Antwort schreiben 
Betonung!
Verfasser Nachricht
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #1
Betonung!
Ist das ueblich dass man, wenn man etwas betonen will, eine laengere Pause hinter die Partikeln legt? (ich meine das beim Sprechen).

Diese Pause kann bisweilen einige Sekunden andauern. Und der Partikel wird deutlicher ausgesrpochen. Ich hab das schon des oefteren auch im Fernsehen gesehen.

Sprache ist nicht wie einfaches herunterlesen. Doch wurde mir auch gesagt Japaner haetten keine so ausgepraegte Betonung der Saetze, wie das die Westlichen Sprachen tun.

Wer weiss mehr darueber?
18.12.08 12:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yakka


Beiträge: 578
Beitrag #2
RE: Betonung!
Du meinst sicherlich das Phänomen, dass (jüngere, überwiegend weibliche) Sprecher die Kasuspartikeln betonen und dort eine kurze Pause einlegen. Dieser Stil soll sich während der Studentenunruhen Anfang der 70er entwickelt haben und ist seit den 80er Jahren häufiger zu beobachten. Er wurde zunächst kritisch beurteilt und ist heute auch eher noch "auffällig" als "normal". Bei sachlichen Kommentaren und NachrichtensprecherInnen, aber auch normalen Fernsehspielen (wenn nicht explizit als Stilmittel eingesetzt) wirst Du das kaum beobachten können.

Dass es im Japanischen grundsätzlich keine ausgeprägte Satzmelodie geben sollte, wäre mir neu. Es kommt halt auf die Sprecher und die Situation an. Wenn man davon ausgehen darf, dass Japaner(innen) in der Öffentlichkeit weniger Gefühle zum Ausdruck bringen, dann spiegelt sich das natürlich in der Sprache wieder.
18.12.08 13:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Betonung!
Antwort schreiben