Antwort schreiben 
なおらずに
Verfasser Nachricht
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: なおらずに
Zitat::l0a_d1v: Beitrag von:"Holger" Diese Antwort hat mir das auch nicht klarer gemacht. Es muss doch irgendeinen semantischen Zusammenhang zwischen der Erklärung und der Übersetzung geben, oder?

Ich habe das ni bisher als eine adverbiale Zuordnung des -zu-satzes gelernt (meist modal: indem nicht .../unter den Umständen, dass nicht ...) und bin so zu "ohne zu ..." gekommen. Nani mo iwazu ni kaetta - Sie ist (indem sie nichts sagte = ) ohne etwas zu sagen heimgekehrt.

Ok, wenn Du schon auf der Inifinitivkonstruktion herumreitest und unbedingt eine Verbindung herstellen möchtest, obwohl man jedoch auch anders übersetzen kann. Egal. „ohne … zu“ ist eine Adverbialbestimmung. Sie kann Gleichzeitigkeit und Vorzeitigkeit ausdrücken. „Er ging, ohne etwas zu sagen“ (-> gleichzeitig); „Er bestand die Prüfung ohne etwas zu gelernt zu haben.“ (-> vorzeitig).

@halx
Ganz vergessen. Ja, man liest es "kozu". ->来ず
12.02.05 12:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
なおらずに
Antwort schreiben