Antwort schreiben 
五十嵐
Verfasser Nachricht
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #1
五十嵐
Meine Brieffreundin heisst Igarashi Yûki.
Das wäre jetzt nichts besonderes, wenn ich nicht schon von Anfang an puzzle, wie der Name mit den Kanji 五十嵐 zusammenpasst. Selbst Yûki kann es mir nicht genau erklären ...

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
10.12.09 18:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taku


Beiträge: 58
Beitrag #2
RE: 五十嵐
Ist doch nicht sooo abwegig? 五 hat als nanori i, 十 das ka (der Name wurde früher "Ikarashi" gelesen) und 嵐 dann arashi, dass die zwei "a" zusammengezogen wurden ist doch auch halbwegs normal.
10.12.09 19:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: 五十嵐
Versteh das Problem nicht. Das ist ein stinknormaler Name, auch die Leseweise ist nicht ungewoehnlich.
10.12.09 20:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #4
RE: 五十嵐
五 kannte ich nur als "itsu.tsu" und 十 nicht als "ka".

Und bei bikkuri entschuldige ich mich, dass ich nicht als Japanologin auf die Welt gekommen bin.

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
11.12.09 08:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #5
RE: 五十嵐
(11.12.09 08:54)Taka schrieb:  五 kannte ich nur als "itsu.tsu" und 十 nicht als "ka".

Und bei bikkuri entschuldige ich mich, dass ich nicht als Japanologin auf die Welt gekommen bin.

Mach dir nichts draus, Bikkuri ist immer so. Naechstes mal wuerde ich dir allerdings einen Blick in ein gutes Kanjilexikon (漢和辞典) empfehlen, da findest du diese Lesung(en) sofort.

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

11.12.09 12:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: 五十嵐
@taka
Das war lediglich ein Hinweis. Das war nicht boese gemeint. Eben weil du kein angeborenes kanji-Wissen hast, solltest du einfach im Lexikon nachschauen.


(11.12.09 12:54)Lori schrieb:  ...
Mach dir nichts draus, Bikkuri ist immer so. ...

Wer hat denn vorhin auf ***japan ein Maedchen wegen ihres schlechten Japanisch niedergemacht? Wer im Glashaus sitzt...
11.12.09 14:02
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #7
RE: 五十嵐
(11.12.09 14:02)bikkuri schrieb:  
(11.12.09 12:54)Lori schrieb:  ...
Mach dir nichts draus, Bikkuri ist immer so. ...

Wer hat denn vorhin auf ***japan ein Maedchen wegen ihres schlechten Japanisch niedergemacht? Wer im Glashaus sitzt...

http://www.***japan.de/forum/tsukaikata-...t2353.html

Mal ganz davon abgesehen, dass das ein ganz billiges Ablenkungsmanoever von DEINEM Fehlverhalten ist ...

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.12.09 15:08 von Lori.)
11.12.09 14:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.021
Beitrag #8
RE: 五十嵐
Ich bin ja fast versucht zu sagen, dass ihr das bitte im anderen Forum austragen sollt, aber da wären dessen Moderatoren sicher auch nicht glücklich grins

Namenslesungen sind manchmal etwas seltsam, vor allem merkt man sie sich nicht so schnell, weil man sie nicht so oft aktiv verwendet. Nicht alle gedruckten Kanjilexika haben bei uns die sogenannten nanori dabei (sind sie im großen Langenscheidt drin?), aber die meisten Computer- und Onlinelexika (z.B.: jisho.org) listen sie auf.
11.12.09 15:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
五十嵐
Antwort schreiben