Antwort schreiben 
Auf den Affen gekommen!
Verfasser Nachricht
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #11
RE: Auf den Affen gekommen!
Die Geschichte "Des Affen Pilgerfahrt" hört sich wahnsinnig interessant an und könnte eine tolle Vorlage für eine Arbeit sein, nur leider kann ich die nicht mehr bei Amazon bestellen. Hat jemand vielleicht jemand einen Link oder eventuell das ganze auf seinem Rechner?

Wurde das Thema Affe evtl auch in Verbindung mit Götterbote mal in einem Film verarbeitet? Außer jetzt in Iron Monkey, wobei der Film in meiner Kindheitserinnerung durchaus noch vorhanden ist.

Ja, Dragonball habe ich als Kind gelesen, allerdings habe ich noch keine Charakterisierung von Son-Goku vorgenommen, die sich an dem asiatischen Bild eines Affen orientiert. Meint ihr, das würde einen Sinn machen, wenn man dem Bild des asiatischen Affen näher kommen will?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.08.07 17:12 von peek20a.)
23.08.07 17:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 960
Beitrag #12
RE: Auf den Affen gekommen!
Hab bei Amazon als "Monkeys Pilgerfahrt" gefunden:

<a href="http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss_w/303-5625850-5857848?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&amp;initialSearch=1&amp;url=search-alias%3Daps&amp;field-keywords=Monkeys+Pilgerfahrt">Link[/url]

</a>
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.08.07 09:15 von Nora.)
23.08.07 17:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 960
Beitrag #13
RE: Auf den Affen gekommen!
Witzig: Zu des Affen Pilgerfahrt gibt es chinesische Münzen:

[Bild: china2005_pilger_iii_ag_m1.jpg]
23.08.07 17:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #14
RE: Auf den Affen gekommen!
Seltsam, dass das bei mir nicht rauskam, als ich bei Amazon guckte.

Hat das hier übrigens irgendeine Verwandschaft mit "Monkey Pilgerfahrt"?

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/38...forumde-21

Stand in einem anderen Forum in Verbinung mit Monkey Pilgerfahrt...
23.08.07 17:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 960
Beitrag #15
RE: Auf den Affen gekommen!
Vermutlich bezieht es sich auf denselben Stoff. Ich kenne es aber nicht. Vor und nach Wu-Cheng-En
ist die Geschichte auch von anderen aufgegriffen worden, wohl aber bestimmt nicht so Fantasy-mäßig. kratz
23.08.07 17:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #16
RE: Auf den Affen gekommen!
Ist "Monkeys Pilgerfahrt" tatsächlich so fantasielastig? Das würde wirklich gut passen!

Ich würde gerne noch mal spezifischer wissen, ob der Affe irgendeine Stellung bzw. eine Rolle in der Werbung und der kommerziellen Industrie spielt.
23.08.07 19:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #17
RE: Auf den Affen gekommen!
Ich würde mich freuen, wenn hier noch mehr zusammen kommen würde. Hat vielleicht jemand noch eine Erinnerung an ein Erlebnis mit einem Affen in Japan? Irgendeine Erinnerung an eine Werbung, ein Bild aus Japan oder sonst etwas, was mit Affen und Japan zu tun hat?
28.08.07 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marichan


Beiträge: 23
Beitrag #18
RE: Auf den Affen gekommen!
In Japan ist Monchichi, ein Affe, eins der berühmtesten Kuscheltiere.

Es gibt viele Sehenswürdigkeiten, an denen Affen frei herumlaufen (oder zumindest in einem Großgehege).

Es gibt viele Märchen mit Affen.

Son Goku (der König der Affen aus dem chinesischen Roman "Die Reise nach Westen", hier schon mehrmals erwähnt) hat zig, ach was, bestimmt hunderte Mal als Vorlage für alles Mögliche hergehalten.


In Japan hat man hauptsächlich Horoskope nach den zwölf hierzulande bekannten Sternzeichen (Widder, Stier, etc)
Aber die Jahre selbst werden nach den chinesischen Sternzeichen (Affe, Ziege, Hund etc) eingeteilt.
Allerdings beginnen die Japaner die Zählung beim 1.1.
Die Chinesen aber beim chinesischen Neujahr (Mitte Februar, glaube ich).
Wer z.B. also im Januar Geburtstag hat, hat dann drei Sternzeichen. zunge
29.08.07 07:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
peek20a


Beiträge: 16
Beitrag #19
RE: Auf den Affen gekommen!
Monchichi soll ein Affe sein?! Sieht ja komisch aus das Ding! Weiß jemand noch mehr über Monchichi? Was für ein Image wird mit diesem Produkt verkauft?
29.08.07 09:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Botchan


Beiträge: 642
Beitrag #20
RE: Auf den Affen gekommen!
grins Du bist entweder nicht alt genug oder nicht aus Deutschland oder hast schlicht einen 70er/80er-Jahre-Hipe verpasst. Selbst an mir - damals noch in der DDR - ging die Monchichi-Manie nicht vorbei, insofern mein damals kleiner Bruder unbedingt einen haben wollte... und von einem freundlichen West-Verwandten auch bekommen hat. Waren halt einfach "niedlich"...

Hier noch etwas aus dem Netz zum Thema: "Ein Monchhichi ist ein kleines Plüschäffchen. Die Hände und Füße und das Gesicht sind aus Kunststoff. Diese kleinen Äffchen wurden in den 70 er Jahren von einem gewissen Mr. Sekiguchi, einem Japaner erfunden. Sein Bruder Yoshihiro Sekiguchi ist einer der bekanntesten Sammler von Spielzeug und Stofftieren in Japan und Gründer des Teddybärenmuseums in lzu (Japan) – die Liebe dazu liegt quasi in der Familie und ist auch in die Schöpfung der Monchhichi mit eingeflossen. Inspiriert wurde er bei der Entwicklung der Äffchen übrigens von einem Püppchen, das Mr. Sekiguchi auf einer Messe in Deutschland sah. Kopf , Hände und Füße sollten aus Plastik sein, wie Tierkinder. Damals rechnete niemand damit, dass die kleinen Äffchen so begehrt sein würden. Jeder wollte Sie haben, nicht nur die Japaner selbst. Die meisten Mädchen aber auch Jungen hatten früher einen der kleinen Kultäffchen, wenn nicht sogar mehrere. Monchichis sind bis heute ein beliebtes Sammelprodukt bei jungen und alten Menschen. Es gibt Sammlungen die die 100 Stückgrenze weit überschritten haben, eigene Internetseiten und Shops, die sich nur mit Monchichis befassen und vieles mehr. Es gibt mittlerweile unzählige Monchhichis in den verschiedensten Ausführungen und auch Fanartikel wie Handytaschen, Handtücher, Schlüsselanhänger, Bettwäsche uvm. 2004 hat der Monchichi bereits seinen 30. Geburtstag gefeiert und es werden wohl noch mindestens 30 weitere Jahre folgen."
29.08.07 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Auf den Affen gekommen!
Antwort schreiben