Antwort schreiben 
Erkennen der Flexionsstufe eines Verbs
Verfasser Nachricht
filter


Beiträge: 343
Beitrag #1
Erkennen der Flexionsstufe eines Verbs
Hallo Forum,
ich hoffe, daß ich nicht etwas grundlegendes übersehen habe, was eigentlich jeder Anfänger wissen sollte ich kann mir aber folgendes Problem nicht selbst erklären:
Ich habe große Probleme zu unterscheiden, ob ein dôshi nach 下二段活用 oder 上二段活用 flektiert wird, wenn ich einfach nur seine Form in einem Satz sehe. Beispiel:

出づ und 閉づ

izu ist shimo und tozu ist kami. Dummerweise hab ich doch keinerlei Möglichkeit dies in einem Satz zu unterscheiden, wenn die beiden beispielsweise in der shûshikei dort stehen. Ich könnte also höchstens in der mizenkei oder der renyôkei eine Unterscheidung treffen, da sie jeweils in der e-Stufe bzw. i-Stufe flektiert werden. Mein japanischer sensei konnte mir auch nicht mehr sagen, als "daß weiß man eben, daß izu in der mizen-Form mit e flektiert wird".
Schließe ich also daraus richtig, daß man die Verbzugehörigkeit, zumindest bei shimo und kaminidan auswendig lernen muß?

Danke für jede Hilfe.

V.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.07 16:32 von filter.)
26.11.07 16:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
adv


Beiträge: 976
Beitrag #2
RE: Erkennen der Flexionsstufe eines Verbs
Hallo filter,

also Auswendiglernen - ich weiß nicht, die 上二段活用 sind ja nach den 四段活用 die
2-häufigste Flexionsklasse und auch 下二段活用 gibt es viele.
Ich glaube das Beste ist, sich ein oder zwei Lexika hinzulegen, in denen
bei den Verben die Flexionsklassen angeben werden.
Das ist zB der Fall bei:
- Haruo Shirane: Classical Japanese Reader and Essential Dictionary; Columbia UP, 2007.
oder in der Wörterliste im Anhang vom Kommentarband von:
- Bruno Lewin: Japanische Chrestomathie von der Nara- bis zur Edo-Zeit;
Harrassowitz, 1965. (Immer noch in dieser 1.Auflage beim Verlag erhältlich).

... und im Fall des Falles dann nachschlagen.

Online gibt es außerdem auch die eine oder andere mehr oder weniger
umfangreiche Zusammenstellung, zB:

http://www.asahi-net.or.jp/~sg2h-ymst/ya...tuyou.html

http://www.lingua.tsukuba.ac.jp/~myazawa...itut1.html
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.11.07 14:00 von adv.)
27.11.07 10:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #3
RE: Erkennen der Flexionsstufe eines Verbs
adv: Danke für den Rat. In meinem denshi-jisho ist ein kogojiten und auch im super-daijirin kann man die Flektionsstufen nachschlagen. Ist nur eben etwas umständlich und ich dachte, ich habe vielleicht eine Möglichkeit übersehen, den katsuyo direkt aus dem Satz abzulesen und die shimo und kami so auseinanderzuhalten. Beim modernen Japanisch ist das ja bis auf sehr wenige Ausnahmen überhaupt kein Problem. Danke für die Hilfe.
27.11.07 16:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Erkennen der Flexionsstufe eines Verbs
Antwort schreiben