Antwort schreiben 
Ist "nicht" nötig ?
Verfasser Nachricht
Binka
Gast

 
Beitrag #1
Ist "nicht" nötig ?
Hallo zusammen,

Neulich bin ich auf den folgenden Satz gestoßen und bemerkt, dass ich mir bisher nicht genug Gedanken gemacht, warum
hier "nicht" nötig ist.

A: Wollen wir am Samstagabend in einen Club gehen?
B: Das ist eine gute Idee, Aber wollen wir NICHT zuerst essen gehen?

A macht einen Vorschlag und B antwortet darauf.

Ist "NICHT" nötig?
Kann man NICHT auch weg lassen und sagen: Aber wollen wir zuerst essen gehen?

Ich würde mich freuen, wenn jemand mir das erklären würden.

Binka
20.10.21 15:48
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Yano


Beiträge: 2.749
Beitrag #2
RE: Ist "nicht" nötig ?
Das "NICHT" arbeitet hier als Abtönungswort, es impliziert viel (worauf man natürlich auch verzichten könnte):
B weiß, daß es in den Clubs dieser Stadt erstens am frühen Abend noch langweilig ist und es zweitens nie etwas gutes zum Essen gibt. Und B vermutet, daß A das womöglich nicht weiß. Und das ist die Bedeutung von dem NICHT.
A wird dann fragen, warum es besser sei, zuvor zum Essen zu gehen, und B wird es erklären.
Ohne das NICHT wäre der Satz neutraler, und es würde nicht mehr angedeutet, ob B den Restaurantbesuch gut fände oder nicht (dann eher nicht).
20.10.21 18:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Binka
Gast

 
Beitrag #3
RE: Ist "nicht" nötig ?
Danke, Yano!!

Ich hätte nie gedacht, dass das NICHT so viel bedeutet.
Bisher habe ich solche Sätze mit NICHT ins Japanische einfach so übersetzt:

Wollen wir nicht zuerst essen gehen? = 「先に食べに行かない?」

Denn ich dachte das NICHT mit unserem 「ない」übereinstimmt.
Aber das war ein Irrtum !

Noch mal vielen Dank!
Binka
21.10.21 06:21
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tachibana


Beiträge: 195
Beitrag #4
RE: Ist "nicht" nötig ?
Als Ergänzung zu dem, was Yano gesagt hat:

Das "nicht" und "aber" drücken eine Erwartung/Annahme des Sprechers aus.

B denkt, dass A womöglich nur in einen Club gehen möchte. B würde aber gerne auch etwas essen. Daher die Frage mit "nicht".

Ohne diese Annahme könnte der Dialog auch so aussehen:

A: Wollen wir am Samstagabend in einen Club gehen?
B: Das ist eine gute Idee. Wollen wir zuerst* essen gehen? (*"Wollen wir davor etwas essen gehen?" klingt meiner Meinung nach noch natürlicher.)
21.10.21 07:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.761
Beitrag #5
RE: Ist "nicht" nötig ?
Das klingt mir nach "Aber wollen wir nicht lieber zuerst essen gehen?" und das "lieber" wurde schon weggelassen.

Man kann das "nicht" auch weglassen und das "aber" ebenso, es ist dann halt nicht so abgerundet.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
21.10.21 08:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.659
Beitrag #6
RE: Ist "nicht" nötig ?
(21.10.21 08:29)frostschutz schrieb:  Das klingt mir nach "Aber wollen wir nicht lieber zuerst essen gehen?" und das "lieber" wurde schon weggelassen.

Man kann das "nicht" auch weglassen und das "aber" ebenso, es ist dann halt nicht so abgerundet.

Ja, ich glaube so kann man es am besten darstellen, wenn man "nicht" hier als Kurzform für "nicht lieber..." mit der Bedeutung "wäre es nicht besser..." versteht.

Wird nicht auch das japanische じゃない oft in einer ähnlichen Form verwendet wie hier das "nicht"?

Statt einfach まあ、いいです。  まあ、いいじゃない。mit der Bedeutung "glaubst du nicht auch? (das es jetzt gut ist)"

Truth sounds like hate to those who hate truth
22.10.21 08:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ist "nicht" nötig ?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
nicht erst ein Jahr später sora-no-iro 3 1.840 13.02.08 13:24
Letzter Beitrag: sora-no-iro