Antwort schreiben 
なると
Verfasser Nachricht
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #11
RE: なると
Bei wadoku.de hat es mal funktioniert.
Da bin ich ganz sicher.
Aber auch bei seiner neuesten Seite hat es funktioniert.
Aber hier findet man auch keine Deutschen Begriffe mehr.
Es kann sich eventuell um eine voruebergehende Panne handeln.

http://www.wadoku.eu/

Wie gesagt war es moeglich mit Romaji Daten zu suchen. Sowohl japanisch als auch Deutsch. Und auch mit Kanji und Kana hat es funktioniert.

Was das Umschalten angeht. 2 Tasten mit dem Mac und schon hat man Japanisch drauf. Mit dem IME habe ich gar keine Ahnung wie es funktioniert. Und es interessiert mich auch wenig. Hier verwende ich NJStar. Als Ueberpruefung kann ich mich von Rikaichan bedienen oder lasse den Begriff mit TTS, Text to speech vorlesen.

Weiter beim Mac.
Nachdem man einen Begriff eingegeben hat, gibt das System einem einige Kanji zu dieser Schreibweise aus. Und dann darf man auswaehlen. Hier muss man jedoch schon seinen Begriff kennen. Man kann auch falsche Kompositas auswaehlen, die wohl in Hiragana das gleiche bedeuten, doch Uebersetzt eine ganz andere Bedeutung haben.

仕事、死後と、私語と、死語と、識語戸、しごと、

Das System hilft einem jedoch hier nicht weiter. Man hat die Kanji aber weiss von einem zum anderen doch nicht was sie bedeuten. Und nun hab ich mein System verstellt, Denn die erste Komposita wird nicht mehr angezeigt. 仕事 Ich lerne dazu. Erst bei einem durchsuchen der einzelnen Kanji 仕 und 事 kommt dieser Begriff wieder in die Liste. Bleibt man eine laengere Zeit auf einem Begriff stehen so bekommt man Erklaerungen zu diesem, jedoch in purem Japanisch. Kein Deutsch und auch kein Englisch.

Das と von しごと hat das System fuer ein naechstes Wort stehen lassen, nur die ersten beiden Silben hat es versucht eine Uebereinstimmung zu finden.

仕事、= shigoto
死後と、= shigo to
私語と、= shigo to
死語と、= shigo to
しごと、

Es wurden auch einige angezeigt die nur ein Kanji hatten.
shigo FLUESTEREI 私語
shigo NACH DEM TODE 死後
shigo POETISCHE AUSDRUCKSWEISE 詩語 (wurde nicht angezeigt).
shigo TOTE SPRACHE 死語
shigoto ARBEIT 仕事

Wer sich ueberzeugen will von der Schreibweise aktiviert Rikaichan und kann das ueberpruefen.

Ich sehe dass wadoku.de von mir gelernt hat. Naemlich hat er nun meine Funktion uebernommen. Dass man bei Doppelklick auf einen Begriff, diesen in die Suchmaske kopiert bekommt und somit hat man weniger Tipparbeit beim suchen nach Synonymen.

Bravo.

Bei mir funktioniert das noch zusaetzlich, beim einfachen markieren von Daten. Bei ihm noch nicht.

Unter den Kanji ist ueberall ein Link installiert.
Klickt man drauf, bekommt man weitere Daten zu diesem Begriff.
Ableitungen und Zusammensetzungen.

Um nun aber nicht von neuem die Welt zu erfinden hat sich Ulrich Apel etwas anderes ausgedacht. Faehrt man mit dem Cursor ueber eine dort stehende Komposita, so wird in einer Blase die Lesung in Hiragana angezeigt. Und auch wo das zweite Wort beginnt wird dieses mit einem Punkt - getrennt angezeigt.

Ausserdem hat er eine Art Phonetik bei jedem Begriff eingebaut.
So wie man jedes Wort betonen sollte.

Die Lesung der Kanji ON-kun und andere Daten hat er durch Verlinkung zu Bibiko umgeleitet.

Ich sehe es sind einige Sachen in Vorbereitung, Naemlich Daten von anderen Datenbanken auch einsehen.

Ich habe geschrieben, dass er von mir diese Funktion abgesehen hat, weil ich ihm Zugang zu meiner Datenbank gab. Da kann sich noch was aendern in Zukunft.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.13 01:59 von moustique.)
20.02.13 01:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
moustique


Beiträge: 1.811
Beitrag #12
RE: なると
Das ist der Vorteil eines Mac.
Und ich hab einen Zwitter-Mac.
Das heisst dass ich bei PC-Bedienungsbeginn waehlen kann ob ich mit Windows-XP oder mit dem Mac System arbeiten will.
Aber zusaetzlich zum Mac System kann ich ueber VMware Fusion, Windows XP in einem Fenster laufen lassen. Und was ich im Mac Fenster markiere und kopiere, kann ich im XP Fenster in ein Programm oder auch Firefox einfliessen lassen. Das gleiche funktioniert auch umgekehrt.

