Antwort schreiben 
Ist Absolutheit auch absolut?
Verfasser Nachricht
Mucky


Beiträge: 18
Beitrag #1
Ist Absolutheit auch absolut?
Bezug:

初めて味わう一瞬の孤独感
hajimete ajiwau isshun no kodokukan
Er erfährt das Gefühl von Einsamkeit das erste mal in diesem Moment

彼はずっと忘れないだろう
kare wa zutto wasurenai darou
Er wird es wahrscheinlich nie vergessen
oder
Er wird immer daran denken



其処にいつでもある絶対が
soko ni itsu demo aru zettai ga

Und ist absolut immer da

(Weil Absolutheit/Unbedingtheit würde doch gar nicht passen, oder?)



無くなってしまう時
nakunatte shimau toki

Die Zeit endet und verschwindet


Oh man...XD
Passt das wenigstens ein ganz kleines bisschen? kratz

~Jedem steht frei mir zu helfen.~
Darum hoffe ich, dass ich nicht als nervend empfunden werde.♥
14.07.09 23:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #2
RE: Ist Absolutheit auch absolut?
(14.07.09 23:53)Mucky schrieb:  其処にいつでもある絶対が
soko ni itsu demo aru zettai ga

無くなってしまう時
nakunatte shimau toki

Die Zeile ist tatsaechlich schwer zu verstehen. Mal als Tipp: Der Teil nach が bezieht sich komplett auf das 絶対 davor und darf auch nicht getrennt davon uebersetzt werden.

Uebersetzung waere in etwa: Wenn das, wovon er immer so (felsenfest) ueberzeugt war, verschwindet.

Bezogen ist das ganze auf den Satz davor. Interpretieren darfst du schon selbst zwinker

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

15.07.09 00:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mucky


Beiträge: 18
Beitrag #3
RE: Ist Absolutheit auch absolut?
Ahhhh~

Also das nach dem " が " bezieht sich auf das vor dem " が " hoho

Ich Blödi, ich versuche immer nur Zeile für Zeile zu übersetzen und ziehe nicht mal in Erwägung, dass es ja EIN Text ist.
Da sieht man mal wieder wie kirre dieses Übersetzen einen macht.
*lach*

Oki~ aber, vielen Dank, Lori zwinker
Freue mich.
<33

~Jedem steht frei mir zu helfen.~
Darum hoffe ich, dass ich nicht als nervend empfunden werde.♥
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.07.09 04:09 von Mucky.)
15.07.09 04:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mucky


Beiträge: 18
Beitrag #4
RE: Ist Absolutheit auch absolut?
(15.07.09 00:03)Lori schrieb:  Die Zeile ist tatsaechlich schwer zu verstehen. Mal als Tipp: Der Teil nach が bezieht sich komplett auf das 絶対 davor und darf auch nicht getrennt davon uebersetzt werden.

Uebersetzung waere in etwa: Wenn das, wovon er immer so (felsenfest) ueberzeugt war, verschwindet.

Bezogen ist das ganze auf den Satz davor. Interpretieren darfst du schon selbst zwinker



Mhmm.

Entschuldigt, wenn ich noch mal etwas dazu frage, aber...:

Wo kommt das "ueberzeugt" her? traurig
Irgendwie passt diese Übersetzung noch nicht zu dem Rest was ich bisher habe...XD
Kann man von 2 Seiten aus sehen...*lach*
Aber, irgendwas stimmt damit nicht kratz

Kann man das nicht noch etwas anders übersetzen?
Ich weiß selbst leider nicht wie...

Vielleicht hilft mir wer noch einmal grins

<33

~Jedem steht frei mir zu helfen.~
Darum hoffe ich, dass ich nicht als nervend empfunden werde.♥
19.07.09 02:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lori


Beiträge: 533
Beitrag #5
RE: Ist Absolutheit auch absolut?
(19.07.09 02:16)Mucky schrieb:  Wo kommt das "ueberzeugt" her? traurig
Irgendwie passt diese Übersetzung noch nicht zu dem Rest was ich bisher habe...XD
Kann man von 2 Seiten aus sehen...*lach*
Aber, irgendwas stimmt damit nicht kratz

Kann man das nicht noch etwas anders übersetzen?

