Antwort schreiben 
三十にしちゃ[...]
Verfasser Nachricht
steenvoortl


Beiträge: 26
Beitrag #1
三十にしちゃ[...]
こんばんは皆さん、

ich hätte hier nochmal einen Satz, bei dem ich an der Übersetzung scheitere.
Habe den Zusammenhang in dem er steht mal mitgeliefert.

Dass しちゃ si.tya eine Verschleifung von しては si.te=wa ist, hab ich ja soweit verstanden, allerdings habe ich keine Ahnung, wie in diesem Zusammenhang oder überhaupt 三十にしちゃ zu übersetzen ist.

車も買い換えたし、マンションも買ったし、二人の子供を金のかかる私立学校にも入れた。
kuruma=mo kai-kae.ta=si mañsyoñ=mo kat.ta=si hutari=no kodomo=o kane=no kakar.u siritu gakkoo=ni=mo ir.e.ta#
Ich habe mir ein neues Auto sowie ein Apartment gekauft und konnte sogar das Geld aufbringen, zwei Kinder zur Privatschule gehen zu lassen.


三十にしちゃ金のある方だと思うよ」
sañ.zyuu=ni si.tya kane=no ar.u hoo=da=to omo.u=yo#


「君が稼いだんだ。恥じることはないさ」
kimi=ga kasei.da=ñ=da# hazi.ru=koto=wa na.i=sa#
„Das hast du dir hart erarbeitet. Dafür musst du dich nicht schämen.“


Danke schonmal im Voraus
~steenvoortl

我思う、故に我在り。
18.07.13 22:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #2
RE: 三十にしちゃ[...]
Was für eine Umschrift verwendest du eigentlich? Ich transcribiere das Zeug komplett anders:
三十にしちゃ金のある方だと思うよ
sanjuu ni shicha kane no aru kata da to omou yo
18.07.13 22:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Woa de Lodela


Beiträge: 1.539
Beitrag #3
RE: 三十にしちゃ[...]
Das ist eine modifizierte Kunrei-Umschrift, die auch Rickmeyer verwendet. Die nehme ich auch am liebsten.

ach so: =ni si.te=wa bedeutet so etwas wie "für..." also "für eine/-n Dreißigjährige/-n hat er viel Geld".
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.13 22:38 von Woa de Lodela.)
18.07.13 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.890
Beitrag #4
RE: 三十にしちゃ[...]
Horus, er verwendet die Rickmeyersche Umschrift. Dir als linguistisch Interessierten würde ich sie auch mal empfehlen, sie ist für eine grammatikalische Analyse wesentlich logischer als die Hepburn-Umschrift. Allerdings ist sie für den normalen Gebrauch natürlich etwas zu „hochgestochen“. Wenn manche Leute diese Umschrift zur Kommunikation mit Nicht-Japanologen verwenden, dann ist das natürlich quatsch. Hier ist es allerdings in Ordnung. Wobei ich denke, dass der TE hier gar keine Umschrift braucht: Wer seine Sätze versteht, der kann auch Japanisch lesen.

Bzw. ich frage mich eher, was du für eine verwendest. Du nutzt ja immer Wapuro-shiki, das ist ja noch ungebräuchlicher und unlogischer zwinker

http://www.amazon.de/Japanische-Morphosy...3872767186

Eine kleine Empfehlung für dich, Horus.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.13 22:35 von Hellstorm.)
18.07.13 22:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
steenvoortl


Beiträge: 26
Beitrag #5
RE: 三十にしちゃ[...]
Genau, diese Umschrift wird einem an der Uni Bochum eingetrichtert hoho Wenn sie am Anfang auch mühselig erscheint, vor allem, wenn man an Hepburn gewöhnt ist, so hat sie doch ihre Vorteile grins

我思う、故に我在り。
18.07.13 22:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.890
Beitrag #6
RE: 三十にしちゃ[...]
(18.07.13 22:34)steenvoortl schrieb:  Genau, diese Umschrift wird einem an der Uni Bochum eingetrichtert hoho Wenn sie am Anfang auch mühselig erscheint, vor allem, wenn man an Hepburn gewöhnt ist, so hat sie doch ihre Vorteile grins

Allerdings stellt sich mir die Frage, wieso die du überhaupt noch benutzt kratz Für Anfänger ist sie ja ganz gut geeignet, damit man die Morphologie versteht. Aber Fortgeschrittene (scheinst du ja zu sein, bei den Texten die du hier fragst) brauchen die doch gar nicht mehr, man kann das doch schon direkt anhand der japanischen Schreibweise machen?

@Woa:
Danke. Direkt wieder was gelernt grins

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.13 22:49 von Hellstorm.)
18.07.13 22:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
steenvoortl


Beiträge: 26
Beitrag #7
RE: 三十にしちゃ[...]
@Hellstorm: Hatte, um die Texte nochmal durchzugehen, die Sätze erst morphologisch unterteilt und dann übersetzt, da es so gerade bei Sätzen, die sich über 3 oder 4 Zeilen erstrecken, unglaublich hilfreich ist, um den Satz zu verstehen. Hatte das jetzt eben so rauskopiert, aber stimmt schon, in diesem Kontext hätte ich die Umschrift auch weglassen können.

@Woa: Ah, habs erst jetzt gesehen, danke! grins

我思う、故に我在り。
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.07.13 22:56 von steenvoortl.)
18.07.13 22:54
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.890
Beitrag #8
RE: 三十にしちゃ[...]
(18.07.13 22:54)steenvoortl schrieb:  @Hellstorm: Hatte, um die Texte nochmal durchzugehen, die Sätze erst morphologisch unterteilt und dann übersetzt, da es so gerade bei Sätzen, die sich über 3 oder 4 Zeilen erstrecken, unglaublich hilfreich ist, um den Satz zu verstehen. Hatte das jetzt eben so rauskopiert, aber stimmt schon, in diesem Kontext hätte ich die Umschrift auch weglassen können.

Hm, einem Syntaxbaum stimme ich zu, aber was bringt es denn, wenn du 方だと思うよ in hoo=da=to omo.u=yo umschreibst (müsste übrigens kata sein, wie Horus schon geschrieben hat)? Ich mein, wenn dir das hilft, ist ja gut, aber mir persönlich wäre das zu viel Arbeit, die mich nicht unbedingt weiterbringt. hoho Ich glaube, ich würde da nur etwas komplizierte Teile so aufschlüsseln, aber für den Großteil reicht ja die ursprüngliche Schreibung.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
18.07.13 23:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #9
RE: 三十にしちゃ[...]
Muss allerdings sagen, dass es auch hou sein koennte fuer den Fall, dass es sich da um eine Relation bzw. einen "Vergleich" handelt; andere 30-jaehrige haben nicht so viel Geld.

Ich finde auch auf diese Art von Umschrift kann man im fortgeschrittenen Lernen, oder sollte man vielleicht sogar (?) verzichten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.13 00:37 von junti.)
19.07.13 00:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
steenvoortl


Beiträge: 26
Beitrag #10
RE: 三十にしちゃ[...]
@Hellstorm: Mit Syntaxbaum arbeite ich natürlich auch, den erstelle ich dann auf einem Extrablatt Papier, aber so hab ich den Satz dann schonmal in Einwortphrasen unterteilt. Aber stimmt schon, bei einfachen Sätzen könnte ich mir das echt sparen.

我思う、故に我在り。
19.07.13 00:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
三十にしちゃ[...]
Antwort schreiben