Antwort schreiben 
泡吹いて倒れる
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #11
RE: 泡吹いて倒れる
@bikkuri
Zitat:Diese Sätze sind doch nicht misszuverstehen. Die Übersetzung des AU war vollkommen in Ordnung.
Der oder die AU hat den Mann in seiner Wohnung sitzen lassen, dieser Teil war also irreführend.

Dich hochleben zu lassen als Fachexperte (männlich oder weiblich?) finde ich in Ordnung, das bist du doch.
Ich lese deine Beiträge immer mit Gewinn. Daß diese Sätze nicht mißverstanden werden können - selig sind, die glauben, daß Japanisch leicht zu verstehen ist. Ich hatte jedenfalls Schwierigkeiten.
yamaneko
13.07.05 06:39
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sasha Twen


Beiträge: 153
Beitrag #12
RE: 泡吹いて倒れる
Zitat:Das ist kein Ausdruck, der eine spezielle Konnotation trägt. Da sind allerlei Situationen denkbar.

Er ist mir im reellen Leben halt bisher nur in der Konnotation untergekommen. Das 別に war da für mich ausschlaggebend. (減る allein hat natürlich keine bestimmte Konnotation)

Vielleicht hilft es ja?
13.07.05 10:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ex-Mitglied (bikkuri)
Unregistriert

 
Beitrag #13
RE: 泡吹いて倒れる
@sasha
Ja,es gibt durchaus Konstruktionen, die man oft hört. Von Konnotation würde ich jedoch immer noch nicht sprechen.

@yamaneko
Wenn ich wirklich ein Fachexperte wäre, würde ich gerade nicht hier reinschreiben, sondern mit Prof. Rickmeyer einen Kaffee in der Mensa trinken und über die Dependenztheorie diskutieren. zwinker
13.07.05 10:24
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
泡吹いて倒れる
Antwort schreiben