Antwort schreiben 
Onmyôji II
Verfasser Nachricht
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #1
Onmyôji II
Onmyôji II (Ying-Yang Master 2) von Yojiro TAKITA

Japan 2003, 115 Min., OmeU

----------------------------------

Regie: Yojiro TAKITA

Darsteller: Mansai NOMURA, Hideaki ITO, Eriko IMAI, Yuko KOTEGAWA, Hayato ICHIHARA, Kyôko FUKADA

----------------------------------




[Bild: Bild10.jpg]



Ich hatte die Möglichkeit am Sonntag einen kurzen Stop in Frankfurt zu machen und mit icelinx spät abends o.g. Film im Filmfestival der Nippon-Connection http://www.nipponconnection.de zu sehen:



Inhalt

ONMYOJI II entführt den Zuschauer in eine fantastische Welt des mittelalterlichen Japan. Einst gab es ein mächtiges Zauberervolk, das jedoch von einem rivalisierenden Clan niedergemetzelt wurde. Nur zwei Kinder haben überlebt. Als sie erwachsen sind, begegnen sie sich wieder, ohne voneinander zu wissen. Eine geheimnisvolle Kraft scheint sie vereinen zu wollen und eben diese will sich ein Mystiker zueigen machen, um die Macht des Zauberervolkes erneut heraufbeschwören zu können. Geheimnisvolle Rituale und unheilvolle Zeichen tauchen daraufhin immer häufiger auf, bis es zum offenen Kampf der Mächte von Gut und Böse kommt. ONMYOJI II ist ein in berückend schönen Bildern erzählter Film um Zauberer, Geister und Dämonen.



Webseite

Es gibt eine sagenhaft gemachte Webseite mit Videoclips, Wallpaper und reichlich schönen Bildern:

http://www.onmyoji-movie.com



mein Kommentar

Der Film ist von den Bildern atemberaubend, packende Story und sehr schön erzählt. Einfach nur empfehlenswert!



Ein paar Bilder




[Bild: Bild6.jpg]

Prinzessin Amemiko / Himiko (Kyôko Fukada)



[Bild: Bild8.jpg]

Abe no Seimei (Mansai Nomura)



[Bild: Bild4.jpg]
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.04.04 21:18 von Koorineko.)
19.04.04 21:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
miya


Beiträge: 3
Beitrag #2
RE: Onmyôji II
Obwohl ich diesen Film noch nicht gesehen habe, kann ich ihn euch schon empfehlen!!!

Ich habe ca. vor 1 Jahr den ersten "Onmyoji" vom 2001 als Video gesehen und seitdem träume ich nur von dem zweiten Film zu sehen...

Wer ist "Seimei"?
Abe no Seimei(angeblich lebte 921-1005) ist ein sehr berühmter Onmyoji gewesen. Tatsächlich gibt es in Kyoto ein Schrein, der "Seimei Jinja" heisst. Bis vor ein paar Jahre her hat er etwas unscheinbar aber mysteriös ausgesehen, aber seitdem der Film beliebt geworden ist und auch das Boom von Onmyo-Do kam, wurde der Schrein renoviert und sehr touristisch geworden. (Schade!)
Es gibt sehr viele Geschichte über ihn, ein sehr bekannter Beispiel ist, das seine Mutter ein Fuchs war. Oder, das er sein gerade gestorbener Vater wieder "reaktiviert" hat. Dieser Film besteht aus die Voraussetzung, das er Ungeheuer sehen kann und dagegen kämpfen kann. Diese merkwürdige Fähigkeit wurde auch bei vielen Geschichten erzählt. "Konjaku-Monogatari" ist vielleicht eine von den berühmsten Geschichten.

