Antwort schreiben 
Konjugationstrainer für Japanisch ?
Verfasser Nachricht
tc1970


Beiträge: 216
Beitrag #1
Konjugationstrainer für Japanisch ?
Langenscheidt hat Konjugationstrainer für Englisch, Italienisch u.s.w..

Kennt jemand einen Konjugationstrainer für Japanisch, egal ob online oder als käufliches Programm ?
24.05.10 23:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Katinka


Beiträge: 7
Beitrag #2
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
(24.05.10 23:47)tc1970 schrieb:  Langenscheidt hat Konjugationstrainer für Englisch, Italienisch u.s.w..

Kennt jemand einen Konjugationstrainer für Japanisch, egal ob online oder als käufliches Programm ?

Das wäre mal eine gute Sache. Wenn man sowas dann auch noch auf Anki laden könnte hoho

Ich finde die Tabelle bei Wiki recht übersichtlich. Solange muss ich mich wohl damit begnügen zwinker

http://en.wikipedia.org/wiki/Japanese_ve...s#Negative

Viele Grüße!

素晴らしい日ですね
25.05.10 00:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #3
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
Zumindest für Verben kenne ich neben dem kleinen Tool auf unserer Ergebnisse-Seite noch eines für das iPhone (falls jemand von euch eines hat):

KATSUYO

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.05.10 00:20 von Shino.)
25.05.10 00:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #4
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
Ehrlich gesagt ist so ein trainer doch ueberfluessig... Im Japanischen simd die verb doch alle (bis auf 行く 来る) regelmaessig. Die lernt man recht schnell auswendig, denke ich.
Du koenntest dir doch Kartrikarten machen, die Verben in verschiedenen Modi abfragen.
25.05.10 06:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #5
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
(25.05.10 06:08)Horuslv6 schrieb:  Ehrlich gesagt ist so ein trainer doch ueberfluessig... Im Japanischen simd die verb doch alle (bis auf 行く 来る) regelmaessig. Die lernt man recht schnell auswendig, denke ich.

Es steckt ein bestimmtes System in der Konjugation. Wenn man diese erkannt hat, dann braucht man das in der Tat nicht mehr lernen.

Erst einmal die Hiragana-Tabelle:
4 Zeilen mit
A
I
U
E
O

In jeder Spalte die nächste Silbengruppe:
KA SA TA
KI SHI CHI
KU SU TSU
KE SE TE
KO SO TO usw.

Danach hast du eigentlich alles, was du für die wesentlichen godan-Verbformen brauchst. Alles läuft nach dem gleichen Muster ab.

U-Endung
a: a[w]a(nai)
i: ai(masu)
u: au
e: ae
o: aou
(was w ist eine Unregemäßigkeit, nur bei der U-Reihe)

KU-Endung
ka: kaka(nai)
ki: kaki(masu)
ku: kaku
ke: kake
ko: kakou

SU-Endung
sa: hanasa(nai)
shi: hanashi(masu)
su: hanasu
se: hanase
so: hanasou

TSU-Endung
ta: matanai
chi: machi(masu)
tsu: matsu
te: mate
to: matou

NU-Endung
na: shina(nai)
ni: shini(masu)
nu: shinu
ne: shine
no : shinou

MU-Endung
ma: yoma(nai)
mi: yomi(masu)
mu: yomu
me: yome
mo: yomou

RU-Endung
ra: kaera(nai)
ri: kaeri(masu)
ru: kaeru
re: kaere
ro: kaerou

Man muß sich eigentlich gar nicht die ganze Tabelle merken, nur A I U E O, der Rest läuft immer nach dem gleichen Prinzip für die godan-Verben ab.

Das einzige Problem sind nur die ichidan-Verben. Du mußt erkennen ob es ichidan oder godan ist. Danach ist es einfach. Bei ichidan wird nur das RU entfernt. Nur bei den letzen beiden Formen wird ro und you angehängt.

age(nai)
age(masu)
ageru
agero
ageyou

deki(nai)
deki(masu)
dekiru
dekiro
dekiyou

Danach gibt es ja noch etwas tiefergehende Konjukationen:
ma: yoma(nai[3)](reru[1])(seru[1])(garu[2])
mi: yomi(masu)(masen)(mashita)(masen deshita)(tai[3])(nasai)
mu: yomu
me: yome (ru)
mo: yomou
[1] yomare(ru) u. yomase(ru) werden wie ein ichidan-Verb konjugiert. Das gilt auch für yomeru (=lesen können)
[2] yomaga(ru) wird wie ein godan-Verb konjugiert
[3]NAI & TAI:
Die beiden Formen mit der Endung NAI (yomanai) und TAI (yomitai) werden wie Adjektive konjugiert. Also nicht extra lernen, sondern mit den Adjektiven zusammen lernen.

Das sind nicht alle Arten, da gibt es noch ein paar.

Auch die TE- und TA-Form kann man ganz schnell lernen. Am besten über ein Lied.
u tsu ru TTE
nu mu bu NDE
ku ITE gu ITE
su SHITE

Da gibt es schon etwas in diesem Forum mehr dazu.

