Antwort schreiben 
Der ultimative Japanisch-Link !!
Verfasser Nachricht
Petzi-san


Beiträge: 40
Beitrag #11
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
@Christa:

Am bessten, du druckst dir die Seiten einfach aus. Dann brauchst du nicht mal mehr deinen Laptop hoho

Die Qualität der Waves finde ich absolut ok. Die Quickser stören mich auch nicht.
Das die Stimme in Normelgeschwindigkeit gesprochen wird, finde ich auch in Orndung.
So kann man sich gleich an die hohe Geschwindigkeit, mit der ja auch im Alltag gesprochen wird, gewöhnen.

Ein Nachteil ist allerdings der hohe Schwierigkeitsgrad.
Insbesondere im Grammatikteil hätte man auf die komplizierten japanischen Fachbegriffe
auch gut verzichten können.

Die Seite ist deshalb auch nicht für Leute geeignet, die die Sprache nur zum Reisen lernen wollen, sondern für Leute, die sie wirklich gut beherrschen wollen.

日本語を勉強しましょう!
07.09.03 13:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #12
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
hmm, natürlich meinte ich, das "ich" mich mit Kanji scher tuhe. Sie sind eben sehr mühsam zu lernen.
Desshalb finde ich es auch nicht so gut (für mich), das die Übungen so voll mit Kanji sind. Denn wenn mann immer erst einen riesigen Haufen Kanji lernen muß, bevor man eine simple Partikel-Übung machen kann, dann senkt das das Lerntempo erheblich.
Ich lerne gerne schnell und Kanji halten mich eben sehr auf... Mein Ziel ist es ja auch primär die Sprache so schnell wie möglich zu verstehen und zu sprechen, als komplizierte Texte zu lesen...
Natürlich lerne ich auch die Kanji, allerdings nicht soo schnell. zwinker
Aber für Textinteressierte ist das natürlich sehr spannend.
Ich bin sehr froh über die Audiodateien. hoho
07.09.03 13:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christa


Beiträge: 177
Beitrag #13
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
@Petzi-san:
Zitat: Am bessten, du druckst dir die Seiten einfach aus. Dann brauchst du nicht mal mehr deinen Laptop

Ich "baka-PC-user" schaff beim Ausdruck natürlich immer nur die linke Seite mit der Gliederung und nicht den Text traurig
Also bin ich mühsam hergegangen und kopier mir die einzelnen Seiten ins Word, da kann ich drucken und mitnehmen. huch

@ usaki:
Zitat: Ich lerne gerne schnell und Kanji halten mich eben sehr auf... Mein Ziel ist es ja auch primär die Sprache so schnell wie möglich zu verstehen und zu sprechen, als komplizierte Texte zu lesen...

Ich vermute Kanji sind was für Anfänger und weit Fortgeschrittene. (Ich gehöre zu den Anfängern).
Wenn ein Wort nur in Kana ist und am Anfang oder am Ende ein TO oder ein NI (oder ein anderes mögliches Partikel) steht, kostet es mich oft Dedektivarbeit die passende Übersetzung zu finden. Dann hab ich oft 15 Varianten (mit und ohne das Partikel) und die Qual der Wahl ist schwer. kratz

ps: ich nehme mal an "das Partikel" kommt von "das Teilchen" und ist sächlich, bin mir aber nicht sicher.
07.09.03 14:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
usagi


Beiträge: 487
Beitrag #14
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
Juppchristadahastdurechwennmaneinelückenzwischenwortenhawennesnochdaz
ukeinegroßundkleinschreibunginjapanischgibtundwomöglichmaldaseinodean
dereschriftbzwatzzeichenfehltwirdesschweinzelnewortezuidentifizieren.

Kleines Beispiel *grins*
Ich glaube in english käme das Bsp besser, wenn man nicht alle Worte kennt.

Jupp Christa, da hast du Recht, wenn man keine Lücken zwischen Worten hat, wenn es noch dazu keine Groß- und Kleinschreibung in Japanisch gibt und womöglich mal das ein oder andere Schrift bzw Satzzeichen fehlt, wird es schwer einzelne Worte zu identifizieren.
hoho
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.09.03 14:48 von usagi.)
07.09.03 14:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Christa


Beiträge: 177
Beitrag #15
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
Und wenn man noch dazu den einen oder anderen Buchstaben ausläßt, dann muß man wohl ein wahrer Kenner des Idioms sein. hoho

Da hat ich doch tatsächlich schon in Deutsch meine Problemchen kratz

Und wer garantiert mir, daß Japaner bessere Orthographen sind als Österreicher/Deutsche?
07.09.03 15:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Doitsuyama


Beiträge: 451
Beitrag #16
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
Zitat:Gibts eigentlich eine Möglichkeit, das ganze in toto runter zu laden. (Ich bin mit meinem Laptop nicht online und würds mir auch gerne mal für unterwegs mitnehmen)?
Unschuldig fragt
Christa
Das ganze ist ja eigentlich als CD konzipiert gewesen. Wenn Du mir Deine Adresse gibst, brenne ich sie für Dich und schicke sie zu.
07.09.03 19:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
murasame


Beiträge: 200
Beitrag #17
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
Ich lad mir die CD gerade runter... was mich ein wenig stört ist, dass die ganzen Audiodateien in *.wav sind (und trotzdem keine gute qualität, also man hätte das locker in mp3 machen können)... bin noch ein alter anhänger des modem-ordens....
Na gut, aber das krieg ich auch noch hin, brauch ja nicht alles auf einmal. Und ja, das sieht nicht schlecht aus. wenn das niveau so steigt wie von level 0 auf level 1, na dann viel Spass hoho
08.09.03 08:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
kuraudia


Beiträge: 3
Beitrag #18
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
Zitat:Ich lad mir die CD gerade runter...

Das würde ich auch gerne, wo geht es? Ich habe keinen Link finden können
16.10.03 21:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #19
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
http://130.149.112.57/henni/buchtext/wav/

ist der link.

Gru?
Thomas

P.S.: Habe das Buch, jemand interessiert?
04.11.03 21:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mazzpi


Beiträge: 29
Beitrag #20
RE: Der ultimative Japanisch-Link !!
Also die Sprachsamples find ich ja mal richtig hilfreich.
Ich mach das jetzt ziemlich intensiv seit nem Jahr und muss sagen, dass ich Text 1 im Buch zwar lesen kann, aber mir trotzdem n paar kanji's nachsehen muss... ich find das ist ziemlich schwer für einsteiger
14.11.03 11:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Der ultimative Japanisch-Link !!
Antwort schreiben