Antwort schreiben 
Frauenkopf Tattoos
Verfasser Nachricht
サシャ


Beiträge: 10
Beitrag #1
Frauenkopf Tattoos
Hallo zusammen,
Ich habe etwas auf Japanischen tatoowierer Seiten herumgestöbert und habe ein doch recht beliebtes Motiv entdeckt.
Und zwar einen Blutigen abgetrennten Kopf einer Jüngeren hübschen Dame. http://harizanmai.jp/_upload_img/gallery...aa7ce0.jpg
Zuerst dachte Ich mir "wie kann man sich nur soetwas tattoowieren lassen", habe aber im laufe immer mehr ähnliche Tattoos gesehen.
Weiss jemand welchen Hintergrund dies hat (kulturell/geschichtlich)? Ich bezweifle irgendwie, dass sich so viele Leute unabhängig von einander diese doch recht skurrile Motiv tattoowieren lassen.

Mfg
ザシャ
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.09.14 15:41 von サシャ.)
24.09.14 15:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.703
Beitrag #2
RE: Frauenkopf Tattoos
Spontan fällt mir dazu Santa Muerte aus lateinamerikanischen Gefilden ein.

Bilder solcher Tattoos: https://www.google.de/search?q=santa+mue...CAYQ_AUoAQ

Hat natürlich nichts mit Japan zu tun. Nur so eine Assoziation.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.09.14 20:49 von torquato.)
24.09.14 20:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frauenkopf Tattoos
Antwort schreiben