Antwort schreiben 
Mango Song
Verfasser Nachricht
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #11
RE: Mango Song
Das ganze hat ja nichts mit Japan zu tun und es hoert sich auch nicht nach "Manko" an, weshalb diese Assoziationen wohl eigentlich nicht wirklich auftreten. Generell scheint es auch keine wirkliche Assoziation zwischen "Mango" und "Manko" in Japan zu geben.

http://www.flickr.com/photos/junti/
30.10.13 01:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Firithfenion


Beiträge: 1.219
Beitrag #12
RE: Mango Song
(30.10.13 01:15)junti schrieb:  Das ganze hat ja nichts mit Japan zu tun und es hoert sich auch nicht nach "Manko" an, weshalb diese Assoziationen wohl eigentlich nicht wirklich auftreten. Generell scheint es auch keine wirkliche Assoziation zwischen "Mango" und "Manko" in Japan zu geben.

Ich konnte auch keinen direkten Japanbezug bei dem Channel finden und der Autor der Seite wird wahrscheinlich gar kein Japanisch können. Das ursprüngliche Badger Applet hat es dazumal sogar zu einem eigenen Wikipedia Eintrag gebraucht.
http://de.wikipedia.org/wiki/Badger_Badger_Badger

Der Grund für dieses "Mango" Video wird lediglich sein, das der Autor gemerkt hat, das man mit repititiver Musik und grotesken Figuren die dazu sinnlos umherhüpfen, zahlreiche Zuschauer erreichen kann und damit auch einiges Geld verdienen kann. Nun wird dieses Prinzip solange ausgewalzt bis es nicht mehr funktioniert.

Die Japaner selbst sind ja in ihrer Sprache an zahllose Homonyme gewöhnt, so das es für sie nicht unbedingt was originelles ist wenn ein Wort mal so ähnlich wie ein völlig anderes Wort klingt.

Truth sounds like hate to those who hate truth
30.10.13 12:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Respit


Beiträge: 176
Beitrag #13
RE: Mango Song
Wie gesagt, ich glaube auch nicht das da von dem Autor irgendwas in der Richtung gewollt war und Firithfenions Schilderung halte ich für sehr zutreffend, darum gings mir aber gar nicht^^

Es ist glücklicher Weise so wie ich es mir erhofft habe, dass ein paar den Zusammenhang sehen und ein paar nicht und das eigentlich keiner da ist, was bedeutet ich kann es problemlos benutzen.

Inventar: 9 | 0
Alle denken nur an sich... Nur nicht ich! Ich denk an mich.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.10.13 21:44 von Respit.)
30.10.13 21:43
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
UnDroid


Beiträge: 385
Beitrag #14
RE: Mango Song
Zitat:Gemeint ist wahrscheinlich, dass es ähnlich klingt wie (o-)manko, und das ist in der Tat ein sehr vulgäres Wort (bedeutet soviel wie "Fotze")
Wieso wird an so ein Wort eigentlich noch ein Honorativpräfix vorangestellt? Höflichkeit ist wohl das letzte was man bei der Verwendung ausdrücken möchte.

mfg
30.10.13 22:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
torquato


Beiträge: 2.744
Beitrag #15
RE: Mango Song
Interessante Frage.

Ich kann mir gut vorstellen, daß dieses 'Honorativpräfix' wesentlich mehr ist als 'nur' eine Kennzeichnung für Ehrerbietung. Vielleicht in gewisser Weise vergleichbar mit unserem Diminutiv. https://de.wikipedia.org/wiki/Diminutiv
Das hat ja auch mehr Funktionen als nur einen Gegenstand zu verkleinern. Verkleinerung, Verniedlichung, Gegensatz, Untertreibung, sogar Abwertung, etc.

Vielleicht kann jemand anderes mit mehr Sachverstand, mehr zur Verwendung und Funktion dieses Präfixes sagen?

Das B in Rassismus steht für Bildung.
31.10.13 00:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
junti


Beiträge: 1.560
Beitrag #16
RE: Mango Song
Ich denke auch, dass torquato da recht nah dran ist. In dem Fall wird das "o" wohl als Abschwaechung fuer so ein derbes Wort verwendet. Man sagt ja auch "o-chinchin" oder "o-chinko".

http://www.flickr.com/photos/junti/
31.10.13 00:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Nia


Beiträge: 3.677
Beitrag #17
RE: Mango Song
Vor dem Wort 'Hintern' ist ja auch ein 'o'. Auch wenn ich das Wort selbst vergessen habe...

“A poet is a musician who can't sing.”
― Patrick Rothfuss, The Name of the Wind
31.10.13 20:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
schnabeltier


Beiträge: 28
Beitrag #18
RE: Mango Song
(30.10.13 01:15)junti schrieb:  Generell scheint es auch keine wirkliche Assoziation zwischen "Mango" und "Manko" in Japan zu geben.

Ich stimme dazu. Gibt es doch "Mango" Eis Trinken oder so was, und die Leute lachen nicht darüber. (Keine Sorge!)

Aber, kann ich sagen das manchmal ich マンゴー (mangō) und nicht マンゴ (mango) sehe. (Das "O" ist oft lang.)
Anderseits, vielleicht in der Vergangenheit war es マンゴ (mango) und jetzt es ist einfach mehr ähnlich mit Englisch gekommen (und hat nichts mit Zimperlichkeit zu tun).

マンゴー味 (mangō-aji)

[Bild: IMG_7877_k.jpg]

マンゴカレー (mango karē/curry)



"Deutsche Sprache, schwere Sprache." 苦笑 ※ドイツ語勉強中ですのでご了承ください。
"Der Fight Club. Das war Tylers und mein Geschenk. Unser Geschenk an die Welt."
13.11.13 06:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Mango Song
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Song for Japan Elefumi 1 1.565 23.04.11 11:48
Letzter Beitrag: Ar-jan