Antwort schreiben 
スローモーションで近くなった.
Verfasser Nachricht
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #1
スローモーションで近くなった.
Der ganze Satz:
この前トラックと事故しそうになった、スローモーションで近くなった。

Was bedeutet hier "スローモーションで近くなった."?

Event. "es war nahe an der slow motion"?
Und ist das wiederum eine Umschreibung fuer eine Situation die fast mit dem Tod endet?
(Es heisst doch in Todesfurcht sieht man alles in Zeitlupe ne)
22.05.07 09:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schattenjedi


Beiträge: 130
Beitrag #2
RE: スローモーションで近くなった.
(22.05.07 03:08)Boku schrieb:Der ganze Satz:
この前トラックと事故しそうになった、スローモーションで近くなった。

Was bedeutet hier "スローモーションで近くなった."?

Der LKW hat uns in Zeitlupe genähert.

近くになる näher werden
22.05.07 10:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #3
RE: スローモーションで近くなった.
@Schattenjedi

hm...ich weiss nicht.
Der erste Teil heisst doch:

Letztes mal (neulich) kam es fast zu einem Unfall (Unglueck) mit einem LKW.

Bzw:

Neulich haette ich fast einen Unfall mit einem LKW verursacht.

Ein sich in Zeitlupe naehernder LKW passt da nicht so recht oder:

Neulich haette ich fast einen Unfall mit einem LKW verursacht, er naeherte sich in Zeitlupe.


Irgendwie nicht logisch.
Oder bin ich mal wieder ganz daneben?? kratz
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.05.07 11:17 von Boku.)
22.05.07 11:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #4
RE: スローモーションで近くなった.
Nun ja, "er kam näher" meint manchmal schließlich auch genau genommen "ich kam näher". Wenn ich mich z.B. mit meinem Wagen von hinten einem LKW nähere.

Der Ausgangssatz ist ohne weiteren Zusammenhang m.E. nicht ganz eindeutig.

Das Japanisch des Satzes scheint mir übrigens nicht ganz sauber zu sein. 事故する kommt mir seltsam vor. Aber vielleicht ist sowas bei Mangas üblich.

(22.05.07 10:32)schattenjedi schrieb:... 近くになる näher werden
近くになる? 近くなる?

正義の味方
22.05.07 11:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #5
RE: スローモーションで近くなった.
Zitat: Aber vielleicht ist sowas bei Mangas üblich.

Mit Mangas hat der Satz nichts zu tun.
Stammt aus schriftlichem Smalltalk, das ist alles.
22.05.07 13:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellwalker


Beiträge: 492
Beitrag #6
RE: スローモーションで近くなった.
(22.05.07 18:12)Boku schrieb:Neulich haette ich fast einen Unfall mit einem LKW verursacht.

Ein sich in Zeitlupe naehernder LKW passt da nicht so recht oder:

Neulich haette ich fast einen Unfall mit einem LKW verursacht, er naeherte sich in Zeitlupe.

Irgendwie nicht logisch.
Oder bin ich mal wieder ganz daneben?? kratz

Ich versteh jetzt nicht genau, was nicht logisch sein soll. Das i) der LKW sich in Zeitlupe nähert oder das ii) er sich nähert (und nicht ich, also du bzw. der Gesprächspartner aus der geschriebenen Konversation).

Zu i): Also wenn man mal einen beinahe Unfall erlebt hat, dann weiß man glaube ich, was hier mit Zeitlupe gemeint ist. Es ist nicht so, dass alles langsam läuft und man in Ruhe ausweichen kann, sondern eher so, dass man alles wie in Zeitlupe mitbekommt, aber trotzdem nicht reagieren kann - es passiert einfach (also eigentlich ja vom Kontext her logisch oder?).

Zu ii): Hier könnte das Problem an der Interpretation liegen: Dass der Gesprächspartner fast einen Unfall verursacht (die Schuld hat der Gesprächspartner) passt vielleicht nicht damit zusammen, dass der LKW näher kommt (hier liegt die Schuld beim LKW-Fahrer). Aber dieses "事故しそうになった" muss nicht bedeuten, dass derjenige, der es erlebt, auch den Unfall verursacht, also würde es ja logisch gesehen passen.

Trifft eine der beiden Erklärungen das Mißverständis oder gibts noch eine dritte Interpretation?

Ed.

習うより慣れろ
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.05.07 15:26 von Hellwalker.)
22.05.07 15:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #7
RE: スローモーションで近くなった.
Hm,
スローモーション
Kann es denn nicht heissen "slow motion" = "langsames Tempo"?
Hat nichts mit Zeitlupentempo zu tun, nur dass der LKW eben nicht schnell fuhr.
22.05.07 15:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Boku


Beiträge: 288
Beitrag #8
RE: スローモーションで近くなった.
Zitat: Zu i): Also wenn man mal einen beinahe Unfall erlebt hat, dann weiß man glaube ich, was hier mit Zeitlupe gemeint ist. Es ist nicht so, dass alles langsam läuft und man in Ruhe ausweichen kann, sondern eher so, dass man alles wie in Zeitlupe mitbekommt, aber trotzdem nicht reagieren kann - es passiert einfach (also eigentlich ja vom Kontext her logisch oder?).

Ja, das es so gemeint ist kann ich mir vorstellen.
Habe ich ja im Eingangspost schon erwaehnt.

Ich muesste meinen Uebersetzung dann nur etwas erweitern, sonst wird das im Deutschen nicht klar. (Wie wir ja bei dieser Diskussion sehen).

Neulich haette ich fast einen Unfall mit einem LKW verursacht.
Er kam naeher und trozdem lief alles wie in Zeitlupe ab.

Manno, gar nicht so einfach dieses "Gefuehl" in Worte zu fassen.


Daher dachte ich ja auch das event. "スローモーションで" in diesem Zusammenhang eine feststehende Bedeutung hat.
Wie ja so einige Englische Lehnwoerter.
22.05.07 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #9
RE: スローモーションで近くなった.
Es ist Unsinn, diesen Satz überdenken.
Als ein japanischer Satz ist der komisch.
Nach meiner Vermutung:
この前トラックと事故を起こしそうになった。まるでスローモーションのように、トラックが近くになった(トラックが近づいてきた)。

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
22.05.07 16:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #10
RE: スローモーションで近くなった.
Was Hellwalker schreibt klingt sehr schlüssig. Vor allem das hier kenne ich aus eigener Erfahrung:

Zitat: Es ist nicht so, dass alles langsam läuft und man in Ruhe ausweichen kann, sondern eher so, dass man alles wie in Zeitlupe mitbekommt, aber trotzdem nicht reagieren kann - es passiert einfach
Schrecklicher Moment.

Ich denke, dass die Wirkung von スローモーション im Japanischen genau so ist wie die von "Slow Motion" im Deutschen. Es klingt irgendwie cool, und der eine weiß halt was gemeint ist und der andere kommt sich irgendwie alt vor...

Zitat: Mit Mangas hat der Satz nichts zu tun.
Stammt aus schriftlichem Smalltalk, das ist alles.
O.k., o.k., schließlich bestehen Manga ja zu 95% aus Smalltalk, oder?

Edit:
Zitat: Es ist Unsinn, diesen Satz überdenken.
Als ein japanischer Satz ist der komisch.
Dacht ich mir doch...

正義の味方
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.05.07 16:26 von atomu.)
22.05.07 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
スローモーションで近くなった.
Antwort schreiben