Antwort schreiben 
Frauensprache - Männersprache
Verfasser Nachricht
X7Hell


Beiträge: 671
Beitrag #11
RE: Frauensprache - Männersprache
Zitat:Und soviel わ hört man von jungen Frauen (zumindestens in Tokyo) auch nicht. augenrollen

Deswegen steht da wohl auch "younger women tend not to use the typically female sentence particle wa" unter der Tabelle.
Ich denke, die Tabelle ist als grober Anhaltspunkt durchaus nützlich, und im formlosen Gespräch sollte man auch alle aufgeführten Floskeln benutzen können. Das "ikanai ka" arrogant sein soll, kann ich jetzt nicht unbedingt nachvollziehen.
Edit: Der User, der Aoi zugestimmt hat und den ich zitiert habe, hat seinen Beitrag mittlerweile gelöscht. Wollte ich nur anmerken, um Verwirrung zu vermeiden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.09.04 18:58 von X7Hell.)
11.09.04 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Bitfresser


Beiträge: 1.702
Beitrag #12
RE: Frauensprache - Männersprache
Wenigstens gibt es noch Menschen, die nicht nach der ersten Zeile aufhoeren zu lesen.

Es kann aber auch gut sein, das Aoi zwar des Japanischen maechtig ist, aber leider kein Englisch kann. Um dem entgegenzutreten, sollte man vielleicht den unteren Absatz uebersetzen?

If you have further questions ...
11.09.04 18:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
halx


Beiträge: 101
Beitrag #13
RE: Frauensprache - Männersprache
Zitat:Deswegen steht da wohl auch "younger women tend not to use the typically female sentence particle wa" unter der Tabelle.

Da haette ich noch eine Frage dazu:
Ist das ein eher neueres Phaenomen oder war das schon immer so, dass junge Leute geschlechtsneutraler sprechen/sprachen?

Ausserdem: unterscheidet sich die Sprache auch bei Anwesenheit/Abwesenheit des jeweils anderen Geschlechts? (Ich meine natuerlich die Floskeln und nicht die Gespraechsthemen augenrollen )
13.09.04 03:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #14
RE: Frauensprache - Männersprache
Zitat: Ausserdem: unterscheidet sich die Sprache auch bei Anwesenheit/Abwesenheit des jeweils anderen Geschlechts? (Ich meine natuerlich die Floskeln und nicht die Gespraechsthemen augenrollen )

Das kommt auf jeden Fall vor. Denn wenn keine Jungs in der Nähe sind, hört man z. B. auch aus so manchem Mädchenmund HARA HETTA, anstatt von ONAKA GA SUITERU. Doch bei vielen ändert sich das dann wieder, sobald ein männliches Wesen in Hörweite ist, dann muß frau nämlich wieder ganz süß sein und benutzt so etwas besser nicht.

Und nach Auskunft einiger von mir befragter Japaner mögen diese es auch garnicht so gern, wenn Mädchen wie Männer reden.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.04 10:35 von MIFFY.)
13.09.04 09:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #15
RE: Frauensprache - Männersprache
:l0a_d1v: Beitrag von:"Stephan" @Miffy

Verschieb mal das "t" von "tsuiteru" nach links und füge es bei "heta" ein. Dann stimmt´s wieder.
Und merke: Immer sparsam mit den Buchstaben umgehen, wir haben nur 26 davon. zwinker
13.09.04 10:27
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #16
RE: Frauensprache - Männersprache
はい、はい! grins Danke Stephan.

Ich hasse Romaji. grr Und Japanisch kann ich leider auch nicht. traurig
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.04 10:38 von MIFFY.)
13.09.04 10:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #17
RE: Frauensprache - Männersprache
:l0a_d1v: Beitrag von:"Stephan"
Zitat:はい、はい! grins Danke Stephan.

Ich hasse Romaji. grr Und Japanisch kann ich leider auch nicht. traurig

はいは一回 zwinker
13.09.04 12:08
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #18
RE: Frauensprache - Männersprache
@Miffy:
Zitat:はい、はい! grins Danke Stephan.
Ich hasse Romaji. grr Und Japanisch kann ich leider auch nicht. traurig

Du kannst kein Japanisch und die Sonne geht im Norden auf ...... ;-)
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.09.04 13:28 von icelinx.)
13.09.04 13:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frauensprache - Männersprache
Antwort schreiben