Antwort schreiben 
伊勢物語
Verfasser Nachricht
yumyum


Beiträge: 355
Beitrag #1
伊勢物語
Weiss jemand Links zu Seiten mit Uebersetzungen,
Erlauterungen zu 伊勢物語 [Ise-monogatari]?

Bin dankbar fuer jede Hilfe =D

edit:
hab nun eine Stunde gegooglet, es gibt einfach nichts traurig
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.06.05 18:21 von yumyum.)
06.06.05 17:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yuxel


Beiträge: 299
Beitrag #2
RE: 伊勢物語
Übersetzungen ins Deutsche mit Erläuterungen im Netz? Würde mich wundern, wenn es so was gäbe.

Hier gibt es zumindest ein paar Fetzen auf Englisch:
http://www.classical-japanese.net/Poetry/narihira.html


Wie wärs den in Buchform, gerade im Angebot:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0...02-8548823
06.06.05 18:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: 伊勢物語
Das Ise Monogatari ist in einige Sprachen übersetzt. Eine Ausgabe mit Annotationen findest du in jeder japanologischen Bibliothek.
Im Netz wirst du eine komplette Übersetzung nicht finden, die ist nämlich, im Gegensatz zum Original, urheberrechtlich geschützt; außer irgendein altruistischer Zeitgenosse hat sich die Mühe gemacht, was ich bezweifle.

Den Originaltext findest du bei der text initiative der Virginia University online.
06.06.05 20:34
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yumyum


Beiträge: 355
Beitrag #4
RE: 伊勢物語
danke!
eine Uebersetzung ins Deutsche hab ich nicht wirklich gesucht,
English wuerde auch ausreichen, und es ging mir auch nicht
darum, die Geschichte als Lektuere komplett zu lesen,
sondern eher um eine Uebersetzung mit Erlaueterungen.
Aber wie ich mich online so bischen reingelesen habe,
gibts die erste Uebersetzung erst seit Anfang des 20.
Jahrhunderts auf Russisch, erst seit kurz nach dem 2WK
auf Englisch, und um die 90er herum erst auf Deutsch.
Finde ich ja wirklich erstaunlich! Was hat den Floenz die
ganze Zeit in den 10ern und 20ern getrieben? zwinker
Bestimmt hatte jener besseres zu tun, als faulen Japanologen
wie mir das Ise Monogatari zu uebersetzen. )
06.06.05 21:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #5
RE: 伊勢物語
Ich weiss nicht ob diese dazu gehoeren, aber sie sind mal auf Deutsch verfasst.

http://www.page-five.de/TENSHU/letzteschlacht.htm
http://www.thomas-golnik.de/japan/10b.html

http://www.w-ch-klose.de/Ise%20Monogatari.html

japanische Kulturgeschichte in 14 Teilen.
http://www.edvbox.de/bujinkan-budo-taiju...-teil1.htm
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.06.05 18:06 von zongoku.)
06.06.05 22:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yumyum


Beiträge: 355
Beitrag #6
RE: 伊勢物語
Nette Links, aber leider nicht das was ich suche grins
Den dritten Link kenne ich schon, als Einleitung fuer Leute, die sich mit 伊勢物語beschaeftigen nicht schlecht.

Den vorletzten Link finde ich auch interessant, da scheint
man an das Phaenomen der gleichgeschlechtlichen Liebe
heran zu gehen, beim Ueberfligenen ziemlich interessant!
07.06.05 07:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
伊勢物語
Antwort schreiben