Antwort schreiben 
崖っぶち
Verfasser Nachricht
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #11
RE: 崖っぶち
Tut mir leid, wenn du das als Terror empfindest (ziemlich starkes Wort...). Aber meine Anmerkungen beziehen sich ja auch vor allem auf die Beiträge eines Gastes, den es überhaupt nicht zu interessieren scheint. Und wenn wir so etwas von Gästen verlangen, können wir es selbst nicht anders machen, finde ich. Außerdem sehe ich eine Tendenz und möchte darauf aufmerksam machen, ehe es zu spät ist. Ich schließe mich da übrigens nicht aus: Je selbstverständlicher es für einen wird, Japanisch zu lesen, desto mehr vergisst man, wie es war, als man angefangen hat...und so vergesse auch ich es mal, teils aus Zeitnot, teils aus Faulheit (ja, genau!), mal etwas zu übersetzen. Nett finde ich das aber nicht und ich ändere es da, wo es mir auffällt. Und wenn man eine hilfreiche Seite gefunden hat und sie nicht selbst übersetzen kann, aber vermutet, dass sie hilfreich sein könnte, kann man das ja im Text des Beitrages erwähnen.

Was die Grammatik der ersten Stufe angeht: Auch in diesem Fall sehe ich es anders als du und empfinde deine Ansicht als ziemlich elitär. Diese Prüfung machen auch Leute, die nicht Japanisch studieren, studiert haben oder in Japan leben und vielleicht trotz allem noch nicht so weit sind, alles - und besonders Erkläuterungen zur Grammatik - komplett zu verstehen oder zumindest in vielen Dingen noch unsicher sind (ja, das gibt es). Es existieren eh schon wenig Erklärungen für diese Stufe in deutscher Sprache, weshalb sollten wir also hier in einem deutsch-sprachigen Forum nur japanische oder englische Erklärungen anbieten bzw. dorthin verweisen? Im Gegenteil: Ich finde gerade hier sollten wir diese Erklärungen und Hilfen auf Deutsch anbieten, um diese Lücke zu füllen. Übrigens: Wenn ein Japanisch-Lernender, der sich auf der 1. Stufe des JLPT befindet, keine Erklärungen mehr in seiner Muttersprache benötigen würde, wozu gibt es dann so viel und so gutes Material darüber im englisch-sprachigen Bereich?

Vielleicht reden/schreiben wir auch aneinander vorbei: Ich behaupte ja nicht, dass der Inhalt jeder Webseite, die sich hinter einem Link befindet, übersetzt werden soll. Aber im obigen Beispiel hat unser Gast U°-°U lapidar einen Link als Antwort präsentiert und damit vorausgesetzt, dass sushizu ihn lesen und verstehen kann. Das kann man aber nicht voraussetzen, da niemand hier einschätzen kann, wie weit ein anderer User ist. Und das ist der Grund, weswegen meiner Meinung nach die Antworten und Erklärungen auf Deutsch verfasst sein sollten. Man kann dann ja durchaus auf weiterführende Infos einer japanischen Seite verweisen.

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.11 16:48 von Shino.)
28.05.11 16:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #12
RE: 崖っぶち
Ich denke, dass es vor Allem eine Frage ist, ob der Beitrag hilfreich ist. Wenn sich Mitglieder über den Ikkyû unterhalten, dann werden sie wahrscheinlich mit Links auf dem Niveau etwas anfangen können. Wenn jemand eine Übersetzungsfrage stellt, kann es sein, dass er mit einem Link auf ein Japanisch-Japanisch-Wörterbuch nicht glücklich wird. Ich würde in dem Fall empfehlen, einfach einen Satz dazu zu schreiben "Du meinst wahrschienlich '崖っぷち', das heißt im übertragenen Sinne 'gefährliche Situation', die genaue Definition findest Du hier -LINK-." Beim Tsunami-Thema ähnlich - da lesen ja viele mit - "Regierung widerruft die Godzilla-Warnung vom Sonntag. Einen ausführlichen Bericht gibt's auf der Asahi Shinbun". Ist doch kein Aufwand, sondern nur freundlich.

Es geht also nicht darum, alles aus Prinzip zu übersetzen, weil das Deutschland hier ist. Es geht ums Miteinander. Um die Frage, ob der Beitrag in der Form für den Gesprächspartner wirklich hilfreich ist.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.11 16:14 von Ma-kun.)
28.05.11 16:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #13
RE: 崖っぶち
Danke Ma-kun, genau das meinte ich.

