Antwort schreiben 
Ferrero Küsschen
Verfasser Nachricht
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #11
RE: Ferrero Küsschen
Zitat:
Zitat:友情のことだと思うよ! Ich glaub mal das bedeutet ''Freundschaft''.
Habs die letzten Tage nicht wieder gesehen, aber hieß das nicht 友情ってことだと思うよ?

Xで何 wäre ungrammatisch und wird hier auch nicht gesagt.

Ich habe die Werbung gerade gesehen:

Sie: Küsschen って何?
Er: 友情って言う意味だと思うよ。

熟能生巧
14.12.04 22:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Datenshi


Beiträge: 819
Beitrag #12
RE: Ferrero Küsschen
Sicher? M.E. klingts eindeutig nach 友情ってことだと思うよ, zumal mir diese Variante auch von der Nuance her sinnvoller erscheint.

種種求生剥逆剥阿離溝埋屎戸上通通婚馬婚牛婚鷄婚犬婚之罪類
15.12.04 00:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Azumi


Beiträge: 434
Beitrag #13
RE: Ferrero Küsschen
Also ganz sicher bin ich mir nicht, da nur einmal gehört.

熟能生巧
15.12.04 00:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #14
RE: Ferrero Küsschen
Zitat:Wenn das oben das Japanisch der Praxis ist, ist es kein Wunder, daß ich in keinem einzigen japanischen Film auch nur einen einzigen Satz verstehe!

Das ist nicht das Japanisch der Praxis, sondern das der Werbung. Bekanntlich haben Sprache und Werbung und Sprache nicht viel miteinander zu tun, deshalb fühlte man sich auch so unerwünscht in der Parfümerie Douglas, und Sat1 sind die Zuschauer weggelaufen, weil man sich keinen Nazi-Sender ansehen will.

Oder versteht jemand von euch diese gehirnamputierten Klingeltöne (kenne sie nur aus der Werbung, ich schwör´s!!) "verrückter Japaner" und "Sumo-Ringer irgendwas"?

Wenn wir irgendwelche in deutschen Werbeagenturen entwickelten Slogans nicht verstehen, ist das kein Grund, sich hinter den nächsten Zug zu werfen, zumal in diesen Spots auch ein deutsch sprechender Japaner das R als L aussprechen würde und nicht umgekehrt.

Vielleicht sollten wir´s mal mit japanischer Werbung versuchen, aber die versteht man auch nicht zwangsläufig, oder? kratz

chiisai hakuchoo, die sich trotzdem heute abend voller Spannung vor den Fernseher setzen wird!

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
15.12.04 16:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #15
RE: Ferrero Küsschen
:l0a_d1v: Beitrag von:"yayoi" McDonaldswerbung: Ich hab nur gehört wie Kommilitonen sich das erzählt haben; geht das vielleicht so:

Japaner: "eee to.... eee to... eee to.... hambaga!"
und dann bekommt er natürlich 8 Hamburger weil das in Amerika spielt.. So vielleicht?
16.12.04 00:13
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #16
RE: Ferrero Küsschen
Zitat::l0a_d1v: Beitrag von:"yayoi" McDonaldswerbung: Ich hab nur gehört wie Kommilitonen sich das erzählt haben; geht das vielleicht so:

Japaner: "eee to.... eee to... eee to.... hambaga!"
und dann bekommt er natürlich 8 Hamburger weil das in Amerika spielt.. So vielleicht?
Hab selber auch noch keine Werbung davon gesehen, aber die Szene gefällt mir! Der arme Kerl, mit acht Hamburgern... hoho

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
16.12.04 01:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #17
RE: Ferrero Küsschen
Zitat:Das ist nicht das Japanisch der Praxis, sondern das der Werbung. Bekanntlich haben Sprache und Werbung und Sprache nicht viel miteinander zu tun, deshalb fühlte man sich auch so unerwünscht in der Parfümerie Douglas, und Sat1 sind die Zuschauer weggelaufen, weil man sich keinen Nazi-Sender ansehen will.

