Antwort schreiben 
Bansenshukai
Verfasser Nachricht
Ping-Pong


Beiträge: 1
Beitrag #1
Bansenshukai
Hallo liebe Community.

Ich hab ein Anliegen und hoffe ihr könntet mir helfen. Erst mal zur Vorgeschichte.

Ich interessiere mich seit einiger Zeit für das Thema Ninjutsu. Also nicht nur in dem Sinne sie konnten kämpfen und töten so wie es die Medien hinstellen, sondern der philosophisch-historische Teil und die Taktiken wie sie vorgingen.

Vor kurzem hat nun jemand in einem Kampfkunstforum Fragen zum Bansenshukai gestellt.

Das Bansenshukai ist einer der bekanntesten Lehrtexte der Ninjas. Es ist eine Sammlung von Informationen, die von Philosophie über Astrologie bis hin zu Führerschaft wie auch die Waffen der Ninjas reicht. Es ist eine 10 bändige Sammlung und müsste eigentlich in Kanbun geschrieben sein.

Bisher gibt es aber leider von dieser Schrift keine Übersetzung soweit ich weiß. Da es in den Kampfkunstforen auch niemanden gibt der eine Übersetzung fand (nicht mal ins Englische), versuche ich nun hier Informationen zu finden.

Nun zu den Fragen:
-Weiß hier vielleicht jemand ob es irgendwo schon versuche gibt oder gab die Bücher zu übersetzen? Also von Sprachkollegen die sich selber für das Thema interessieren oder ähnliches?

-Wieviel kostet es in etwa sowas zu übersetzen, wielange dauert es und gibt es noch Leute die dies können?

-Die Frage ist nun etwas naiv aber ich stelle sie trotzdem:
Gibt es Kurse oder andere Möglichkeiten sich Wissen über Kanbun anzueignen und selbst die Teile zu übersetzen, da das übersetzen bestimmt zu teuer wäre.

Fragen über Fragen

Vielen Vielen Dank schonmal im vorraus. Und wenn sich jemand mal damit beschäftigen will, würde ich ihn gerne unterstützen.

Dies ist der Link mit allen Teilen:
ninjutsu.robertk.com/Bansenshukai/ grins

Mit freundlichen Grüßen

Ping
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.08 11:54 von Ma-kun.)
02.08.08 11:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #2
RE: Bansenshukai
1) Ich gehe mal davon aus dass die Texte bereits ins Gegenwart-Japanisch uebersetzt wurden.
Das waere der erste Schritt diese zu organisieren.
2) Ich kenne deinen Geldbeutel nicht aber uebersetzen lassen duerfte in 5stellige Euro-Bereiche gehen.
Solltest du niemanden finden der auf die Texte so abfreakt wie du solltest du im naechsten Schritt selbst Japanisch lernen. Je nach Zeitaufwand und besuchte Schule kannst du die Texte dann in 2 - 10 Jahren lesen. grins

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
02.08.08 13:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Bansenshukai
RE: Bansenshukai
Moin. Kurze Antwort auf deine Frage (falls du es nicht schon selbst herausgefunden hast, dein Eintrag ist ja schon etwas älter). Geh mal zu Amazon.de, geh unter Suche auf die Kategorie Bücher und gib dann noch Bansenshukai ein. Starte die Suche und du bekommst:
Shoninki: Historische Geheimschrift der Ninja (Taschenbuch)// Derzeit bei Amazon zu haben für 40,- €

Kundenrezension: Ein freund, der die "geheime" kampfkunst praktiziert, deren historischer ursprung in diesem buch beleuchtet wird, hat es mir gezeigt, frisch von der presse und offenbar zu neu, um hier aufgeführt zu werden.
als langjähriger japanologe, der sich auf die literatur der frühen edo-zeit spezialisiert hat, interessiere ich mich immer, wenn übersetzungen aus dieser zeit im buchhandel erscheinen. (was mangels kompetenter übersetzer, zu denen ich mich nicht zählen möchte, leider fast nicht vorkommt.)
ich habe dem buch 4 sterne gegeben, weil ich selbst literarische texte bevorzuge und dies hier eher als praktisches handbuch ohne künstlerische aspirationen zu verstehen ist. faszinierend waren die einblicke in die fast machiavellistisch anmutenden gedanken, die in den passagen über spionage enthalten sind. den historikern und politologen unter meinen kollegen sollte dieses buch durchaus entsprechen, da es vor allem historisch gesehen einen unleugbaren wert besitzt. und natürlich den modernen "ninjas" wie mein guter freund einer ist, sofern sie sich mit dem ursprung ihrer kampfkunst auseinanderzusetzen mögen...
nicht schlecht übersetzt, gott weiss wie mühsam sich eine übersetzung aus dem klassisch japanischen gestalten kann (das japanische klingt denn auch ab und zu im deutschen nach) und wissenschaftlich belegt. alle achtung!

Hoffe das hilft die weiter.
27.12.09 21:36
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #4
RE: Bansenshukai
Das Shoninki ist etwas anderes als das Bansenshukai. Beide sind aber 2 von 3 bekannstesten Lehrtexte aus dem 17. Jahrhundert.
17.03.10 01:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bansenshukai
Antwort schreiben