Antwort schreiben 
・・・したら/・・・していたら
Verfasser Nachricht
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #1
・・・したら/・・・していたら
Ich grübele nun seit einiger Zeit über zwei Wendungen und deren Unterschied nach und bin mir einfach nicht sicher (die japanischen Sätze stammen von meinem JapanesePod101-Sensei):

「もう一回遅刻したら、クビだ。」
z. B. "Wenn ich noch einmal zu spät komme, werde ich entlassen." (?)

「もう一回遅刻していたら、クビだった」
z. B. "Wenn ich noch einmal zu spät gekommen wäre, wäre ich entlassen worden." (?)

Habe ich das ungefähr getroffen? Oder kann man es noch anders übersetzen? Was sind das grammatikalisch für Sätze (das weiß ich noch nicht mal auf Deutsch rot )

Vielleicht kann mir jemand helfen?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.07.08 02:36 von Shino.)
07.07.08 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Soemurai


Beiträge: 78
Beitrag #2
RE: ・・・したら/・・・していたら
Bin mir zwar nicht ganz sicher, aber hinter den zweiten Satz kommt, glaube ich, noch ein だろう oder でしょう, um die Konjunktiv2-Nuance perfekt zu machen (Hinweis einer strengen Lehrerin).
08.07.08 02:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #3
RE: ・・・したら/・・・していたら
Ja Uebersetzung ist i.O.

Das nennt man im Deutschen uebrigens Konditionalsaetze, das sind Saetze die eine Bedingung enthalten.

In der Praxis: Wenn; falls; fuer den Fall, dass etc.

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

08.07.08 03:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #4
RE: ・・・したら/・・・していたら
nein nicht unbedingt dass daroo oder deshoo da stehen muss. Siehe Beispielssaetze.

Nach diesen Beispielen habe ich das Gefuehl dass die -shiteiru Form sich in der Vergangenheit abspielt und dann weiter in der Gegenwart weiterfuehrt.
Es ist aber nur so ein Gefuehl.
Haette ich,du,er,etc..... dann waere.
Waere da dies oder jenes geschehen, dann waere.

!?

kratz
08.07.08 04:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #5
RE: ・・・したら/・・・していたら
>「もう一回遅刻していたら、クビだった」
Wenn man diesen Satz genauer sagt, ist der Satz
「もしも、もう一回遅刻していたとしたら、クビだっただろう(に、実際はしなかったのでクビにはならなかった)。」
od.
「もしも、もう一回遅刻していたならば、クビだったかもしれない(が、実際はしなかったのでクビにはならなかった)。」

Übrigens, warum dieser Beispiel denn?
クビ? kratz
クビ!   grr
ゲーッ!  huch                hoho

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
08.07.08 06:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yamada_Ayumi


Beiträge: 24
Beitrag #6
RE: ・・・したら/・・・していたら
Der erste Satz ist ein ganz normaler Konditionalsatz: Wenn ...... dann. (da hast du am Ende die Gegenwart だ)

Und den zweiten Satz kenne ich als irrealen Konditionalsatz: Wenn das so wäre ..... dann wäre [etc.] (das ist nicht wirklich passiert) > hier hast du als Kennzeichen die ている im ersten Satz, und am Ende die Vergangenheit だった .... man erkennt an beiden das es ein irrealer Satz ist.
(Viel weiß ich dazu auch nicht, nur eben dass man am Ende die Vergangenheit hat, und dass man solche Sätze mit たら、えば、ならbilden kann.)

Demnach ist deine Übersetzung richtig. ^^
Ich hoffe dass hat auch noch ein bisschen geholfen.
17.08.08 16:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #7
RE: ・・・したら/・・・していたら
(17.08.08 16:44)Yamada_Ayumi schrieb:...Ich hoffe dass hat auch noch ein bisschen geholfen.

Ja, vielen Dank für die Antworten - auch an die anderen! grins

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
18.08.08 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
co


Beiträge: 82
Beitrag #8
RE: ・・・したら/・・・していたら
Ich wurde vor kurzem darauf aufmerksam gemacht, dass meine Konditionalsätze oft komisch sind, da ich zu oft ein でしょう anhänge und statt dessen eigentlich のに verwenden sollte. War erst mal etwas verwirrt, irgendwie hab ich die Verwendung von でしょう und のに in diesem Zusammenhang auch nie wirklich gelernt. Hab mal ein bisschen rumgesucht, und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:

「...たら、...でしょう。」 wird verwendet, wenn die Folgerung nicht sicher ist, d.h.:
Wenn [...], dann würde/wäre [etwas] vielleicht/eventuell/(wahrscheinlich?) [geschehen].

「...たら、...のに。」 wird verwendet, wenn es sich um eine sichere Folgerung handelt, d.h.:
Wenn [...], dann würde/wäre [etwas] sicher [geschehen].

Ist das eurer Meinung nach so in etwa korrekt?


(18.08.08 00:44)Yamada_Ayumi schrieb:> hier hast du als Kennzeichen die ている im ersten Satz, und am Ende die Vergangenheit だった .... man erkennt an beiden das es ein irrealer Satz ist.
Inwiefern kann man sehen/erklären, dass ている hier einen irrealen Zusammenhang anzeigt?
15.01.09 17:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
・・・したら/・・・していたら
Antwort schreiben