Antwort schreiben 
Übungstext über mich.
Verfasser Nachricht
Flyingsky


Beiträge: 4
Beitrag #1
Übungstext über mich.
Hallo Leute,
da ich neu bin stelle ich mich hier erstmal vor.
Da ich aber Japanisch lernen möchte, wollte ich das auf Japanisch machen und schreibe einen kleinen Text,
den ich hier poste, ich bitte euch fehler die euch auffallen zu korrigieren.

どうも、マイケルと申しますけど、17歳です。
好きな趣味は音楽をやります。
ギターとベースとキー・ボードを弾きます。も歌います。
好きな音楽のジャンルはロックやメタルコアやボーカロイドですけど、テクノやダブステップも聞きます。
------------------
Hallo, ich heiße Michael und bin 17 Jahre alt.
Meine Lieblingsbeschäftigung ist es Musik zu machen.
Ich spiele Gitarre, Bass und Keyboard. Außerdem Singe ichßerdem Singe ich auch.
Meine Lieblingsgenre sind Rock, Metalcore und Vocaloid, aber ich höre auch andere Sachen wie Techno oder Dubstep.

Es ist zwar nicht viel, aber ich denke für den Anfang reicht es.
Ich freue mich auf eure Korrekturen.

Vielen Dank für eure Hilfe!
Michael
10.01.15 17:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Macron
Gast

 
Beitrag #2
RE: Übungstext über mich.
Korrektur:
どうも。ミカエルと申します。17歳です。
趣味は音楽をやることです。
ギターとベースとキボードを弾きますけど、歌うこともします。
好きなジャンルはロックやメタルコアやボーカロイドです。でもテクノとダブステップみたいなジャンルも聴きます。

"Warum?" fragst du dich jetzt sicher. Das wird dir dein Textbuch erklären.
Kleiner Hinweis: Nicht alle Dinge die ich geändert habe, waren unbedingt Fehler.
Geändert wurden sie trotzdem, weil es nicht deinem deutschen Text entsprach oder es nicht mein Geschmack war.
10.01.15 19:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.015
Beitrag #3
RE: Übungstext über mich.
(10.01.15 19:05)Macron schrieb:  Korrektur:
[...]
ギターとベースとキボードを弾きますけど、歌うこともします。

Soweit ich weiß ist キーボード korrekt, also mit langem ki. Den Punkt in der Mitte würde ich aber auch weglassen.

Um noch mal auf die zwei grammatikalischen Fehler einzugehen:
Zitat:好きな趣味は音楽をやります。

Erstmal impliziert 趣味 ja schon, dass man das mag; das 好き ist also überflüssig.
趣味 können nur Substantive sein. Du hast aber 音楽をやります geschrieben. Daher die Korrektur "音楽をやることです". こと macht das やる zu einem Substantiv.

Zitat:も歌います。

も kann nur hinter einem Substantiv stehen. Das hast du in テクノやダブステップも聞きます ja schon korrekt angewendet (hört man etwas absichtlich (wie im Englischen "to listen"), benutzt man das Kanji 聴).
Um als mit も "Ich singe auch" auszudrücken, musst du singen, also 歌う, erst mal zu einem Substantiv machen.
Wie das geht, weißt du ja schon aus der ersten Erklärung: 歌うこともします.

Und natürlich noch: Willkommen im Forum. Viel Spaß hier!
10.01.15 19:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Flyingsky


Beiträge: 4
Beitrag #4
RE: Übungstext über mich.
Vielen Dank ihr beide für eure Korrekturen.
Das mit dem キーボード und dem Punkt in der Mitte war, weil ich dachte das dieses Wort nur die Tastatur meint
also habe ich es aus dem Wadoku kopiert.

趣味 habe ich zum erstemal benutzt, danke für die Erklärung.

Das mit 聴く höre ich zum ersten mal, vielen dank für die Aufklärung.

Kann man Verben mit こと einfach so zu einem Substantiv machen?
Leider leuchtet mir das nicht komplett ein, habt ihr etwas das mir weiterhelfen könnte?
10.01.15 20:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.015
Beitrag #5
RE: Übungstext über mich.
(10.01.15 20:16)Flyingsky schrieb:  Das mit dem キーボード und dem Punkt in der Mitte war, weil ich dachte das dieses Wort nur die Tastatur meint
also habe ich es aus dem Wadoku kopiert.

Dann schau mal hier. Hier steht es als キーボードを演奏する (Keyboard spielen) und ist auch ohne Punkt geschrieben.
キーボード kann sowohl die Tastatur als auch das Instrument sein. Wenn man nur das Wort ohne Kontext sieht, gibt es meines Wissens nach keine Möglichkeit zu erkennen, was gemeint ist. Ist im Englischen ja auch so.

Diesen Punkt sieht man oft dann, wenn ein Ausdruck aus einer Fremdsprache aus mehreren Wörtern besteht. Ich glaube aber, das der Punkt heutzutage (oder generell?) einfach weggelassen wird.
Zum Beispiel kann man "Merry Christmas" als メリークリスマス und als メリー・クリスマス schreiben.
Außerdem nutzt man diesen Punkt, um Vor- und Nachname von Personen zu trennen: トム・クルーズ

Zitat:Kann man Verben mit こと einfach so zu einem Substantiv machen?
Leider leuchtet mir das nicht komplett ein, habt ihr etwas das mir weiterhelfen könnte?

