Antwort schreiben 
Das sind... / Es sind...
Verfasser Nachricht
nekono-te


Beiträge: 81
Beitrag #1
Das sind... / Es sind...
Hallo,

jetzt fange ich an, den neunen Rubrik zu nutzen.

Neulich habe ich auf die folgenden zwei Sätze gestoßen:

1) Das sind Japaner.
2) Es sind Japaner.


Was ist der Unterschied zwischen den beiden Sätzen ?
Ich glaube, wenn man die Leute, die Japaner sind, kennen, dann sagt man wie 1), und wenn man nur vermutet, daß sie Japaner seien, dann 2). Ist das so richtig ?

Wie können die Sätzen ins Japanisch übersetzt werden ? Ich weiß nicht, ob die Sätzen unterschiedlich im Japanischen ausdrückt werden können. kratz


vielen dank im voraus für die Hilfe.
nekono-te

♪♪
ねこふんじゃった ねこふんじゃった ねこふんづけちゃったら ひっかいた ♪♪

25.09.05 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #2
RE: Das sind... / Es sind...
Die Sätze bedeuten inhaltlich das Gleiche, haben aber eine etwas andere Tendenz.
"Es sind Japaner." ist eine völlig neutrale Aussage, z.B. auf die Frage "Welche Nationalität haben die Besucher von heute?" - "Es sind Japaner."
Wenn man "das" anstelle von "es" benutzt, wird im Deutschen häufig auf etwas gezeigt oder hingewiesen. In unserem Beispiel könnte man sich nun vorstellen, daß zwei Personen eine japanische Reisegruppe sehen und der eine fragt: "Aus welchem Land kommen denn die Menschen da drüben?" - "Das sind Japaner."
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.09.05 13:49 von Nora.)
25.09.05 13:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #3
RE: Das sind... / Es sind...
1) (are wa) nihonjin desu. (Das dort sind Japaner)
2) (makoto ni) nihonjin desu. (Wahrlich) Es sind Japaner.

ist dies vielleicht besser so.
Das "nihonjin desu" kann auf die verschiedensten Arten und Weisen im Deutschen uebersetzt werden. Wobei es dann immer noch die gleiche Bedeutung hat wie im japanischen.

Es kommt wohl immer auf den vorhergehenden Text an, welche Bedeutung eine derartige Aussage dann hat. So wie eben der Satz "nihonjin desu".

Auch auf die Betonung im Japanischen und im Deutschen kann den Sinn veraendern.

Hebt man den Ton am Ende des Satzes. So wird aus einer einfachen Aussage auch noch eine Frage daraus.

Es sind Japaner?

Im Gesprochenen werden Satzzeichen nicht mitgeliefert. So wird man deshalb auch kein Fragezeichen in einem Gesicht sehen, wenn der Gegenueber eine Frage stellt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.09.05 10:57 von zongoku.)
25.09.05 19:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #4
RE: Das sind... / Es sind...
Nora hat es gut beschrieben, ich möchte es nur ergänzen:

"Es sind Japaner" ist eine Feststellung,
- entweder als Antwort die auf eine Frage
- oder Erwiderung auf eine Aussage (z.B. "Das sind Chinesen!")
"Das sind Japaner", hier ist "Das" kein Artikel, sondern ein Demonstrativpronomen, wie "diese" oder "jene".

Was uns Zongoku mitteilen möchte, ist mir allerdings ein Rätsel kratz
25.09.05 22:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
nekono-te


Beiträge: 81
Beitrag #5
RE: Das sind... / Es sind...
@ Nora

Vielen dank für die Antwort. Deine Beispiele habe ich gut verstanden. Und die Übersetzung könnte sich bestimmt je nach der Situationen ändern.
Bei Deiner Beispiele würde ich folgendes übersetzen.

1) Aus welchem Land kommen denn die Menschen da drüben?" - Das sind Japaner.

asoko ni iru hitotachi ha doko no kuni kara kitano ? (oder asoko ni iru hitotachi ha nani jin desu ka ?)
- (are ha) nihonjin desu yo.

aber wenn ich nicht 100% sicher bin, dass sie Japaner sind, würde ich sagen,
- are ha nihonjin deshou ?
- are ha nihonjin dato omou.

2) Welche Nationalität haben die Besucher von heute? - Es sind Japaner.

kyou kita hitotachi ha nanijin desu ka ?
- (are ha) nihonjin desu.

Ich finde, im Japanischen sieht man doch keinen großen Unterschied, nur mit der Betonung auszudrücken.

@zongoku

danke für deine Übersetzungsvorschlag.
Beim Nr.2 "makoto ni" kann in diesem Fall nicht verwendet werden.

@shinobi
Danke für deine Ergänzung. Das hilft mir wirklich sehr.

♪♪
ねこふんじゃった ねこふんじゃった ねこふんづけちゃったら ひっかいた ♪♪

25.09.05 22:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shinobi


Beiträge: 920
Beitrag #6
RE: Das sind... / Es sind...
nekono-te, deine 2 Beispielsätze sind 100% perfekt!
25.09.05 22:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Das sind... / Es sind...
Zitat:1) (are wa) nihonjin desu. (Das dort sind Japaner)
2) (makoto ni) nihonjin desu. (Wahrlich) Es sind Japaner.

kratz kratz

Das verstehe ich nicht....

tenshi
27.09.05 11:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
zongoku
Inaktiv

Beiträge: 2.973
Beitrag #8
RE: Das sind... / Es sind...
nihonjin desu.
nihonjin desu.
Es sind Japaner, Es ist ein Japaner. Japaner sind es.

Die Frage war ja, wie man das auf Japanisch erklaeren koennte. Also hab ich das versucht zu erklaeren. Aber ich sehe nun auch ein, dass dies keinen Sinn hat.
27.09.05 14:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Das sind... / Es sind...
Antwort schreiben