Antwort schreiben 
Japanisches Bier in D kaufen
Verfasser Nachricht
Thalamus


Beiträge: 61
Beitrag #1
Japanisches Bier in D kaufen
Ich hab jetzt schon einiges probiert, aber ich verzweifel wirklich.

Als erstet hab ich meinen Lieblings-Japaner (also Restaurant) gefragt. Die Cheffin sagt 'Das macht der Chef' und Chef möchte mich wohl nicht verstehen. Alle Asia-Läden zucken nur mit den Achseln. Getränkeläden im Umkreis von fast 100km um Wolfsburg können mir auch nicht weiter helfen.
Also Kirin, Asahi und Sapporo angeschrieben - natürlich die europäischen Nierlassungen - ob sie mir sagen könnten, wo ich in meiner Nähe vielleicht ein Bier aus deren Hause erwerben könnte. Doch Pustekuchen -> keine Antwort!

Ja, ich weis auch, das es bei Gormundo und wasweisichwo ne Eizelflaschen für 1,60 Euro + Pfand kaufen kann. Ich benötige aber eine kiste und möchte nicht 40 Euro für eine Kiste Bier + Fracht bezahlen.

Hat noch jemand eine Idee?

Und ja, ich weis, das es eigendlich nicht wirklcih hier her gehört. Aber ich bin echt am verzweifeln, weil ich eine Kiste Bier bis nächste Woche Samstag brauche...


Gruß,
Kai
04.08.06 11:19
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #2
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Warum will man in Deutschland unbedingt Kirin & Co. kaufen, wenn die einheimischen Sorten a) billiger sind und b) besser schmecken? kratz

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
04.08.06 11:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thalamus


Beiträge: 61
Beitrag #3
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Na, so schlimm ist es ja auch nicht. Es stimmt schon, dass das Bier hier nicht so schmeckt wie in J, aber trinkbar ist es.

Ich möchte es gerne auf einer Veranstalltung anbieten. So als Gag (na, nicht das richtige Wort)
04.08.06 11:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
KarinL


Beiträge: 6
Beitrag #4
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Zitat: Warum will man in Deutschland unbedingt Kirin & Co. kaufen, wenn die einheimischen Sorten a) billiger sind und b) besser schmecken?

Geschmack als allgemeingueltig ansehen . . . z.z.z.z . . .

kratz

Japanisches Bier schmeckt anders, aber nicht besser oder schlechter. Und mal ernsthaft . . .was da momentan von Beck und Co. so angeboten wird . . . . Pfui Teufel . .

Die Deutschen sind mittlerweile in fast allem zu schlagen. Die Bastion ,,Automobil" ist bereits gefallen. Der ,,Maschinenbau" und die ,,Wurst" steht noch. Beim Bier teilen sich die Geister. Mal von der Quantitaet auf diversen Voksfesten abgesehen, gutes Bier gibt es auch in Asien.
04.08.06 13:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #5
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Zitat:gutes Bier gibt es auch in Asien.

Sicher, in Japan z.B. Yebisu oder diverse lokale "ji-biiru" grins
Auch Asahi oder Sapporo hat gut Trinkbares anzubieten, aber z.B. für Kirin könnte man auch Kölsch mit Wasser verdünnt anbieten... zunge

Im übrigen hast du natürlich Recht, was Becks und einige andere Anbieter angeht, brrrrrrr..... huch

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
04.08.06 14:34
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gakusei


Beiträge: 495
Beitrag #6
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Nix da. Bier ist hier am besten. Das sagt doch schon die Statistik, ich denk mal D ist das Land mit der größten Anzahl verschiedener Biersorten (oder???, ich komme jedenfalls ursprünglich aus einer Region - Franken - die sich schimpft die höchste Brauereidichte der Welt zu haben). Die Wahrscheinlichkeit, dass die beste also ne deutsche ist, ist also sehr hoch ;-)

