Antwort schreiben 
Das JN und der Bindestrich
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.610
Beitrag #1
Das JN und der Bindestrich
Hallo, ich melde mich aus dem Internetzimmer eines Hotels in der Slowakei (Benuetzung kostenlos) und kopiere aus einer PN an den zongoku:

Pech habe ich mit dem Anmelden, denn ich kann das netzwerk nur finden, wenn ich "google deutsch" eingebe und dann "Abschied, zongoku".

Beim Einloggen aber muss ich mit Zahlen und Zeichen arbeiten, der Bindestrich in meinem Password geht nicht, auch nicht mit Hilfe eines Einheimischen. Irgendwie verstehe ich das nicht.

Mit der Loesung bin ich zufrieden, aber ich erzaehle es halt, dass ich mich freue, dass ich doch im JN mitlesen kann.
Gruss
yamaneko

30.11.09 19:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MM


Beiträge: 174
Beitrag #2
RE: Das JN und der Bindestrich
Vielleicht solltest du ein einfacheres Passwort wählen ...
30.11.09 19:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #3
RE: Das JN und der Bindestrich
Schreib dein PW in Word. Kopiere das - in das PW an die richtige Stelle.

Markiere das ganze PW und nu das PW und füge das in das Feld wo das PW reinkommt.

Dann solltest du dich auch anmelden können.
30.11.09 23:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.610
Beitrag #4
RE: Das JN und der Bindestrich
Der Ersatzcode zum Password mit Bindestrich war mit einem Z versehen, das auf der slowakischen Tastatur auch nicht "richtig " eingegeben wurde. Aber jetzt klappt alles, der Bindestrich beim japanisch-netzwerk hat aber sehr gefehlt, aber da war die Loesung mit "zongoku" und "google deutsch" ja hilfreich.
Danke fuer Ratschlaege (MM und Teskal)

03.12.09 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Das JN und der Bindestrich
Antwort schreiben