Damit SAT1 keine Regreßansprüche gegen mich geltend macht, hier schnell die Erklärung für den "Nazi-Sender": Den Slogan "Powered by emotion" hatten wohl ein paar Leute mit "Kraft durch Freude" übersetzt, und laut meiner Mutter gab es mal einen Spruch von den Nazis, der so ähnlich lautete. Und auf den Slogan "Come in and find out" meinte jemand: "Dann geh ich da doch gar nicht erst rein, wenn die mich gleich wieder rausschmeißen." So stand es jedenfalls in der Süddeutschen.

Das spricht natürlich für meine Theorie, daß man seine Lehrbücher nicht in die Tonne kloppen muß, nur weil man einen mehr oder weniger gehaltlosen Werbeslogan nicht versteht. kratz

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
16.12.04 08:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #18
RE: Ferrero Küsschen
"powered by emotion" mit "Kraft durch Freude" zu übersetzen ist gelinde gesagt äusserst abenteuerlich.
"Power" als noun ist zwar "Kraft" aber "to power" heisst antreiben, initiieren. Das "powered by" sollte doch mittlerweile jedem bekannt sein für die Anzeige des Initiators. "emotion" ist auch "das Gefühl" und nicht Freude. Gefühl kann ja bekanntlich von Trauer bis Freude gehen.
Ich möchte nicht beurteilen wer dümmer ist:
Die dreiste Werbebranche die permanent die ach-so-schicken-hippen Werbesprüche plaziert oder die deutsche Bevölkerung die sich bei jedem (vermeintlich) zweideutigen Krümel die Nazi-Schublade aufreisst.
Die wachsende (?) Dummheit der Menschen kann einem im täglichen Leben manchmal verzeifeln lassen.

Um den Bogen zu den Küsschen zu ziehen: Ich weiss nicht was da so schlimm sein soll. Vielleicht weil der Japaner denkt dass Küsschen = Freundschaft, er das Wort nicht kennenlernte, weil er entweder ersteres in Deutschland nicht bekommen hat hoho oder weil er die Unart der Deutschen kennenlernte, mit Ausländern grundsätzlich Englisch zu sprechen. grins
16.12.04 11:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
chiisai hakuchoo


Beiträge: 530
Beitrag #19
RE: Ferrero Küsschen
Die "Küßchen-Werbung" habe ich leider immer noch nicht gesehen, aber die Richtung, in die sich die Werbung bewegt, finde ich mindestens so bedenklich wie meine Landsleute, die in einem harmlosen Slogan wer weiß was vermuten. Mag daran liegen, daß ich die besagte Zeit nicht miterlebt habe.

Ziemlich arm finde ich allerdings die Art und Weise, in der Menschen und ihre Sprache ins Lächerliche gezogen werden. Ob das bei den Küßchen der Fall ist, kann ich nicht beurteilen, in den besagten Klingeltönen ist es das ohne Zweifel.

Sich über etwas lustig zu machen, von dem man nicht den Hauch einer Ahnung hat, sagt in meinen Augen ziemlich viel über die eigene Zurechnungsfähigkeit aus. Das betrifft übrigens auch diejenigen, die es irre komisch finden, wenn ihr Handy (angeblich) in einer Sprache schreit, von der sie vermutlich nicht mal wissen, wo auf unserem Globus sie gesprochen wird. Ein Hoch auf die Völkerverständigung!

Eine fremde Sprache zu beherrschen knüpft ein Band zwischen den Menschen, das ohne dieses Wissen niemals existieren könnte.
www.edition-ginga.de
16.12.04 12:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tomijitsusei


Beiträge: 402
Beitrag #20
RE: Ferrero Küsschen
@koorineko
Zitat: oder weil er die Unart der Deutschen kennenlernte, mit Ausländern grundsätzlich Englisch zu sprechen

Das ist doch wenn schon eher japanische ''Unart'' ; nicht deutsche!

七転び八起き
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.12.04 16:02 von tomijitsusei.)
17.12.04 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ferrero Küsschen
Antwort schreiben