Antwort schreiben 
完膚なきまで打ちのめす
Verfasser Nachricht
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #1
完膚なきまで打ちのめす
Wie würdet ihr den folgenden Satz übersetzen?

宿敵を完膚なきまで打ちのめす

Ist es wirklich nur "An dem Erzfeind kein gutes Haar lassen" (Sansyusya/Wadoku) oder bedeutet der Satz doch eher "Den Erzfeind vollständig besiegen" oder "...niederknüppeln".

Die einzelnen Vokabeln nach könnte es auch die zweite Variante sein. Die erste ergibt für mich irgendwie keinen rechten Sinn.

Wird an jemandem kein gutes Haar gelassen, dann redet man schlecht über ihn. Im zweiten Fall würde der Feind z. B. in einem Kampf gnadenlos und vollkommen besiegt werden.

Stimmen vielleicht die Übersetzungen in den Wörterbüchern und im Wadoku nicht (abgeschrieben zwinker )? Oder hat "an jemandem kein gutes Haar lassen" auf Japanisch eine andere, drastischere Bedeutung, als nur über jemandem zu reden? Oder verstehe ich sogar das deutsche Pendant nicht richtig?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.02.11 23:02 von Shino.)
25.02.11 21:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gsl83


Beiträge: 32
Beitrag #2
RE: 完膚なきまで打ちのめす
Hmm... Rikaichan/EDICT sagen dazu folgendes:

宿敵 【しゅくてき】 (n) old enemy; longtime enemy; arch-enemy; traditional rival; longstanding foe; (P)
完膚なきまで 【かんぷなきまで】 (exp) completely; thoroughly; horribly; without exception; until there's no untouched (undamaged) part (完膚 【かんぷ】 (n) unwounded skin)
打ちのめす 【うちのめす; ぶちのめす】 (v5s,vt) to knock down; to beat (someone) up

Daraus lässt sich m.E. kein guter kurzer knackiger deutscher Satz machen ohne Nuancen zu verlieren, aber es geht wohl darum, dass man seinen Erzfeind dermaßen verprügelt, dass es keine unversehrte Stelle an seinem Körper mehr gibt.
Also vielleicht sowas wie: "Unnachgiebig auf den Erzfeind eindreschen." oder "Den Erzfeind erbarmungslos verprügeln."
Das ist allerdings ausschließlich aus den EDICT-Übersetzungen hergeleitet. Ich habe keinen der Satzteile jemals vorher gesehen oder gehört.

Zur deutschen Redewendung: "An jemandem kein gutes Haar lassen" heißt "ausgedehnt und ausschließlich negativ über jemanden reden".
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.02.11 21:46 von gsl83.)
25.02.11 21:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kasu


Beiträge: 379
Beitrag #3
RE: 完膚なきまで打ちのめす
Das Wörterbuch auf meinem Mac kennt eine ähnliche Konstruktion und zwar 完膚なきまでにたたきのめす und nennt als Übersetzung "to defeat the enemy decisively" bzw. "to thrash the enemy"
25.02.11 23:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #4
RE: 完膚なきまで打ちのめす
(25.02.11 21:17)Shino schrieb:  Stimmen vielleicht die Übersetzungen in den Wörterbüchern und im Wadoku nicht (abgeschrieben zwinker )?
Kommt doch erschreckend häufig vor. Wär' also nichts besonderes grins

接吻万歳
25.02.11 23:58
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sushizu


Beiträge: 367
Beitrag #5
RE: 完膚なきまで打ちのめす
Vll. hat sich da auch jemand unbewusst selbst hereingelegt und statt "kein heiles Haar an jmd. lassen" "kein gutes Haar lassen" geschrieben, was natürlich ein fundamentaler Bedeutungsunterschied ist.

Es kann gut sein, dass ich mich gerade ebenfalls selbst verwirre, denn ich habe erschreckend wenige Treffer in google zum "heilen Haar"? kratz
Bin mir aber grad richtig schön sicher, dass ich das so schon gehört habe...
26.02.11 05:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #6
RE: 完膚なきまで打ちのめす
Ich denke, 完膚なきまで modifiziert ja einfach bloss das 打ちのめす.
Statt 完膚なきまで könnte ja auch was ganz anderes stehen.
Es geht also imho in erster Linie um die Bedeutung von 打ちのめす, und das kann ja einfach auch "jmd. fertig machen" heißen, ohne physische Gewalt.
Ich würde schon sagen, dass es von Shinos Vorschlägen beides bedeuten kann.

接吻万歳
26.02.11 09:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #7
RE: 完膚なきまで打ちのめす
Aber "kein gutes Haar an jemandem lassen" passt da nicht so gut, finde ich... das ist irgendwie zu schwach und irgendwie was anderes. Oder?
26.02.11 10:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #8
RE: 完膚なきまで打ちのめす
Das ist es ja, ich empfinde diesen Satz eher als brutal, in Richtung, den Gegner vernichtend und gänzlich niedermachen oder so. Aber "kein gutes Haar an ihm lassen" wirkt auf mich viel zu brav für diese starken Wörter...aber da es so im Lexikon steht, dachte ich, dass es sich vielleicht um eine feste japanische Redewendung mit dieser Bedeutung handeln könnte. Leider ist das nur ein Übungssatz, also kann ich keinen weiteren Zusammenhang anbieten. Ich werde später mal ein wenig im Internet recherchieren, in welchen Zusammenhängen diese Wendung gebraucht wird.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.02.11 11:34 von Shino.)
26.02.11 11:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
完膚なきまで打ちのめす
Antwort schreiben