Geht ganz super. Und ich bin zufrieden damit.
Wenn nun einer fragt was das Ganze soll?

Mit Windows wil ich nicht ins Internet gehen. Alles ist dicht, und Viren duerfen draussen bleiben.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.13 12:03 von moustique.)
20.02.13 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #13
RE: なると
Ja, im Allgemeinen finde ich die Unterstützung von Tastaturlayouts bei Mac oder iOS schon etwas besser als bei Windows (oder Android). Installieren würde ich es mir nur deshalb trotzdem niemals zwinker

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
20.02.13 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #14
RE: なると
Nein, das Problem ist die Mehrsprachigkeit. Japanisch mit Englisch gemischt geht doch wunderbar, umzuschalten mit Alt+^ geht doch wunderbar schnell. Der IME an sich ist auch ziemlich gut, finde ich.

Nur so Kombinationen wie Japanisch-Deutsch, oder sagen wir mal Japanisch-Arabisch sind halt nicht so praktisch. Das kommt halt auch davon, dass der japanische Eingabemodus eine seperate Anwendung ist, die anscheinend bei jedem Umschaltevorgang extra geladen wird. Man merkt aber, dass bei Mac darauf schon bei Beginn geachtet wurde, und es halt alles aus einem Guss ist.
Windows an sich ist für Japanisch nicht schlechter als Mac.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
20.02.13 15:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #15
RE: なると
Windows 8 kann auch das ganze System auf Japanisch umstellen, auch wenn man da erst die Sprachpakete neu herunterladen muss. Aber es ist schon viel bequemer geworden als bei den anderen Windowses.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
20.02.13 17:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sanyuu


Beiträge: 104
Beitrag #16
RE: なると
Bei mir schaltet der JP-Modus aus irgendeinem Grund jedes mal auf (US-Layout) Romaji um, wenn ich neu starte. Da ich diese Variante nie brauche muss ich dann jedes mal immer bei der ersten Eingabe erst auf Japanisch und dann auf Hiragana umstellen. Ich hab das zwar eigentlich im Menü einfestellt aber naja.

神は昊から土に降る。
20.02.13 18:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #17
RE: なると
Das ist normal. Drück Alt+^, so kann man schnell wechseln.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
20.02.13 18:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sanyuu


Beiträge: 104
Beitrag #18
RE: なると
(20.02.13 18:28)Hellstorm schrieb:  Das ist normal. Drück Alt+^, so kann man schnell wechseln.

Du meinst wohl Strg+Feststell, Alt+^ schaltet auf Romaji (da brauch ich nie drauf wechseln, weil ich dann lieber gleich mit Alt+Shift auf zwischen de und jp umschalte.

神は昊から土に降る。
20.02.13 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.897
Beitrag #19
RE: なると
Ich hab das so verstanden, dass du beim ersten Umschalten auf Japanisch noch im Romaji-Modus bist, und da dann mit der Maus immer manuell umschalten musst. Daher als Tipp, dass alt+^ das ganze etwas schneller macht. Was genau ist der Unterschied zu Strg+Feststell?

Alt+Shift ist für mich zu nervig langsam, da das Umschalten an sich zu lange dauert, und bei mir außerdem noch Chinesisch als Eingabemethode zwischen Japanisch und Deutsch hängt, so dass ich immer 2x Alt+Shift drücken muss.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
20.02.13 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sanyuu


Beiträge: 104
Beitrag #20
RE: なると
(20.02.13 19:53)Hellstorm schrieb:  Ich hab das so verstanden, dass du beim ersten Umschalten auf Japanisch noch im Romaji-Modus bist, und da dann mit der Maus immer manuell umschalten musst. Daher als Tipp, dass alt+^ das ganze etwas schneller macht. Was genau ist der Unterschied zu Strg+Feststell?

Alt+Shift ist für mich zu nervig langsam, da das Umschalten an sich zu lange dauert, und bei mir außerdem noch Chinesisch als Eingabemethode zwischen Japanisch und Deutsch hängt, so dass ich immer 2x Alt+Shift drücken muss.
Keine Ahnung. Bei mir ist das halt von Haus aus so eingestellt gewesen, das Alt+Shift die Sprach-Layout-Kategorien durchblättert (d.h. de facto zwischen "DE" und "JP" umschaltet, zumindest nachdem ich "EN" endlich raus geschmissen hab) und dann gibt es noch Str+Feststell und Alt+^. Es scheint so das Alt+^ wirklich besser ist, weil man damit auch wieder zurückschalten kann.

神は昊から土に降る。
25.02.13 15:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
なると
Antwort schreiben