Antwort schreiben 
。。。があるのではないかと思う
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #1
。。。があるのではないかと思う
Hallo! Ich sitze gerade an einer Übersetzung und bin mir mir nicht sicher, ob es bedeutet, dass er daran glaubt es gäbe ... oder, dass es ... seiner meinung nach nicht gibt.

Bitte helft mir!
04.01.06 20:49
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #2
RE: 。。。があるのではないかと思う
Wie ist dein Name?
04.01.06 21:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Gast

 
Beitrag #3
RE: 。。。があるのではないかと思う
Hier liegt keine echte Negation vor. Syntagmen wie "de ha nai ka" oder ugs. "ja nai ka", oder "de ha nai darou/ deshou ka" drücken immer Vermutungen/Annahmen aus. In deinem Fall also: "(ich glaube), es gibt wohl [dies und das]".
Kompliziert wirds dann erst mit drei + Verneinungen. Man hört z.B.:
sore ha nai demo nai ja nai desu ka. grins

Zitat:Wie ist dein Name?
Steht doch dabei! > "Bitte helft mir!" hoho
05.01.06 11:53
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #4
RE: 。。。があるのではないかと思う
Zitat:...... Man hört z.B.:
sore ha nai demo nai ja nai desu ka. grins
Das ist uns(Japaner) zu kompliziert!
hoho (Aber grammatisch OK)
Sore ha nai demo nainja naidesuka.
oder
Sore ha naikotoha naito omoimasu.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
05.01.06 13:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #5
RE: 。。。があるのではないかと思う
Ich habe gedacht, wenn ich
"Das ist Japaner zu kompliziert! "
schreibe, findet man das seltsam,
weil ich Japaner bin.

Dann bedeuten "zu kompliziert" und hoho nicht ironisch.
Ich bin der Meinung, dass du eine große Kentnisse auf der Japanischsprache hast. Ich mache kein Kompliment.
Das müss Mißverständnis sein, wegen meines schlechten Deutsch.

Zwischen uns befinden sich eine Kulturgrenze wie Landesgrenze. Ich hoffe, diese Grenze wird irgendwann vor uns verschwinden, durch unsere Dialoge.

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
06.01.06 02:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
。。。があるのではないかと思う
Antwort schreiben