Die unregelmäßigen Verben müssen halt gesondert gelernt werden...
27.05.10 11:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #6
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
(27.05.10 11:10)Teskal schrieb:  Auch die TE- und TA-Form kann man ganz schnell lernen. Am besten über ein Lied.
u tsu ru TTE
nu mu bu NDE
ku ITE gu ITE
su SHITE
Hmm, da fehlt mir doch irgendwie die eingängige Weise... zunge

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
27.05.10 17:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #7
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
(15.09.04 17:05)Ma-kun schrieb:  Ich bin sicher, daß es das irgendwo schon mal gab, aber ich finde es nicht (vielleicht sollte ich den Moderatoren-job an den Nagel hängen *seufz*).

Bildung der "te-Form":
go-dan-Verben (Gruppe I):
u, tsu, ru -->tte: au --> atte, utsu --> utte, ganbaru --> ganbatte
mu, bu, nu -->nde: tanomu -->tanonde, asobu-->asonde, shinu-->shinde.
ku --> ite: hiraku --> hiraite
gu --> ide: oyogu --> oyoide
su -->shite: hanasu --> hanashite
Ausnahme: 行く (iku, gehen) --> 行って (itte).

ichi-dan-Verben: renyoukei + te (oder auch: masu-Form ohne masu plus te)

unregelmäßige Verben:
来る(kuru) --> 来て (kite)
する(suru) --> して (shite)

Eine Anmerkung, um ganz korrekt zu sein: Es gibt eigentlich keine Konjugation der japanischen Verben. Und eigentlich gibt es auch keine "te-Form". Genau genommen handelt es sich um einen Verschleif der Renyoukei.

---
Edit:
Um sich die Bildung bei den go-dan-Verben besser mekren zu können, hat unsere Japanischlehrerin uns ein Lied beigebracht. Melodie ist "Oh my darling Clementine:
u tsu ru tte
mu bu nunde
kuite guide
sushite
kuru kite
suru shite
reigai: itte

Edit2: "guite" im Lied korrigiert zu "guide". Danke, Botchan.

Zu finden hier: Thread-te-Form

Und:
(04.07.05 13:13)Teskal schrieb:  Oh, my darling,
Oh, my darling,
Oh, my darling Clementine

1.
utsuru tte
numubu nde
ku ite gu ide
su shite

kuru kite
suru shite
iku kara i tte

2.
ichiri tte
nimibi nde
ki ite gi ide
shi shite

kara bei der Zeile "iku kara i tte" wurde nur von meiner Sensei eingesetzt, weil es wohl von der Melodie besser paßt. (Ich bin völlig unmusikalisch, ich kann das nicht bewerten)

Interessant ist jetzt der 2. Teil:
Häufig kommt es vor, das man Verben nur in der masu-Endung gelernt hat oder in Texten vorhanden sind. Mit dem 2. Teil kann Verben von der masu-Form in die te-Form umwandeln.

Es geht, wie schon erwähnt, nur bei godan(五段)-Verben.

Es gibt auch noch im Netz eine Fassung mit "Oh, Tannebaum", die ist aber nicht ganz so gut.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.05.10 18:31 von Teskal.)
27.05.10 18:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #8
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
Nichts für ungut, aber da bleibe ich lieber bei meinem Sprachgefühl - mit dem Lied hätte ich mir das nie gemerkt zwinker

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
27.05.10 20:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #9
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
Es ist halt nur ein "Merksatz". Bisher hatten die Leute, die ich kenne und dieses verstanden haben, hinterher keine Probleme mehr mit der TE-Form. Von Flüchtigkeitsfehlern mal abgesehen.
27.05.10 20:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
tlnn


Beiträge: 169
Beitrag #10
RE: Konjugationstrainer für Japanisch ?
Ich hab die て形 mit dem Merksatz gelernt und benutze ihn noch heute, vor allem wenn ich müde bin oder sonst grad ein Blackout habe. Ich finde ihn gut grins

Was mir enorm hilft und was ich gerne noch in anderer Form hätte, ist die Tabelle hinten in Minna no Nihongo II mit all den Anwendungen von den Formen. Z.B. た形
ーことがあります
ーり、ーり、します
ーら
ーほうがいいです
ーとおりに
ーあとで
ーばあいは
ーところです
ーばかりです

Gut möglich, dass das ab einer höheren Stufe nicht mehr nützlich & machbar ist. Für mich ist im Moment eine Fülle von Anwendungen zu lernen, die mal die eine und mal die andere Form benutzen, mal einfache Form + Zusatz, mal masu-Stamm + Zusatz, mal Wörterbuch + Zusatz etc. Diese alle gezielt pauken zu können, wär schon lecker. Geht aber natürlich weit über einen Konjugationstrainer hinaus.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.05.10 11:56 von tlnn.)
30.05.10 02:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Konjugationstrainer für Japanisch ?
Antwort schreiben