Zurück zu den Film.
Der Film basiert auf diese Legende, das er übermenschliche(?) Fähigkeiten hat und damit die Stadt Heian-Kyo und den Kaiser geschützt hat. Natürlich ein wenig mehr Fiktion oder romantisch, aber grundsätzlich ein sehr gute Gelegenheit, mit der Heian-Zeit kennenzulernen. Bekleidung, Gebäude, Stimmung.. alles seht gut gemacht.
Noch eins: der Schauspieler, der die Hauptrolle spielt, ist ein sehr beliebter Noh-Schauspieler. Ich finde ihn total toll für diesen Film. Er hat wirklich so ein Gesicht wie Seimei(vielleicht), bzw. so eine Stimmung!
09.05.04 20:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #3
RE: Onmyôji II
Schade dass nicht noch mehr hier den Film gesehen haben. Für mich eines der beeindruckendsten Filme der letzten Jahre.
Ich denke ich sollte mich mehr um die japanische Geschichte auseinandersetzen. Der Name "Yamato" für das alte Kaiserreich ist ja gefallen. Ich habe aber wirklich geglaubt, dass es sich um ein rein fiktive Geschichte handelt ohne historischen Hintergrund. Um so interessanter, sich einmal in diese Zeitperiode hineinzulesen. grins
09.05.04 22:05
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
asodesuka


Beiträge: 241
Beitrag #4
RE: Onmyôji II
Yaa, die Bilder sind beeindruckend, oder sagen wir die Kostüme, blos die chinesischen subs und die asynchrone audiospur gefallen mir noch nicht so sehr traurig kratz Auf jeden Fall will ich den nochmal verstehen grins

OT: Wenn Dich die "Geschichte" ansich interessiert, kann ich dir noch von Liza Dalby, the tale of murasaki empfehlen. Leider ist das in einem sehr schweren Englisch geschrieben. Die Geschichte spielt im 11 Jahrhundert und erzählt die Entstehung der "tale of Genji". Es ist zwar dennoch ein fiktiver Roman, beinhaltet aber sehr viele Einträge aus Murasaki's Tagebuch, sowie Gedichte.

Wir verbringen so viel Zeit mit dem Ziel mehr Zeit zu haben, so das wir in Wirklichkeit gar keine mehr übrig haben diese zu genießen. ...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.05.04 00:26 von asodesuka.)
13.05.04 00:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #5
RE: Onmyôji II
@asodesuka, koorineko
Aber man muß das Buch garnicht auf Englisch lesen, gibt es auch auf Deutsch.
http://www.taleofmurasaki.com/germanpage.htm
13.05.04 05:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Koorineko


Beiträge: 913
Beitrag #6
RE: Onmyôji II
Zitat:@asodesuka, koorineko
Aber man muß das Buch garnicht auf Englisch lesen, gibt es auch auf Deutsch.
http://www.taleofmurasaki.com/germanpage.htm

@Miffysan
あすは早くおきますね。
Miffysan、その本を読みましたか。
その本を是非買って欲しいと思って居ます。

grins
13.05.04 06:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #7
RE: Onmyôji II
@漢字が大好きなKoorinekoさん
Hab das Buch vor ca. 3 Jahren mal gelesen.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.05.04 13:59 von MIFFY.)
13.05.04 06:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
asodesuka


Beiträge: 241
Beitrag #8
RE: Onmyôji II
... vor 3 Jahren gab es das noch nicht auf Deutschzunge

Wir verbringen so viel Zeit mit dem Ziel mehr Zeit zu haben, so das wir in Wirklichkeit gar keine mehr übrig haben diese zu genießen. ...
13.05.04 09:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Ma-kun
Administrator

Beiträge: 2.020
Beitrag #9
RE: Onmyôji II
Bitte haltet Euch ein wenig damit zurück, Japanisch zu schreiben. Noch dazu, wenn es OT ist.
Danke
13.05.04 11:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
MIFFY


Beiträge: 601
Beitrag #10
RE: Onmyôji II
@asodesuka
The German edition of The Tale of Murasaki
September 2000
Rowohlt/Wunderlich
Pflaumenblueten im Schnee

@Ma-kun
Sorry.
13.05.04 13:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Onmyôji II
Antwort schreiben