Antwort schreiben 
Laborbefund mit Code erhalten
Verfasser Nachricht
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #1
Laborbefund mit Code erhalten
Hallo liebe Kollegen!

Meine Hausärztin schickt mir eine Laborärztin ins Haus um Blut abzunehmen. Das Labor schickt mir eine E-Mail, dass ich den Befund mit Code abrufen könne.
Freude: aber nur kurz: Sind die gefährlichen Blutwerte besser?
Aber: kein Drucken, kein Speichern, kein Downloaden
Mein Befund: die persönlich Daten habe ich hoffentlich gelöscht - Datenschutzzungehoho
Kann das jemand mit PN aufklären (was den Befund betrifft,nicht eine eventuelle Möglichkeit zur Lösung)
Mit besten Dank im Voraus - vielleicht kann es der Phil mit seinem neuen Translator? Hofft yamanekokratzkratz

Danke vdrummer für den Rat zu löschen!

Laborbefunde sind natürlich privat, mein Alter ist ja nicht unbekannt, wir haben ja WIE ALT SEID IHR? UND ICH BIN ZU SCHREIBFREUDIG MIT MEINEM "BLOG"

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.18 14:04 von yamaneko.)
23.11.18 13:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 1.044
Beitrag #2
RE: Laborbefund mit Code erhalten
Das sieht nicht nach Chinesisch sondern nach falscher Kodierung aus. Da muss man sicherlich nur die richtige Kodierung herausfinden, dann sollte man das Ganze auch lesen können. Ich probiere mal ein bisschen rum.

PS: Da können theoretisch immer noch persönliche Informationen drin stehen...


Edit: Gängige Kodierungen waren es auf jeden Fall nicht... Hab ein paar mit Firefox ausprobiert, aber es kam nie leserlicher Text raus.

Hast du den Befund so auf der Webseite gesehen? Oder waren da richtige Zeichen?
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.18 14:03 von vdrummer.)
23.11.18 13:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamaneko


Beiträge: 2.773
Beitrag #3
RE: Laborbefund mit Code erhalten
(23.11.18 13:50)vdrummer schrieb:  Das sieht nicht nach Chinesisch sondern nach falscher Kodierung aus. Da muss man sicherlich nur die richtige Kodierung herausfinden, dann sollte man das Ganze auch lesen können. Ich probiere mal ein bisschen rum.

PS: Da können theoretisch immer noch persönliche Informationen drin stehen...


Edit: Gängige Kodierungen waren es auf jeden Fall nicht... Hab ein paar mit Firefox ausprobiert, aber es kam nie leserlicher Text raus.

Hast du den Befund so auf der Webseite gesehen? Oder waren da richtige Zeichen?

ich konnte den Befund richtig lesen, aber drei Seiten abschreiben wollte ich nicht und zum Speichern gab es Lizenzbestimmung mit vielen Seiten und es war Nachtarbeit. Ob ich noch einmal aufrufen darf, weiß ich nicht, möchte es nicht versuchen, bevor ich nicht weiß, wie mit Daten umzugehen. Ich hätte ihn ja gerne gedruckt für die Ärztin.

Danke für deine so raschen Hilfsversuche!grinshoho


Viel Lärm um Nichts: im Briefkasten war der Befund als Teilbefund. Das Endergebnis hatte auch die genauen Zuckerwerte.
Danke vdrummer noch einmal!

(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.11.18 18:29 von yamaneko.)
23.11.18 14:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Laborbefund mit Code erhalten
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Zahlen Code? Cooleralex 1 441 19.01.14 21:00
Letzter Beitrag: torquato