Antwort schreiben 
Kleine, lustige Begebenheit :-)
Verfasser Nachricht
Yali


Beiträge: 26
Beitrag #31
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
Gestern in der Bibliothek (meiner Uni in Japan):
Ich hatte keine 100 Yen Münze für das Schließfach und frage einen (etwas älteren) Angestellten, was ich denn jetzt machen soll. Ich hatte eigentlich an Geldwechseln gedacht, aber für solche Fälle hält die Bibliothek extra Schlüssel für extra Schließfächer bereit, die man sich ausleihen kann, wenn man einen kleinen Zettel (mit Matr.Nr. und Name) ausfüllt. Das hat mir der freundliche Angestellte alles erklärt (auf Japanisch, ohne mit der Wimper zu zucken) und ich bat um den besagten Zettel (ebefalls auf Japanisch), den ich auch bekam. Und noch bevor ich den Stift ansetzen konnte, um die Matrikelnummer zu schreiben, deutete er plötzlich ganz hektisch mit dem Finger auf "番号" und sagte (nicht nur einmal) "naaambaaa". Ich ignorierte dies und schrieb die Nummer in das vorgesehene Feld (das ich ohne die lauten "nambaaa"-Rufe wohl nie gefunden hätte kratz zunge ?) Als es dann allerdings darum ging, dass ich meinen Namen aufschreiben sollte, dann war der gute Herr aber richtig durcheinander, er fing an (wieder alles auf Japanisch, bis auf "number" kannte er wohl kein Englisches Wort zwinker ) mir zu erklären, dass es ihm wirklich sehr leid tue, aber ich müsse jetzt ja jetzt meinen Namen in Katakana aufschreiben und wie wir das jetzt machen, das wär ja wahrscheinlich nicht möglich und so weiter, ich fühlte mich etwas vera... weil wir schließlich die ganze Zeit in seiner Muttersprache redeten und er mir nicht mal zutraute, Katakana schreiben zu können... ich schrieb meinen Namen auf (in Katakana!!! zwinker ), bekam den Schlüssel von dem erstaunten Mann, bedankte mich und ging weg.
Als ich meine Bücher ausleihen gehen wollte, merkte ich, dass an der Ausleihstelle wieder dieser Mitarbeiter saß. Ich ging hin und legte meine vier oder fünf Bücher auf den Tisch (alles Japanische). Er sagte erst mal nichts und begann die übliche Ausleihprozedur, auf einmal hielt er mittendrin inne, schaute mich an und fragte: "aber Kanji kannst du keine lesen, oder?" Nein, ich leih mir die Bücher aus weil mein Tisch wackelt oder was kratz kratz kratz zunge ? Ich sagte ihm, was ich immer sage auf solche Fragen, dass ich schon ein paar einigermaßen lesen kann. Er: "Aber alle kannst du nicht lesen, oder?" "Nein, natürlich nicht, aber um diese Bücher zu lesen, reicht es schon." Ich bezweifle, dass es einen Japaner gibt, der ALLE Kanji lesen kann, aber naja zunge
Als ich dann übrigens meinen Studentenausweis vorzeigen musste und er bemerkte, dass ich reguläre Studentin bin, hörten die Zweifel und Kommentare von seiner Seite schlagartig auf und in dem nachfolgenden Gespräch wurde ich endlich "normal" behandelt (hatte noch ein paar Fragen zu Ausleihzeiten und so).
06.06.07 08:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #32
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
Heute bei einem Spaziergang in Potsdam machten wir folgendes Foto:

[Bild: p1.jpg]


Wer sich nun wundert, warum da im Hintergrund so vieles auf dem Kopf steht, findet hier die Erklärung... augenrollen

[Bild: p2.jpg]

kratz

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
11.08.07 21:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shiragumo


Beiträge: 208
Beitrag #33
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
Es ist chinesische Tradition das 福 mit dem Kopf nach unten an die Innenseite der Eingangstür von Geschäften zu schreiben.

siehe z.B. folgenden Eintrag http://www.mediatinker.com/blog/archives/007491.html
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.08.07 00:30 von shiragumo.)
12.08.07 00:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Misaki


Beiträge: 113
Beitrag #34
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
Mhmm... ich finde zwar nicht, dass diese Scheibe zur Innenseite gehoert, da dass Bild ja auch nach Draussen zeigt, aber interessant.

Misaki grins

Ob Du einen Engel oder Teufel küsst ist egal, solange es Liebe ist.
12.08.07 08:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #35
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
"福 mit dem Kopf nach unten" bedeutet dass man viel Glueck bekommt.

Das ist mit Absicht so.

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
12.08.07 08:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
gokiburi


Beiträge: 1.415
Beitrag #36
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
Ei verbibbch, wieder was gelernt, danke schön! grins

Lustig fand ich es trotzdem, wenn auch nur etwa 24h lang... augenrollen

♪♪あぁ蝶になる、あぁ花になる、
恋した夜はあなたしだいなの、♪♪
あぁ今夜だけ、あぁ今夜だけ、
もうどうにもとまらない!!! ♪♪  山本リンダ
13.08.07 09:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
shakkuri


Beiträge: 1.387
Beitrag #37
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
Der Vietnamese bei mir um die Ecke hatte mal eine weiße Tonfigur im Fenster, auf der groß 金玉 stand. hoho
Leider existiert die Figur nicht mehr, sonst hätt' ich's mal fotografiert.

接吻万歳
13.08.07 17:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JigokuShounen


Beiträge: 68
Beitrag #38
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
An einem chinesisch-mongolischen Restaurant sah ich letzte Woche 4 Zeichen (von links nach rechts): 大汗酒 und das letzte ist mir leider entfallen. Ich hoffe "großer Schweiß" steht nur dafür dass die Köche sich anstrengen...
16.08.08 00:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hyoubyou


Beiträge: 434
Beitrag #39
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
(16.08.08 00:18)JigokuShounen schrieb:大汗酒 und das letzte ist mir leider entfallen.

Das letzte Zeichen war wohl 店. 酒店 ist ein Gasthaus (jiu3 dian4).

没有銭的人是快笑的人
16.08.08 02:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
JigokuShounen


Beiträge: 68
Beitrag #40
RE: Kleine, lustige Begebenheit :-)
Ich konnte mir das vierte nicht merken, da ich es als einziges der 4 noch nicht kannte, darum bin ich mir sicher dass es nicht 店 war. Nichts für ungut, irgenwas mit der Bedeutung Gasthaus wird es wohl gewesen sein.
16.08.08 14:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kleine, lustige Begebenheit :-)
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Lustige (japanische) Videos Horuslv6 11 5.672 04.02.12 22:20
Letzter Beitrag: Elefumi
Lustige Fotos aus Japan Bitfresser 70 12.789 08.01.09 02:48
Letzter Beitrag: Zelli
eine kurze/kleine Frage zur Aussprache asodesuka 0 907 07.08.04 04:24
Letzter Beitrag: asodesuka
kleine Anekdotensammlung kiwichan 0 2.062 15.02.04 11:37
Letzter Beitrag: kiwichan
Es war einmal eine kleine Felseninsel.... MIFFY 1 1.053 19.01.04 11:46
Letzter Beitrag: Coovey