Und um auf das Thema zurück zu kommen: Nett und vor Allem hilfreich hätte ich es gefunden, wenn U°-°U, anstatt einfach nur einen Link zu posten, die ursprüngliche Frage von sushizu beantwortet hätte, nämlich, was 崖っぶち (gakebbuchi) überhaupt bedeutet bzw. was 崖っぶちでいい(gakeppuchi de ii) bedeuten könnte (Übrigens: Anstatt dich über Nebensächlichkeiten aufzuregen zunge - Weshalb beantwortest du die Frage nicht, konchikuwa?) und ob es dieselbe Bedeutung wie 崖っぷち bzw. warum es die beiden Varianten gibt.

Hm, ich weiß jetzt, woher deine Vorschläge kommen, glaube ich, sushizu. Sucht man nach englischen Übersetzungen, scheinen alle voneinander abgeschrieben zu haben, überall steht "Even as a nobody." - aber mir scheint das nicht zu stimmen, oder?

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.05.11 17:55 von Shino.)
28.05.11 16:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
konchikuwa


Beiträge: 951
Beitrag #14
RE: 崖っぶち
Okay. Ich dachte, es soll jeder Link/Beitrag übersetzt werden. Wir dürfen allerdings nicht vergessen, dass U°-°U kein deutscher Muttersprachler ist. Und bisher hat er/sie immer sehr hilfreiche Beiträge geschrieben.

@Ma-Kun: Ja genau, es geht ums Miteinander. Und dazu gehört auch, dass man als Mod vielleicht nicht jedem User bei jedem Beitrag immer pingeligst auf die Finger schaut... so was kann nämlich ziemlich nerven.
29.05.11 10:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #15
RE: 崖っぶち
subjektiv habe ich den Eindruck, dass 崖っぷち oft im Sinne von "finanziell in der Klemme stecken" benutzt wird. Also z.B. auch bei Arbeitslosigkeit. Vielleicht kommt man so über フリーター zu 'Loser' ?

接吻万歳
29.05.11 13:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sushizu


Beiträge: 367
Beitrag #16
RE: 崖っぶち
Ja, Shino, mein Vorschlag kam primär von einer Übersetzung, die mir am schlüssigsten schien. Allerdings habe ich insgesamt nur 2 gesehen, Liedtexte sind generell knifflig zu übersetzen und 崖っぷち war mir gänzlich unbekannt. Von daher nahm ich an, es wär irgendein modernes Wort oder was in dem Dreh und da frag ich lieber statt mir nen Wolf zu suchen. grins

Vielen Dank für all die Beiträge und Überlegungen, natürlich auch an U°-°U.

Ich nehm's nicht an, aber... kann っぷち wie っぽい an mehr als nur das eine Wort (崖) angehängt werden und wenn ja, gibt es dazu Regeln? Wie ist es entstanden?
29.05.11 17:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
U°-°U
Unregistriert

 
Beitrag #17
RE: 崖っぶち
(29.05.11 17:37)sushizu schrieb:  Ich nehm's nicht an, aber... kann っぷち wie っぽい an mehr als nur das eine Wort (崖) angehängt werden und wenn ja, gibt es dazu Regeln? Wie ist es entstanden?

Ich denke...
崖(がけ)+ 縁(ふち)der Rand → がけっぷち
川(かわ)Fluß + 縁(ふち)→ かわっぷちdirekt am Fluß
池(いけ)Teich + 縁(ふち)→ いけっぷちdirekt am Teich


Nur kurz...
Oh, ja gomen gomen Sorry Shino, habe jetzt gelesen.
Momentan habe ich beruflich viel zu tun, also habe keine Zeit zu übersetzen gehabt.
Ich dachte... versteht Sushizu auf Jap. Seite.
Danke Konchikuwa. Ich freue mich, dass Du immer an meiner Seite stehst.
29.05.11 20:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sushizu


Beiträge: 367
Beitrag #18
RE: 崖っぶち
Vielen Dank für die Ausführung! Dein Link hat sehr geholfen; generell bin ich aber wie Shino Seiten mit massiv viel Text eher abgeneigt (die Faulheit, die oft megalangen Sätze auf solchen aufzudröseln...) und freue mich über kurze prägnante Erklärungen wie die hier direkt über mir.

Wieder was gelernt! grins
29.05.11 20:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #19
RE: 崖っぶち
(29.05.11 20:19)U°-°U schrieb:  Oh, ja gomen gomen Sorry Shino, habe jetzt gelesen.
Hallo 'U°-°U, ok, das verstehe ich ja auch. Und wie gesagt: Grundsätzlich finde ich deine Beitrage sehr hilfreich, also freue ich mich natürlich auf weitere von dir grins

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
30.05.11 09:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
崖っぶち
Antwort schreiben