Ja, das geht einfach so. Vorraussetzung ist, dass das Verb in der Grundform (manchmal auch Wörterbuchform genannt) steht.

Grammatikalisch basiert das auf Attributen.
Im Deutschen können wir ja einem Substantiv ein Verb als Attribut zuordnen: Das fliegende Klassenzimmer.
Das geht im Japanischen auch. Dabei wird das Verb einfach in der Grundform vor das Substantiv gestellt:
飛ぶ(とぶ、fliegen)
教室(きょうしつ、Klassenzimmer)
飛ぶ教室 = fliegendes Klassenzimmer

Das こと ist jetzt eine Art allgemeines Substantiv ohne Bedeutung. こと an sich heißt eigentlich "Ding, Sache". Man sollte jetzt 歌うこと aber nicht als "singende Sache" ansehen, da damit wirklich "das Singen" gemeint ist (und nicht etwas das singt).
Da das こと in diesem Zusammenhang also keine wirkliche Bedeutung hat, ist aus dem Verb jetzt grammatikalisch gesehen ein Substantiv geworden.
Ich hoffe, das hat es jetzt nicht noch komplizierter gemacht. So ganz zufrieden bin ich mit der Erklärung selbst noch nicht...
10.01.15 21:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Flyingsky


Beiträge: 4
Beitrag #6
RE: Übungstext über mich.
Nein du hast es nicht komplizierter gemacht, ich war die ganze Zeit am denken, wie man sowas übersetzt?
Aber deine Erklärung war, für mich zumindest, klar.
Also würde 飛ぶこと einfach "das Fliegen" bedeuten?
Wenn das der fall ist dann ist alles klar und ich hab es durch deine Erklärung verstanden.
10.01.15 21:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.015
Beitrag #7
RE: Übungstext über mich.
(10.01.15 21:40)Flyingsky schrieb:  Nein du hast es nicht komplizierter gemacht, ich war die ganze Zeit am denken, wie man sowas übersetzt?

Stimmt, ich hatte gar nicht gesagt, wie man das dann übersetzt.

Zitat:Also würde 飛ぶこと einfach "das Fliegen" bedeuten?

Genau.

Ich habe übrigens noch mal in einem Grammatikbuch nachgeschaut. Dort wird こと als "generic event" beschrieben. Das trifft es ziemlich gut, finde ich. Mit 歌うこと ist ja das Ereignis des Singens gemeint und nicht ein singendes Objekt.
10.01.15 21:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Flyingsky


Beiträge: 4
Beitrag #8
RE: Übungstext über mich.
Gut vielen Dank für eure Hilfe.
Hat mir alles sehr geholfen.

Das war eigentlich das erste mal, dass ich selbst was auf Japanisch geschrieben habe.
Vorher habe ich nur Kanjis gelernt, Grammatik gelernt und 実況プレイ geschaut.

Ah und ich habe mal einen Liedtext übersetzt, von dem ich bis Heute nicht weiß ob er richtig ist.
Meinst du ich kann den Posten weil "In keinem Fall dürfen Copyrights grob verletzt werden, weil so das Forum in Gefahr gebracht wird."
das verunsichert mich etwas, da es ja nicht mein Liedtext ist.

Naja vielen Dank für eure Hilfe nochmal.
10.01.15 22:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
カエルくん
Gast

 
Beitrag #9
RE: Übungstext über mich.
Da hätte ich mal eine Frage zu dem 実況プレイ.
So wie ich das verstanden habe, ist das das japanische Äquivalent zu "Let's play".
Und lang ausgeschrieben wäre es 実況中継プレイ. (実況中継プレイ動画)
Jetzt sieht man immer mal 実況する. Liege ich nun in der Annahme richtig, dass auch hier abgekürzt wird, und es eigentlich 実況中継する heißen sollte? (Bspw. im ニコニコ大百科: http://dic.nicovideo.jp/a/実況プレイ動画 , 「実況プレイ動画とは、プレイヤーが実況しながらゲームをやった様子を収めた動画である。」).
Und das in der Bedeutung "Etwas live (in einem Stream) machen"?
10.01.15 22:30
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.756
Beitrag #10
RE: Übungstext über mich.
Du könntest auch noch mal hier bei Tae Kim nachschauen unter dem Punkt 'Verb clauses as nouns'.

(10.01.15 22:11)Flyingsky schrieb:  Das war eigentlich das erste mal, dass ich selbst was auf Japanisch geschrieben habe.

Dafür war das schon ziemlich anständig. Gut.

Einmal ein kurzer Liedtext zum Lernen würde ich nicht als grob bezeichnen. Solche Threads gab es hier auch schon im Forum. Wenn man unbedingt sicher gehen will, teilt man das Lied in mehrere Threads auf. Dann ist es vom Zitatrecht gedeckt. hoho
10.01.15 22:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Übungstext über mich.
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Übungstext für Kanken-Prüfung (Stufe 10)? gojira 3 2.915 09.02.09 23:22
Letzter Beitrag: Shino