Aber noch kurz ne andere Frage, ich hatte vor kurzem bei einer "akademischen Sushirunde" an der auch Japaner teilnahmen das Vergnügen mal wieder asiatisches Bier zu kosten (Kirin & Asahi) und da haben mir die anwesenden Japaner versichert, dass das selbige Bier in Japan ganz anders schmeckt (noch milder), weil die japanischen Brauereien ihr Bier für den europäischen Markt anpassen. Wenn das stimmt (konnte den Vergleich bis jetzt noch nicht antreten), hast du dann im Endeffekt also sowieso kein original-japanisches Bier. Aber dir gehts wahrscheinlich auch mehr darum, dass da halt Asahi, Kirin oder Sapporo auf dem Etikett steht unds a bissl anders schmeckt oder?

edit: man bin ich heute schusselig Frage vergessen: ist natürlich ob das stimmt mit dem Euro/Japan-Bier! kratz
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.08.06 14:39 von gakusei.)
04.08.06 14:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Taka


Beiträge: 338
Beitrag #7
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Japanisches Bier bekommt man in allen Asia- und Korea-Läden. aber es ist sehr teuer.

Ich bedanke mich bei allen, die mir beim beantworten meiner vielen Fragen helfen (^_^)
04.08.06 14:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thalamus


Beiträge: 61
Beitrag #8
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Ja, dass das Bier anders schmeckt, kann ich bestätigen, da mein Bekannter von seiner letzten Reise ein paar Dosen unterschiedlicher Biere mitgebracht hat.

Tja, warum das ganze, wenn das Bier doch anders schmeckt? Auch wenn es anders schmeckt wie J-Biere, so haben sie auch wieder eine andere Note wie die D-Biere. Ich würde die Biere nicht als unbedingt milder Bezeichnen. Es kommt drauf an, welches du trinkst. Es gibt auch richtig herbe Biere mit ausgeprägter Hopfennote.

Und eigendlich geht es nur um die Optik, also ums Etikett. hoho
04.08.06 15:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #9
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Zitat: Der ,,Maschinenbau" ... steht noch.

Halt ich ja für'n Gerücht. Der deutsche Maschinenbau existiert nur noch, weil die Chinesen was gegen Japan haben, und deshalb -völlig bar jeder Logik- in Deutschland die schlechteren, teureren Maschinen kaufen, die auch noch weiter verschifft werden müssen. (bin diesen Monat seit genau 20 Jahren im Maschinenbau tätig grins traurig )

Das mit dem 'anders Schmecken' ist faszinierend, finde ich.
Habe mir aus Kyoto meinen Lieblingssake mitgebracht, aber hier hat er plötzlich nicht mehr so doll geschmeckt...
kratz

接吻万歳
04.08.06 16:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Thalamus


Beiträge: 61
Beitrag #10
RE: Japanisches Bier in D kaufen
Lol... nein, das Bier aus Japan schmeckt auch hier nach Bier aus Japan.
ALlerdinsg haben die Brauereien hier auch Nierlassungen, die hier brauen. Und das schmeckt halt anders, weil zum teil auch die Mixtur ne andere ist.

Das dir deine in J gekaufte Sake hier anders schmeckt liegt wohl auch an der Umgebung. Der Kopf kann auch eine große Rolle spielen...
04.08.06 16:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Japanisches Bier in D kaufen
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Sonnenbrillen in Japan kaufen? :D TomTom 2 121 21.05.18 05:25
Letzter Beitrag: tachibana
Kosten für eingehende Anrufe auf japanisches Mobiltelefon Mayavulkan 3 683 29.09.15 11:13
Letzter Beitrag: cat
Wo kann man in Deutschland Japanische Kleidung/Accesoirrs etc. kaufen? Pachinko-San 12 7.821 10.03.15 15:09
Letzter Beitrag: Thesi
Was Essen und Kaufen tiamat86 24 5.062 27.06.14 11:28
Letzter Beitrag: kinga
Älteren Laptop in Japan kaufen? Mystery 4 1.459 21.11.13 20:26
Letzter Beitrag: Mystery