Antwort schreiben 
嗚呼
Verfasser Nachricht
himitsu


Beiträge: 159
Beitrag #1
嗚呼
Warum gibt es für "aa" diese Kanji-Kombination "嗚呼" ?
Ist das nur 宛字 oder 異体字 ?

あどせよとかも?
09.10.05 17:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #2
RE: 嗚呼
嗚呼 wird ON-yomi sein, beides Mal "A".
嗚 gibt es als kun-yomi "aa" = klagen, seufzen, "ach ..."
呼 gibt es in der Bedutung "ausatmen, seufzen, rufen"

Also weder ateji noch itaiji, einfach irgendein Herzschmerzwort dass ich schon ein paar Male in Lyrics gesehen habe und ausserdem wohl dann genommen wird, wenn es besonders schick aussehen soll hoho

嗚呼、あたしも寝ようかな gähn
10.10.05 00:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: 嗚呼
Keines der beiden Zeichen hat /a/ als on'yomi. Diese Schreibweise für die Interjektion /aa/ dürfte ausm kanbun übernommen worden sein.

Naja, jedenfalls: Aus japanischer Sicht und mit der Lesung hier wäre ateji wohl eine passende Bezeichnung. Was das allerdings mit itaiji zu tun haben soll...?


Blubb
10.10.05 12:32
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #4
RE: 嗚呼
Hast du dich da auch nicht verblubbt äh verguckt? hoho
In meinen Referenzen steht aber sehr wohl beide Male "A" als ON-yomi !
Was das mit itaiji zu tun haben soll ? Ja nix natürlich ! Habe ich doch geschrieben grins
10.10.05 23:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: 嗚呼
Zitat:Hast du dich da auch nicht verblubbt äh verguckt? hoho
Höhö. Aber nein, tut mir leid...

Zitat:In meinen Referenzen steht aber sehr wohl beide Male "A" als ON-yomi !
Versuchs mal mit einem kanwa jiten.


Blubb
10.10.05 23:17
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: 嗚呼
Hier, damit du deine Referenzen korrigieren kannst. ^^ Die korrekten on'yomi lauten:

嗚 = ウ / オ < ヲ
呼 = ク / コ

(vor dem Schrägstrich = goon, nach selbigem = kan'on)


Blubb
11.10.05 13:50
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
嗚呼
Antwort schreiben