Das Problem ist wohl, dass du die Benutzung des Wortes 絶対 in dem Kontext hier nicht verstehst. 絶対 kann in poetischen Texten auch bedeuten, 「絶対だと思ったこと」 hier liegt dann eine Ellipse vor. Aber sicher gibt es noch andere Uebersetzungsmoeglichkeiten. Nur der Bezug muss derselbe bleiben.

Mal am Rande: Ist der Text nicht ein klein wenig zu schwierig fuer dich?

http://japanbeobachtungen.wordpress.com

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.09 02:57 von Lori.)
19.07.09 02:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yakka


Beiträge: 578
Beitrag #6
RE: Ist Absolutheit auch absolut?
Zitat:Das Problem ist wohl, dass du die Benutzung des Wortes 絶対 in dem Kontext hier nicht verstehst. 絶対 kann in poetischen Texten auch bedeuten, 「絶対だと思ったこと」 hier liegt dann eine Ellipse vor. Aber sicher gibt es noch andere Uebersetzungsmoeglichkeiten. Nur der Bezug muss derselbe bleiben.
Warum macht Ihr es Euch so schwer: Wenn ich nur die beiden Zeilen
其処にいつでもある絶対が
無くなってしまう時
habe, würde ich übersetzen
"Wenn das stets dort existierende Absolute verschwindet".
Das Poetische braucht man erst, wenn man wissen will, wie der erste Teil ("Das erstmals erfahrene, plötzliche Gefühl von Einsamkeit wird er wohl nie vergessen") damit logisch verbunden werden soll.

Edit: 絶対 kennt man eher als Adverb, ist aber ein Nomen
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.09 14:58 von yakka.)
19.07.09 09:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mucky


Beiträge: 18
Beitrag #7
RE: Ist Absolutheit auch absolut?
(19.07.09 09:45)yakka schrieb:  
Zitat:Das Problem ist wohl, dass du die Benutzung des Wortes 絶対 in dem Kontext hier nicht verstehst. 絶対 kann in poetischen Texten auch bedeuten, 「絶対だと思ったこと」 hier liegt dann eine Ellipse vor. Aber sicher gibt es noch andere Uebersetzungsmoeglichkeiten. Nur der Bezug muss derselbe bleiben.
Warum macht Ihr es Euch so schwer: Wenn ich nur die beiden Zeilen
其処にいつでもある絶対が
無くなってしまう時
habe, würde ich übersetzen
"Wenn das stets dort exisitierende Absolute verschwindet".
Das Poetische braucht man erst, wenn man wissen will, wie der ersten Teil ("Das erstmals erfahrene, plötzliche Gefühl von Einsamkeit wird er wohl nie vergessen") damit logisch verbunden werden soll.



Lori, Yakka, vielen Dank.

Lori, ich wollte dich nicht kränken oder in irgendeiner weise beleidigen. Tut mir leid traurig
Sicher ist dieser Text zu schwer für mich, aber ich möchte ihn unbedingt verstehen...& habe einen starken Willen (oder nenne es wie du es willst XD).
Und ich danke dir wirklich sehr <33 rot

Yakka,
dir natürich auch vielen, vielen Dank hoho
Wenn ich den Satz so nehme, passt er zu dem was ich danach schon übersetzt habe !!! (Sei es nun richtig oder nicht, es ist schlüssig für mich zunge)
Es geht um Eigenschaften (hartnäckige) und was passieren mag, wenn diese sich ändern und verschwinden. Was danach passiert.

Deswegen passt es dank dir jetzt sehr gut und ist logisch (für mich)

Danke, danke, danke.

An euch 2 <33 <33 zwinker

~Jedem steht frei mir zu helfen.~
Darum hoffe ich, dass ich nicht als nervend empfunden werde.♥
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.07.09 12:05 von Mucky.)
19.07.09 12:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ist Absolutheit auch absolut?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Suche Übersetzer, die das gesprochene-japanisch auch in einfacher Textform niederschreiben dürfen! SenSou 1 1.588 10.05.07 06:15
Letzter Beitrag: Nora