dir?", würde ich eher "ha" verwenden.

Du hast natürlich Recht, wenn Du sagst, es gibt mehr Situationen, wo zwischen "ame" und "furu" ein "ga" steht, aber das liegt nicht daran, dass dort nur ein "ga" stehen kann, sondern daran, dass der Kontext eben meistens so ist. Wenn der Kontext ein "ha" verlangt, dann steht auch zwischen "ame" und "furu" ein "ha" und in dem Zusammenhang hat Dir azumi ja schon einen guten Link gegeben.
14.01.07 04:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ryuusui


Beiträge: 278
Beitrag #17
RE: Übersetzung von ... "ame na"
Ich hab's im 'All About Particles' gefunden:
'Ga' markiert u.a. das Subject eines intransitiven Verbs. Als Kontrast kann 'ga' durch 'ha' ersetzt werden:
z.B: ame ha futte iru, yuki ha mada futte imasen.
(Hatte also indirekt doch was mit furu zu tun, da intransitiv)
Aber nichts mit Regen oder Fragen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.01.07 06:04 von Ryuusui.)
14.01.07 07:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übersetzung von ... "ame na"
Antwort schreiben