Antwort schreiben 
Lautschrift- und Kanjitrainer
Verfasser Nachricht
rené


Beiträge: 129
Beitrag #1
Lautschrift- und Kanjitrainer
Hat jemand Interesse an einem Lautschrittrainer? Ich habe mir mal ein wirklich einfacher Access-Programm "gebastelt", was die Lautschrift abfragt. Ne Statistik gibt da auch noch, irgendwas muss ja auch motivieren. Wollte das auf Kanji erweitern, weiß aber noch nicht, ob das aufgrund sovieler Progs Not tut.

Je nachdem wie hier ein Response dazu kommt, werde ich das noch ein wenig aufbereiten und dann (so am Wochenende) zum download anbieten.

Gruß René
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.04 14:04 von rené.)
25.03.04 08:55
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rené


Beiträge: 129
Beitrag #2
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Oh! doch soviel Interesse...... - naja, auch nicht so schlimm! Wer die Software dennoch möchte, kann sich ja bei mir melden.

Hiragana und Katakana sind bereits fertig, am Wochenende werde ich mir ein System für die Kanjis ausdenken und nächste Wochze umsetzen.
27.03.04 11:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nora


Beiträge: 2.091
Beitrag #3
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Bei Kana habe ich natürlich nicht so viel Interesse, die meisten hier können sie ja auch schon. Wenn allerdings auch Kanji integriert wären (was eine ganz schön große Arbeit ist), wäre ich durchaus neugierig. Aber wenn ich als bisher einziger Interessent genug bin, kannst Du auch gerne das Kana-Programm laden, ich würde es mir ansehen. Wir könnten es auch, wenn Du willst, auf der Hauptseite als Download anbieten.
27.03.04 15:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rené


Beiträge: 129
Beitrag #4
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Servus aus dem Schwabenländle,

Hiragana und Katakana sind fertig! In beide Richtungen (hatte wohl zu viel Zeit.....). Entweder man bekommt ein Zeichen angezeigt und schreibt die Romanji-Bedeutung in eine Zeile (was dann auf richtigkeit geprüft wird) oder man bekommt 4 Zeichen auf Button angezeigt und eine Romanji-Bedeutung. Wenn man den richtigen Button gedrückt hat, bekommt man einen Punkt, wenn falsch, hat man noch einen 2. Versuch.

Für den KanjiTrainer ist das die gleiche Vorgehensweise.
- zu einer Lesung muss man das richtige Kanji auswählen
- zu einem Kanji muss man eine Lesung und/oder eine/zwei Lesungen eingeben

Da meine DB momentan noch keine Lesungen in Romanji hat, wird dies wohl das größte Problem werden.

Die Programmumsetzung habe ich in 1 Woche fertig - und ....... "ES WIRD FREEWARE SEIN"

Gruß René
27.03.04 16:07
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rené


Beiträge: 129
Beitrag #5
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Ach ja, ich bräuchte mal eine Auflistung über Prozente und deren Zuordnung zu den Schulnoten 1-6! Bin zu lange raus, das ich das leider nicht mehr weiß.

Danke
27.03.04 16:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CoriLo


Beiträge: 81
Beitrag #6
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Hallo René,
ich hätte auch Interesse an Deinem Programm. Hiragana kann ich inzwischen recht flüssig lesen, bei Katakana ruckelt es noch sehr stark und bei Kanjis bin ich erst ganz am Anfang.
Hier die Auflistung von Noten zu Prozenten:
1 <???> 100%-93%
2 </???><???> 92%-81%
3 </???><???> 80%-67%
4 </???><???> 66%-50%
5 </???><???> 49%- 1%
6 </???><???> 0%

Mit einer 5 hatte man sowieso nicht bestanden, deshalb gab es eine 6 "nur" bei kompletter Arbeitsverweigerung.
So war es vor vielen Jahren bei uns in Berlin, ich weis aber, dass es in anderen Bundesländern auch leicht abweichende Bewertungen gab. Gerade bei den Zensuren 5 und 6.
Gruss
CoriLo
</???>

Ich denke viel an die Zukunft, weil das der Ort ist, wo ich den Rest meines Lebens verbringen werde (Woody Allen)
28.03.04 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rené


Beiträge: 129
Beitrag #7
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Danke CoriLo, die Note 6 werde ich wohl von 19-0 % anheben. Das wäre besser verteilt.
Ich ahlt Euch auf dem laufenden bei neuen Fortschritten!

Gruß René
28.03.04 09:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Denkbär


Beiträge: 677
Beitrag #8
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Ich wollte nur sagen, dass ich auch Interesse am Programm habe. Also rechne ruhig damit, dass hier genug Leute sind, die sich interessieren, auch wegen deines enthusiastischen Ausrufes:
Zitat: "ES WIRD FREEWARE SEIN"
zunge
28.03.04 20:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
rené


Beiträge: 129
Beitrag #9
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Ich habe Dein Interesse aufgenommen. Habe heut wieder weitergemacht und muss sagen, dass es schon sehr gut aussieht! Habe heut noch ein Kanji-Editor mit umfangreicher Suchfunktion geschrieben, der es ermöglicht, die Daten manuell anzupassen, wenn jemand quasi noch eine Bedeutung oder was auch immer zu einem Kanji einfällt!

Bis die Tage,

René
28.03.04 20:45
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
komixx


Beiträge: 134
Beitrag #10
RE: Lautschrift- und Kanjitrainer
Ja das ist ja cool! Bin noch sehr am Anfang zu lernen (bin noch bei Hiragana) und da kommt sowas ja geradezu perfekt bei! Super klasse sag ich da nur!! grins

..ooOOoo..ooOOoo..

mfg
komixx
29.03.04 09:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lautschrift- und Kanjitrainer
Antwort schreiben