Antwort schreiben 
Kendo
Verfasser Nachricht
Nia


Beiträge: 3.699
Beitrag #1
Kendo
Warum haben wir eigentlich keinen Thread dafür, sowie für sumo?

Ich persönlich finde das ja schon sehr spannend, aber ich kenn mich damit auch überhaupt nicht aus.
Verfolgt hier jemand Kendo?




“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
29.01.16 23:40
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 940
Beitrag #2
RE: Kendo
Gerade erst vor ein paar Tagen habe ich mir die Begin Japanology Folge von Kendo angesehen:

https://www.youtube.com/watch?v=8Ea2ih7uNW4

Wie immer sehr interessanter Report.

Meins wäre diese Sportart nicht. Ich kann mit der geistig-mentalen Komponente des asiatischen Kampfsports nichts anfangen.
30.01.16 13:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.699
Beitrag #3
RE: Kendo
Ein sehr interessanter Bericht. Danke, Cat. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
30.01.16 15:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #4
RE: Kendo
(30.01.16 13:34)cat schrieb:  Gerade erst vor ein paar Tagen habe ich mir die Begin Japanology Folge von Kendo angesehen:

Meins wäre diese Sportart nicht. Ich kann mit der geistig-mentalen Komponente des asiatischen Kampfsports nichts anfangen.

Durchaus glaubhaft, eiserne Disziplin, Selbstbeherrschung, Leidensbereitschaft, mentale Stärke sind eben rein ostasiatische Tugenden,
die noch nie mit der zum Genießerischen neigenden mitteleuropäischen Lebensphilosophie in Einklang zu bringen waren. Honi soit qui mal
y pense.hohohoho

@Nia

Ich bin sehr froh, dass du diese ästhetische Sportart ins Gespräch gebracht hast und danke dir dafür.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.16 12:47 von Hachiko.)
31.01.16 12:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.699
Beitrag #5
RE: Kendo
y pense = denken
soit = 'ist'
mal = schlecht?

Was aber bitte ist 'honi'?

Bitte sehr gerne. Ich fand auch die Geschichte des Jungen sehr beeindruckend. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
31.01.16 12:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hachiko


Beiträge: 2.596
Beitrag #6
RE: Kendo
Wortwörtlich übersetzt:
Beschämt sei (honi soit), wer Böses dabei denkt.
Nicht soit = ist, sondern est.

Der französische Sinnspruch lautet im Deutschen in der Regel so:
Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

D`accord?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 31.01.16 13:41 von Hachiko.)
31.01.16 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.699
Beitrag #7
RE: Kendo
Oui. grins

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
31.01.16 13:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
cat


Beiträge: 940
Beitrag #8
RE: Kendo
Mir ist zum Glück egal, was du von mir denkst grins
31.01.16 18:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Leyata
Gast

 
Beitrag #9
RE: Kendo
Ich habe in meiner Jugend ca. 3 Jahre lang Kendo gemacht und war dann auch im Kendo-Club an meiner Schule in Japan.

Als ich zurück gekommen bin, habe ich meine "Karriere" (nicht vorhanden gelinde gesagt hoho) an den Nagel gehängt, weil ich in meiner Zeit in Japan nicht so viele Fortschritte gemacht habe, wie ich es eigentlich von mir erwartet hätte.

Kendo ist eine wunderbare Sportart und ich überlege mir immer wieder, vielleicht doch wieder damit anzufangen. Körper und Geist profitieren sehr davon und es macht nebenbei auch noch Spaß. Aber man darf nicht zu zart besaitet dafür sein, trotz Schutz tut so ein Shinai auf dem Kopf schon ziemlich weh.
01.02.16 08:05
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kendo
Antwort schreiben