Antwort schreiben 
Landrat
Verfasser Nachricht
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #1
Landrat
Hallo zusammen,

ich versuche gerade, einem japanischen Freund kurz zusammengefasst die Ereignisse zu erklären, die zu Stoibers Rücktritt geführt haben. Hierbei spielt Landrätin Pauli eine nicht unerhebliche Rolle, nur: wie erkläre ich "Landrat"? In meinem Wörterbuch finde ich das Wort zumindest nicht.
22.01.07 00:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schattenjedi


Beiträge: 130
Beitrag #2
RE: Landrat
Wie wäre's mit 地方長官?
22.01.07 01:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
fuyutenshi


Beiträge: 887
Beitrag #3
RE: Landrat
Ist ein Landkreis nicht unter einem Bundesland ???
Wenn ein Bundesland (vergleichend) ein 県 ist muesste ein Landkreis so etwas wie ein 郡 sein. Also 郡長(官) kratz

今や太陽はその光を覆い隠し、
世界は心地好い夜に身を委ねる。
柔らかな寝床へ、私も身を横たえる。
だが、私の魂はどこに、どこに休ませたら良いのか?
22.01.07 02:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #4
RE: Landrat
(22.01.07 10:14)fuyutenshi schrieb:郡長(官)
Meinem Wörterbuch nach auch so.
Diese Übersetzung ist zwar genauso richitg ist, aber "地方長官" ist auch möglich, meiner Meinung nach.
Natürlich wenn diese Übersetzung in der Erklärung nicht so wichtig wäre...
Und die Erklärung des Ma-Kun selbt interessiert mich.
zwinker

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
22.01.07 11:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #5
RE: Landrat
Vielen Dank für die Vorschläge. Beides klingt ja sehr gut, mal sehen, welches ich verwende.

Zur Erklärung: In Deutschland ist die kleinste Politische Einheit eine Gemeinde. Das kann ein Dorf sein oder auch auf dem Land mehrere Weiler, die sich zusammenschließen. Die nächsthöhere Ebene ist der Landkreis. Ein Landkreis besteht aus mehreren Gemeinden (es gibt keine feste Zahl), seine Aufgaben betreffen die regionale Verwaltung: Abfallbeseitigung, Umweltschutz, gemeinsame Wasserklärung, öffentlicher Nahverkehr (Busse), Fürherscheinprüfungen, Instanthaltung sogenannter Kreisstraßen, Bildung (meist Planung, wieviele Schulen in einem Kreis notwendig sind) usw. Eine Art Parlament, der Kreisrat, trifft die Entscheidungen. Vorsiztender des Kreisrats in Bayern ist der Landrat (in anderen Bundesländern gibt es andere Bezeichnungen). In Bayern wird er alle sechs Jahre direkt gewählt (schlauer Job eigentlich).
Die nächsthöhere Ebene über dem Landkreis ist das Bundesland. In großen Bundesländern gibt es noch den Regierungsbezirk dazwischen. man diskutiert allerdings darüber, sie abzuschaffen.

Was wäre besser: 郡長 oder 地方長?

Dann noch die Geschichte mit Stoiber: Die Landrätin von Fürth hatte auf ihrer Internetseite eine offene Diskussion angeregt, ob Stoiber noch einmal als Ministerpräsident kandidieren soll oder nicht. Daraufhin versuchte sein Büro, sie einzuschüchtern, in dem man sich recht auffällig in ihrer Umgebung nach ihrer Vergangenheit erkundigte. Daraufhin ging die Landrätin in die Offensive und dadurch hat sich die Diskussion, ob Stoiber wirklich noch mal antreten soll erst in die höheren Ebenen verlagert.
22.01.07 16:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #6
RE: Landrat
Wie wäre es denn mit '郡知事' ?
'知事' wäre, wie Sie wissen, ins deutsche 'ein Gouverneur' zu übersetzen,
glaube ich aber, dass mein Vorschlag in diesem Fall passend sein würde.
23.01.07 00:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
sora-no-iro
Ex-Mod

Beiträge: 1.208
Beitrag #7
RE: Landrat
(23.01.07 00:25)Ma-kun schrieb:Was wäre besser: 郡長 oder 地方長?
@Ma-kun
Danke schön für deine interessante Erklärung.
"郡長 oder 地方長" klingt seltsam bei mir und wahrscheinlich bei deinem Freund. Man könnte diese Wörter nur in einer alten Erzählungen finden. Und 郡 klingt altmodisch, weil das in Japan immer weniger wird.

Wie wäre バイエルン地方長官?
Und "知事" ist auch eine Idee, das Yamada-san vorgeschlagen hat.
grins

Denn zur Verödung unseres modernen Lebens gehört es, daß wir alles fix und fertig ins Haus und zum Gebrauch bekommen, wie aus häßlichen Zauberapparaten.
Elias Canetti: Die Stimmen von Marrakesch
23.01.07 08:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
yamada


Beiträge: 957
Beitrag #8
RE: Landrat
Als andere Kandidaten möchte ich erneut die folgenden Beispiele vorschlagen:
・州地方執政官(shuuchihou shisseikan)
・郡統領(guntouryou)
・州地方政務長官(shuuchihou seimutyoukan)
24.01.07 04:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Landrat
Antwort schreiben