Antwort schreiben 
シコを踏む
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #1
シコを踏む
Was heißt das? Danke!
06.01.05 14:54
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sebby


Beiträge: 92
Beitrag #2
RE: シコを踏む
"shiko wo fumu"
"Auf den oder das Shiko treten."

Ohne Zusammenhang ist das schwer. Ein Podest vielleicht. Diese Phrase findet man aber oft mit Google.

相撲取りが土俵でシコを踏む
"The professional sumo wrestler steps on シコ with the round sand ring."

Na ob das hilft!? augenrollen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.01.05 15:39 von Sebby.)
06.01.05 15:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #3
RE: シコを踏む
シコ (shiko), manchmal auch 四股 geschrieben ist das Aufstampfen eines Sumoringers vor Beginn des Kampfes. シコを踏む (shiko wo fumu) ist ein feststehender Ausdruck dafür.

Sebbys Beispielsatz 相撲取りが土俵でシコを踏む。 (sumoutori ga dohyou de shiko wo fumu) heisst also eigentlich nur "der Sumokämpfer stampft im Ring auf" oder "... vollzieht im Ring das traditionelle Aufstampfen". シコ lässt sich nich wörtlich übersetzen. 土俵 (dohyou) ist ein Ausdruck für den mit Sand bedeckten Kampfring beim Sumou.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.04.05 11:38 von Ma-kun.)
06.01.05 15:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Gast

 
Beitrag #4
RE: シコを踏む
eine kleine Hilfe für den Anfang mag das nipponia 31/2004 sein

iwao
06.04.05 07:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #5
RE: シコを踏む
jetzt habe ich diesen Thread gefunden und mich gewundert, daß ich so einsam geblieben bin bei den Sumoringern.
Deren Namen auf Tabellen im japanischen Fernsehen haben mich ja sehr beschäftigt. Sie heißen 四股名 shikona und mehr dazu findet man sicher in Wikipedia.
grins

29.01.08 07:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #6
RE: シコを踏む
Die Namen der Sumoringer beschäftigen mich seit einer Namensdebatte im Forum. Ich habe alle der aktuellen Sekitori gelernt, die Kanji alle nachgesehen und für mich übersetzt. Die gleiche Idee hatte ookika, mit einem amüsanten Ergebnis. Hier aber zum Wort für die Namensbezeichnung:

しこ名 (醜名 [1]; 四股名) しこな {名}
shiko·na

{Sumô} Nom de guerre eines Sumô-Ringers.

Im CANON Wordtank G50 finde ich unter shikona 醜名 the professional name of a sumo wrestler.
und im Kanji.Quick.de
(1) しゅうめい
(2) しこな
(1) schlechter Ruf, Skandal
(2) Spitzname; Beiname; Sumôname


(1) コ (1) (Ober)Schenkel; Schritt; Gabelung

(2) また (2) Schritt; Gabelung

(3) もも (3) (Ober)Schenkel
四股 Ob das vier Schritte sein sollen mit denen man die zwei Kanji erklären könnte?
Japanisch ist eine sehr interessante Sprache! augenrollen

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.08 06:24 von yamaneko.)
31.01.08 06:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
シコを踏む
Antwort schreiben