Antwort schreiben 
Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Verfasser Nachricht
seichan


Beiträge: 52
Beitrag #1
Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Mich würde intressieren um was es in diesem Kinderlied geht, ich brauche nicht umbedingt eine genaue Übersetzung. Es wäre nett, wenn ich helfen könntet.

あんたがたどこさ

あんたがたどこさ 肥後さ
肥後どこさ 熊本さ
熊本どこさ せんばさ
せんば山には たぬきがおってさ
それを猟師が 鉄砲で撃ってさ
煮てさ 焼いてさ 食ってさ
それを木の葉で ちょいと隠せ
22.02.04 13:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Etwa: Wo seid ihr? In Higo
Wo ist Higo? Bei Kumamoto!
Wo ist Kumamoto? Bei Senba!
Auf dem Senba-Berg gibt's Dachse
die schießt der Jäger mit der Flinte
kocht sie, brät sie und ißt sie,
das verstecke mit Blättern!

[ohne weiteren Input keine Ahnung, was genau versteckt werden soll]
22.02.04 14:02
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #3
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
@aU
Warst schneller. Aber nicht 100%ig richtig. zunge

あんたがたどこさ
anta-gata doko sa
Wo seid ihr her?

あんたがたどこさ 肥後さ
anta-gata doko sa Higo sa
Wo seid ihr her? Aus Higo.
肥後どこさ 熊本さ
Higo doko sa Kumamoto sa
Wo ist Higo? Kumamoto!
熊本どこさ せんばさ
Kumamoto doko sa Senba sa
Wo in Kumamoto? In Senba.
せんば山には たぬきがおってさ
Senba-san ni ha tanuki ga otte sa
Auf dem Berg Senba gibts Tanuki.
それを猟師が 鉄砲で撃ってさ
sore wo ryôshi ga teppô de utte sa
Der Jäger erschießt die mit dem Gewehr.
煮てさ 焼いてさ 食ってさ
nite sa yaite sa kutte sa
Und kocht sie und brät sie und ißt sie.
それを木の葉で ちょいと隠せ
sore wo konoha de choito kakuse
Verberge das ein bißchen mit Laub.

Higo ist die alte Bezeichnung von Kumamoto. Senba ist eine Gegend in Kumamoto, namentlich gibt es den Senba-Fluß, die Senba-Brücke, und früher auch mal den Senba-Berg. Tanuki ist der berühmte japanische Dachs. Was in der letzten Zeile verborgen (oder bedeckt) werden soll, sind wahrscheinlich die Reste vom Essen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.02.04 14:12 von X7Hell.)
22.02.04 14:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
seichan


Beiträge: 52
Beitrag #4
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Oh, vielen Dank erst mal. ^O^
Aber ist ja ganz schön brutal das Lied. oO;
Weis zufällig jemand was das Lied für eine Bedeutung für Japaner hat?
Wieso erschießen sie denn den armen Dachs?
22.02.04 14:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #5
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
In der zweiten Strophe brät der Jäger Fische aus dem Senba-Fluß. Es geht wohl darum, etwas über Senba zu erzählen, und da sind der Berg Senba und der Fluß Senba besonders repräsentativ.
Und der Jäger treibt sich dann eben dort rum und tötet Tiere. Das machen Jäger eben so. Was glaubst du, wo dein Schnitzel herkommt? zwinker
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.02.04 15:35 von X7Hell.)
22.02.04 15:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
seichan


Beiträge: 52
Beitrag #6
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
ich bin Vegetarier ^^;
Danke für die Info. Ich wusste gar nicht, dass es eine zweite Strophe gibt. In dem Lied was ich hab ist auch nur die eine..
22.02.04 18:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #7
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Zitat:ich bin Vegetarier ^^;

Von der Krankheit hab ich schon gehört ... zunge *macht nur Witze*
Irgendwie hatte ich mir aber gedacht, daß die Antwort kommt.
22.02.04 18:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Hi.
Sorry for that I posting in english
I found this page and it's great, but I don't speak german. So can You translate this song to this language? Thx.
05.08.04 22:16
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #9
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Zitat:Hi.
Sorry for that I posting in english
I found this page and it's great, but I don't speak german. So can You translate this song to this language? Thx.

http://japanese.about.com/mpboards.htm
05.08.04 22:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mogura
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Hey,

ich habe beim Stöbern nach dem Liedanfang deine schöne Übersetzung gefunden, danke. Ich habe das Lied in Kyûshû vorgesungen bekommen. Meine Freundin hatte allerdings in der letzten Zeile eine andere Variante benutzt. Falls du sie noch nicht kennst, sei sie dir kundgetan:

anstatt:

それを木の葉で ちょいと隠せ
sore wo konoha de choito kakuse

sang sie
... choito marume
(rolls ein bisschen in Laub ein)

Gefällt mir gut, weil neben der Abfallentsorgung kann man das auch als Rezept verstehen (Tanuki-Waldblatt-Röllchen, mhm)

Mit herzlichem Gruß
mogura
26 Fehler korrigiert. Bitte auf korrekte Rechtschreibung achten.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.11.11 11:15 von Shino.)
10.11.11 14:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antagata Dokosa (traditionelles Kinderlied)
Antwort schreiben