Antwort schreiben 
Ishihara wiedergewaehlt
Verfasser Nachricht
Zelli


Beiträge: 382
Beitrag #1
Ishihara wiedergewaehlt
Ishihara Shintaro wurde ein 3. Mal zum Gouverneur von Tokyo gewählt. Er wird der japanischen Politik damit für weitere 4 Jahre erhalten bleiben...
http://www.senkyo.metro.tokyo.jp/

Edit: Link geändert. Der Vorherige war nicht mehr gültig.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.04.07 20:40 von Zelli.)
08.04.07 15:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rp-chan


Beiträge: 70
Beitrag #2
RE: Ishihara wiedergewaehlt
08.04.07 20:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #3
RE: Ishihara wiedergewaehlt
Hat der denn überhaupt nen Einfluss auf die Politik? Oder ne Ahnung, was seine Leute so treiben? grins
Nichtsdestotrotz: ziemlich krass...

接吻万歳
09.04.07 08:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Zelli


Beiträge: 382
Beitrag #4
RE: Ishihara wiedergewaehlt
(09.04.07 08:47)shakkuri schrieb:Oder ne Ahnung, was seine Leute so treiben? grins

Tja, Einschläge merkt der ja seit Jahrzehnten nicht mehr. Auf jeden Fall kann er jetzt weiterhin seinem Sohn überteuerte Reisen mittels Steuergelder finanzieren und die Ultranationalisten behalten ihre Galionsfigur...
09.04.07 12:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ablïarsec


Beiträge: 287
Beitrag #5
RE: Ishihara wiedergewaehlt
Hab den alten Thread 'rausgekramt.

Ist eigentlich immer noch eine unfassbare Tatsache, dass so ein ultra-rechtes Subjekt der 1. Mann in Tokyo ist.
In Deutschland wäre es sicherlich Mitglied der NPD.

f'a rume catmé gereulacr - f'a flare rycmal gereulacr.
---------------------------------------------------
http://j-rock.megaweb.de
16.02.11 01:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Steinfeld
Unregistriert

 
Beitrag #6
RE: Ishihara wiedergewaehlt
Es gab übrigens mehrere Forderungen, dass der im April ein weiteres Mal kandidieren solle, in Deutschland hätte man ihn wohl als "alternativlos" bezeichnet. Meiner Meinung nach ja eine Bankrotterklärung der Jiminto, wenn die tatsächlich nichts besseres als einen senilen Alten im Angebot haben ...
Allerdings hat er nun angedeutet, dass er selber sich gerne zurückziehen wolle, na man wird sehen was draus wird.
01.03.11 12:32
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ishihara wiedergewaehlt
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Japanische Regierung kommt Ishihara zuvor, kauft Senkakus übernächste Woche? hikari 7 1.868 05.09.12 18:58
Letzter Beitrag: Yano