Antwort schreiben 
Konjunktiv II
Verfasser Nachricht
Lara


Beiträge: 65
Beitrag #1
Konjunktiv II
Ich weiß, es gibt kein "Konjunktiv II" in der japanischen Sprache.

Ich versuche nur, die deutsche Form in die japanische Sprache zu "pressen". hoho

1. Möglichkeit:

Wenn ich nach Japan fahren würde, würde ich japanische Manga kaufen. (Ich könnte also, aber eine Entscheidung ist noch nicht gefallen).
Hier habe ich 2 Möglichkeiten gefunden:

a) nihon ni ittara, manga wo kaimasu.
b) nihon ni ikeba, manga wo kaimasu.

Welchen Unterschied gibt es zwischen a + b ? kratz

2. Irrealis

Wenn ich nach Japan gefahren wäre, hätte ich japanische Manga gekauft. (Entscheidung ist gefallen, ich fahre nicht, stelle mir aber vor, was ich gemacht hätte)
Keine Ahnung wie man das schreibt.

3. Wunsch

Ich wäre jetzt auch gerne in Japan. (Bin ich aber nicht, weil es mir bspw. zu teuer war).
Keine Ahnung wie man das schreibt.

Danke für jede Hilfe! grins
22.09.08 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #2
RE: Konjunktiv II
Es besteht im Japanischen zwischen 1. und 2. kein Unterschied,
da du sowieso nach Japan fahren kannst, egal entschieden oder unentschieden.
a) ist korrekt, b) gilt wahrscheinlich grammatisch als problemlos, klingt miraber komisch.
◎ nihon ni ittara, manga wo kaimasu.
◎ nihon ni ikunara, manga wo kaimasu.
? nihon ni ikeba, manga wo kaimasu.
× nihon ni ikuto, manga wo kaimasu.
Könnte man sich nicht leisten, nach Japan zu fahren, dann geht es um einen Nebensatz,
bei dem auf eine Voraussetzung hingewiesen wird, die im Gegensatz zu Wirklichkeit oder zur Tatsache steht.
Beim ersten Beispiel kannst du dich ausdrücken wie folgt, und im Japanischen wird hier eher gemeint,
du seist nicht imstande, nach Japan zu fahren:
◎ nihon ni ikerunara(ba), manga wo kaunoni od. kaudarouni.
◎ nihon ni ikerumononara(ba), manga wo kaunoni.
Man beachte, 'ba' am Ende des Nebensatzes erscheint optional,
und der Hauptsatz endet auf 'noni' nach der Grundform des Verbs.
Als eine Wunschform dient '~tara-iinoni oder -iinodaga':
◎ nihon ni iketaraiinoni. :Könnte ich nach Japan fahren!◎ nihon ni iketaraiinodaga. :ibid.
Das Satzende 'daga' gehört selten zur Frauensprache.
Hinzu kommt:
◎ nihon ni ikerebanaa. :ibid. (Seufz) Geschlechtsneutral.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.09.08 02:05 von yamada.)
23.09.08 02:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lara


Beiträge: 65
Beitrag #3
RE: Konjunktiv II
Danke für die hilfreiche Erklärung! grins
25.09.08 01:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Konjunktiv II
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Konjunktiv II Shino 7 1.187 18.12.11 23:55
Letzter Beitrag: Shino