Antwort schreiben 
Lerngruppen über SKYPE
Verfasser Nachricht
tcakira


Beiträge: 123
Beitrag #1
Lerngruppen über SKYPE
Mit DSL und SKYPE kann man ja kostenlos telefonieren. Kennt jemand Lerngruppen für Japanisch, die auf diese Weise ortsungebunden sind und sich regelmässig treffen ?
09.12.05 15:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.633
Beitrag #2
RE: Lerngruppen über SKYPE
Wie genau stellst du dir das Lernen über Skype vor? kratz

Der einzige wirklich sinnvolle Einsatzzweck, der mir in den Sinn kommt, ist, sich so ortsungebunden mit Tandempartnern auszutauschen.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
13.12.05 20:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #3
RE: Lerngruppen über SKYPE
showthread.php?tid=2643
da gibt es ein paar Seiten mit Erfahrungen mit Skype, die waren, glaube ich, nicht sehr gut.
yamaneko
14.12.05 08:59
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #4
RE: Lerngruppen über SKYPE
Ich könnte es mir schon gut vorstellen über Skype japanisch zu lernen. Ich frage mich aber auch, wie man da am besten vorgehen sollte. In Prinzip bräuchte man jemanden der Japanisch spricht. Wobei, wenn man sich vielleicht 2 - 4 Mal die Woche trifft und lernt, man vielleicht sich dazu bringen kann, auf jeden Fall zu lernen.

Ich hab auf jedenfall Interesse.

Grundsätzlich ist die Verbindung über Skype gar nicht so schlecht, wie es z.B. zum Schluß des Links vom letzten Beitrag vielleicht wirkt.

Ich habe schon über Skype Rollenspiel gemacht. Mit 3 Leuten. Wir treffen uns auch regelmäßig zu dritt um Onlinespiele zu spielen, auch hier gibt es kaum Probleme. Selbst wenn wir zu viert spielen.

Wichtig bei Skype ist es, das nicht alle gleichzeitig sprechen. Bei 2 Personen geht das nocht, aber bei mehr Personen kann es Aussetzter geben.

Ich empfehle auch die aktuellste Version zu benutzen! Trotzdem gibt es wohl Personen, die es nur schlecht nutzen könne, warum auch immer.

Hat jemand ausprobiert, ob Skype auch Kana und Kanji zuläßt?
14.12.05 10:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
himitsu


Beiträge: 159
Beitrag #5
RE: Lerngruppen über SKYPE
Ich bezweifle auch, ob Lernen mit SKYPE so gut ist. Die Akustik ist mit einem Live-Treffen nicht vergleichbar. Dann lieber gleich per CD lernen.
Tandem oder Sprachlehrer ist m.E. nicht zu ersetzen. (Das beste ist natürlich ein Aufenthalt in Japan)
Eine Alternative höchstens, wenn man in "Lummerland" wohnt und nichts und niemand ist erreichbar.

あどせよとかも?
14.12.05 12:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.633
Beitrag #6
RE: Lerngruppen über SKYPE
Schlechte Akustik liegt aber auch oft an der Hardware; wer ein 9-Euro-Mikrofon an die Onboard-Soundkarte anstöpselt, darf davon halt auch nicht allzuviel erwarten (gilt für Headsets genauso).

Eine tolle Erfahrung, die ich mit Internettelefonie gemacht hab, war in Form eines Vortrags; auf dem Kiseido Go Server (KGS) zum Beispiel gibt es die Möglichkeit, ein Go-Spiel vorzuführen und dazu mündlich zu erklären. Fragen und Antworten können andere dazu nur per Text, nicht mündlich. Und das ist echt klasse, weil eben alles da ist was man braucht:

- Ein Sprecher, nicht mehrere (kein durcheinander)
- Grafische Präsentation des Themas (Go-Spiel)
- Möglichkeit, sich mit anderen Zuhörern per Text auszutauschen, ohne zu stören

Für sinnvolles gemeinsames Japanisch lernen bräuchte man meiner Ansicht nach halt ein ähnlich gut durchdachtes Konzept.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
14.12.05 15:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Teskal


Beiträge: 826
Beitrag #7
RE: Lerngruppen über SKYPE
Wenn die Qualität nicht stimmt, dann liegt es garantiert am Headset. Ich habe noch nie schlechte Qualität in einer Skype-Konferenz gehabt.

Außer als ich ein neues Headset brauchte. Ich hatte ein gutes Headset verlangt. Man gab mir eins für 4 Euro. Die Qualität könnt ihr euch selber ausmalen. Schlimm waren aber die Pfeifgeräusche.
14.12.05 15:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shinja


Beiträge: 636
Beitrag #8
RE: Lerngruppen über SKYPE
Eben eine solche Lerngruppe hatte ich auch mal in dem von Yamaneko angegebenen Link vorgeschlagen. Für mich wurde schließlich nichts draus, aber Elefumi, Jasinai und Sashimi habens mal mit einer Gruppe zum gemeinsamen durscharbeiten von JfS versucht, die hat sich aber mittlerweile aufgelöst. Zu sowas kann eine Lerngruppe durchaus auch gut sein, mann arbeitet zusammen ein Lehrbuch durch.

Skype scheint die japanischen Schriftzeichen übrigens zu unterstützen, habs getestet mit einem Freund.

Bei mir ist die Qualität meist auch sehr gut, nur manchmal scheint Skype nicht ganz zu wollen und unterbricht das Gespräch einfach mal so.

"Knowing is not enough we must apply. Willing is not enough we must do" (Bruce Lee)
Ob du glaubst etwas erreichen zu können oder ob du nicht glaubst etwas erreichen zu können du hast immer recht.
"The world has enough for everybody's need, but not for everybody's greed" (Mahatma Ghandi)
From the moment you wake you shall seek the perfection of whatever you pursue.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.12.05 18:22 von Shinja.)
14.12.05 19:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #9
RE: Lerngruppen über SKYPE
Zitat: Ich habe übrigens auch meistens gute Qualität
lol hoho
14.12.05 19:55
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
.marti


Beiträge: 2
Beitrag #10
RE: Lerngruppen über SKYPE
Die Akustik über Skype ist 1te Sahne. Wenn ich eine Sitzung mit meiner 7000er DSL leitung aufmache gehört jedes geruckel eigentlich der Vergangenheit an.
01.01.06 00:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Lerngruppen über SKYPE
Antwort schreiben