Antwort schreiben 
Ansichtskarten
Verfasser Nachricht
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #1
Ansichtskarten
Es scheint in Japan ein Problem zu sein, Ansichtskarten so wie hier überall kaufen zu können. kratz Weiß jemand, warum das so ist?
Gibt es dort keine Tradition gemäß dem Motto "Ich schicke von überall wo ichh war eine Karte an die Freunde und Verwandten"? hoho
24.06.04 08:08
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #2
RE: Ansichtskarten
Es gibt schon Postkarten, wenn man in Kyoto, Osaka, Nikko, Nara und so ist. Ob man auch an weniger touristischen Plätzen welche kaufen kann, weiß ich nicht.
Aber traditionell schreibt man keine Postkarten, wenn man irgendwohin fährt, sondern bringt den Leuten zu Hause und den Kollegen in der Firma ein kleines Geschenk (お土産 おみやげ Omiyage), oft in Form von regionalen Süßigkeiten mit.
24.06.04 09:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Warai


Beiträge: 670
Beitrag #3
RE: Ansichtskarten
Egal, wer mir vorher gesagt hat, das es schwierig wird, in Japan Ansichtskarten zu bekommen (ich hab's vergessen), er hatte recht.
In Nara, Nagoya und Hasedera hab ich welche bekommen, aber in Toyohashi hat man keine Chance. Dabei ist es gar keine so kleine Stadt.
Was man neben den von Miffy genannten omiyage noch unbedingt mitbringt, sind Fotos, die man dann allen zeigt.

古紙配合率100%再生紙を使用しています。
26.06.04 08:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
atomu


Beiträge: 2.664
Beitrag #4
RE: Ansichtskarten
Also, ich wundere mich ein bisschen. Da, wo Touris hinrennen gibt´s doch immer 絵葉書 ehagaki "Ansichtskarten" in großer Auswahl. Ich habe jedenfalls meine schönsten Karten in Japan gekauft. Mag sein, dass JapanerInnen die nicht von ihrem "Urlaubsort" verschicken, weil sie eher wieder zu Hause sind als die Post. Sie bleiben ja nie länger als 2 Nächte dort...

正義の味方
26.06.04 10:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #5
RE: Ansichtskarten
Bei bekannteren Orten findet man schon Ansichtskarten, nur muß man selbst da manchmal etwas suchen. In Tempeln kann man fündig werden (sogar in der Haupthalle). Einfach de Augen offen halten. Ich habe oft Ansichtskarten in Geschäften gekauft, in denen man primär nicht unbedingt Postkarten erwartet: Einrichtungshäuser zum Beispiel. In irgendeiner Ateilung findet man plötzlich Ständer über Ständer mit Postkarten. In Museen bekommt auch oft welche (ich mag die mit den Holzschnitten als Motiv sehr gern).

In kleinen Orten kann es tatsächlich schwierig werden. Als ich das erste Mal in Japan war, bin ich den ersten kaufbaren Postkarten erst nach einer Woche begegnet. Mit Motiven vom Harz (!). Sie wurden in einer Ausstellung über Hexen verkauft, in denen der deutsche Blocksberg nicht fehlen durfte.
26.06.04 15:28
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mika die Große


Beiträge: 98
Beitrag #6
RE: Ansichtskarten
Es hat nicht zufällig einer 'nen Tipp, wo man welche von Tokyo findet (in Tokyo)? kratz
(best. Ladenkette oder zentraler Ort)

Faitto!
15.08.04 10:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #7
RE: Ansichtskarten
Zitat:Es hat nicht zufällig einer 'nen Tipp, wo man welche von Tokyo findet (in Tokyo)? kratz
(best. Ladenkette oder zentraler Ort)

Das LOFT in Kichijôji, 3. Etage, wenn ich mich recht erinnere! grins

Nachtrag: aber Karten von Tokyo an sich hats da auch nicht immer gegeben...

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.04 11:54 von gokiburi.)
15.08.04 11:00
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #8
RE: Ansichtskarten
Im Konferenzzentrum Tokyo, südlich des Tokyo Eki.

@gokiburi; hoho LOFT ist doch immer wieder einer gute Adresse.
15.08.04 11:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Honeycake1994


Beiträge: 5
Beitrag #9
RE: Ansichtskarten
Ich habe ein ähnliches Problem,
nur von Fukuoka aus.
Hat hier auch jemand einen Tipp, wo ich schöne Postkarten mit Motiven der Stadt oder zumindest japanischen Motiven herbekomme?
Bis jetzt habe ich nur welche mit Herbstblättern gefunden.

Danke im Voraus!
19.09.15 16:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.639
Beitrag #10
RE: Ansichtskarten
In Fukuoka habe ich Ansichtskarten im Maruzen gekauft, da gab es die jedoch nicht einzeln sondern in Packungen, 20 Motive für 500 Yen. Gefunden habe ich die auch nur da ich eine Angestellte dort danach gefragt habe, klassische Postkartenständer oder so habe ich da auch nirgends gesehen.

Die schönsten Motive habe ich dort aber in Kalenderform gefunden, und da es aufs Jahresende zuging und ich sonst keinen Platz mehr im Koffer hatte, war das auch das ideale Souvenir, noch so ein, zwei flache Kalender in den Koffer reinzuquetschen. zwinker

Wenn du eine große Buchhandlung siehst, einfach mal reingehen und fragen.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.09.15 18:22 von frostschutz.)
19.09.15 18:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ansichtskarten
Antwort schreiben