Antwort schreiben 
(Mac) Kann man gewisse Wortkombinationen speichern lassen?
Verfasser Nachricht
Sazanami
Unregistriert

 
Beitrag #1
(Mac) Kann man gewisse Wortkombinationen speichern lassen?
Der Titel ist vielleicht ein bisschen abwegig, wusste aber nicht, wie ich es besser beschreiben sollte grins

Mir passiert es halt oft, dass mein Mac gewisse Wortkombinationen nicht erkennt bzw. sie falsch darstellt und ich dann jedes einzelne Kanji einzeln tippen muss.


Beispiele:

Ich möchte gerne 借りパク schreiben, erhalte aber 借り朴.

Ich möchte デコ電 schreiben, erhalte aber でこ出ん.

Ich möchte 内輪ネタ schreiben, erhalte aber 内輪寝た.

etc.

Natürlich ist das alles halb so wild, ich kann alles immer noch so schreiben, wie ich möchte, findes aber mühsam, dass ich zum Beispiel für das erste Wort zuerst 借り tippen muss, und dann zusätzlich noch パク einzeln im Katakana-Modus schreiben muss. Macht mir ja nichts aus, wenn ich nur ein Wort schreibe, aber wenn ich mehrere Sätze schreibe nervt es, wenn es immer so Holpersteine gibt. Ich habe auch mehrmals Verwandte bzw. meine Mutter gefragt, wie sie das machen, wenn das Gerät das gemeinte Wort nicht gespeichert hat, aber auch die wussten meist keine befriedigende Antwort.

Deshalb möchte ich mal hier fragen: Kennt ihr einen Weg, gerade umgangssprachliche Wörter irgendwie zu speichern? So, dass ich zum Beispiel 着巨 manuell schreibe, es dann als eigenständiges Wort speichern kann und nur noch ちゃっきょ tippen muss, damit die richtigen Kanji erscheinen?

Vielen Dank schon mal grins
15.08.16 14:26
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.626
Beitrag #2
RE: (Mac) Kann man gewisse Wortkombinationen speichern lassen?
Unter Linux mit Anthy ist es ungefähr so:

dekoden gibt mir で古伝. Also falsches Wort und falsche Wortgrenzen. Also gebe ich nochmal dekoden ein, Auswahl für で wird mit Shift+PfeiltasteRechts zu でこ, mit Leertaste デコ, PfeiltasteRechts wählt das nächste Wort den, Leertaste wird zu 電, erst wenn alles richtig ist bestätigt man mit Enter. Danach wird dekoden erneut eingegeben direkt zu デコ電 umgewandelt, das Programm hat sich also die letzte Auswahl von selbst ohne zutun gemerkt.

Wenn du es einzeln eingibst und noch den Kanamodus wechselst lernt das Programm natürlich nichts.

Ich kenne den Mac und eigentlich auch Windows nicht, aber sicher wird das dort so ähnlich funktionieren? Also man muss eigentlich die Möglichkeit haben einen Satz komplett zu schreiben, dann in Kanji umzuwandeln, dann die Wörter auszuwählen die nicht stimmen (auch Wortgrenzen verschieben können) und erst bestätigen wenn alles richtig ist. So funktioniert die Sache eigentlich und so lernen diese Eingabemethoden dann auch "dein" Vokabular hinzu und das was zuletzt benutzt wurde wird beim nächsten Mal zuerst vorgeschlagen...

Ein Wörterbuch zum direkt editieren gibt es auch (kasumi?), direkt benutzt habe ich das noch nie.

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.16 14:43 von frostschutz.)
15.08.16 14:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
vdrummer


Beiträge: 849
Beitrag #3
RE: (Mac) Kann man gewisse Wortkombinationen speichern lassen?
Ja, das funktioniert. Das Stichwort heißt hier ユーザー辞書.
Ich hab zwar gerade kein aktuelles OS X zum Ausprobieren zur Hand, aber habe Folgendes gefunden:
『システム環境設定』から『キーボード』を、ここで『ユーザ辞書』タブを開きます。

Da solltest du dann Eingabe-Ausgabe-Paare (also zum Beispiel (ちゃっきょ, 着巨 )) speichern können.

Quelle:
https://mono96.jp/archives/18557
15.08.16 14:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
(Mac) Kann man gewisse Wortkombinationen speichern lassen?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Kann jemand diese Buchstaben ausschreiben? gast 13 4.041 16.07.09 13:53
Letzter Beitrag: Koumori