Antwort schreiben 
最強の盾
Verfasser Nachricht
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #11
RE: 最強の盾
(08.01.07 13:05)bikkuri schrieb:Der Betreffende wurde aufgespießt, kotzte Unmengen an Blut und Därmen, starb unter unvorstellbaren Qualen und löste dich dann auf. Jetzt aber keine Alpträume kriegen, ja? grins

Hoert sich nach "Happy Tree Family" an. huch huch huch

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
09.01.07 01:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
umeboshi


Beiträge: 87
Beitrag #12
RE: 最強の盾
Zitat:最強の盾 (saikyō no tate; wörtl.: "das stärkste Schild") Kann ruhig ein wenig freier übersetzt werden.
Und richtig müsste es "der" Schild heißen.

Gruß
umeboshi
09.01.07 04:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.616
Beitrag #13
RE: 最強の盾
etwas OT aber trotzdem. Um den Artikel zu überprüfen, habe ich den Band 7 des Duden zur Hand genommen. "Herkunftswörterbuch" steht auf dem Buchrücken, "Etymologie der deutschen Sprache" vorne als Untertitel.
Interessant finde ich: Seit der Ritterzeit trug der Schild das aufgemalte (daher +schildern) farbige Erkennungszeichen seines Besitzers, das Wappen.

Seit dem 18. Jh. wird der Schild in der Bedeutung von Firmen oder Namensschild als Neutrum verwendet .
Für bikkuris Helden bereitet mir der männliche "Schildhardt " aus Luxemburg Vergnügen! cool
Edit: Anführungszeichen eingefügt! Aber es reizt mich außerdem die Erklärung für unsere japanischen Mitglieder: Schild. Die gemeingermanische Bezeichnung der alten Schutzwaffe (mhd. schilt.......)

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.07 11:00 von yamaneko.)
09.01.07 10:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #14
RE: 最強の盾
Was ist das für ein Charakter denn? Sowas wie Strongshield oder eben auf deutsch Starkschild ließe sich bei Zwergen z.B super verwenden. Hängt bisschen von der Welt ab, finde ich persönlich

Falls als wirklicher Beiname würde ich vielleicht "das Bollwerk" empfehlen. Vielleicht irgendwie verwendbar?

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.01.07 13:04 von Shinja.)
09.01.07 12:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
最強の盾
Antwort schreiben