Antwort schreiben 
Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Verfasser Nachricht
mh_1973
Gast

 
Beitrag #1
Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Hallo Zusammen

ich würde gerne ein Paket nach Tokyo versenden, nur komme ich mit dem Ausfüllen des DHL-Formulars des Empfängers (Name, Strasse, Postleitzahl...) an meine Grenzen, da ich nicht genau weiß, was die Strasse, PLZ etc ist und wie es in dem DHL-Formualr auszufüllen ist.

Kann mir einer von Euch hierbei weiterhelfen:

Hier die Angaben des Empfängers ( Name verfremdet!)

Mr./Mrs.? Gen-ei (=> ist das ein männlicher / Weiblicher Vorname???)
Taishidou
3-6-20 Setagaya-ku,
Tokyo 154-004
Japan


Hier die auszufüllenden Formularfelder von DHL:

Vor- und Nachname:
Mr./Mrs.?
Adresszusatz:
?
Straße und Nr. :
Taishidou, 3-6-20 Setagaya-ku ?
PLZ und Ort :
154-004 Japan ?
Land:Japan

Danke für Eure Hilfe.
15.08.11 09:51
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #2
RE: Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Ich schreibe es immer komplett auf Japanisch und so, wie es in Japan üblich ist^^ Letztendlich muss die Adresse in Japan gelesen werden und nicht in Deutschland oder Europa, wichtig ist nur, dass das Bestimmungsland in lateinischen Buchstaben angegeben wird.

Offiziell soll man es aber wie folgt machen:
Zitat:Wichtige Informationen zur Zustellung im Ausland
Anschrift in lat. Buchstaben erforderlich.
...
Hinweise zur korrekten Adressierung
  • Bitte schreiben Sie die Adressen auf Ihren Sendungen immer in lateinischen Buchstaben und arabischen Ziffern.
  • Adressen bitte wie hier dargestellt angeben:
    Mr Taro Tanaka (Name des Empfängers)
    10-23, Kotobukicho (Hausnummer und Apartment, Straße)
    NIGATA (Bestimmungsort)
    951-8073 (Postleitzahl)
    JAPAN / JAPON (Bestimmungsland)
  • Das Bestimmungsland bitte in Großbuchstaben in deutsch und einer weiteren Sprache angeben:
    Deutsch: JAPAN
    Englisch: JAPAN
    Französisch: JAPON
Quelle: DHL - Hinweise zur korrekten Adressierung - Japan unter "Wichtige Informationen..." und "Hinweise zur korrekten Adressierung"

Was das Geschlecht angeht, würde ich es mir einfach machen: <NACHNAME> <VORNAME> Sama

Oder hast du ein Problem damit, den Nachnamen vom Vornamen zu unterscheiden?

Übrigens, in Japan sähe die Adressierung so aus:
〒154-004 東京都世田谷区太子堂3丁目6-20
(154-004 Tōkyōto Setagayaku Taishidō 3-6-20 JAPAN)

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 17.12.11 15:15 von Shino.)
15.08.11 12:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.901
Beitrag #3
RE: Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Meiner Meinung nach ist die Post da sowieso zu restriktiv: In einigen Ländern gibt es halt nicht nur Straße und Ort, sondern auch noch Bundestaat usw. Ich verstehe nicht, wieso die Post bei Paketaufklebern für das Ausland nicht einfach einen großen Bereich macht.

Aber ich mache das auch genauso wie Shino: Ich schreibe immer alles komplett auf Japanisch. Ich habe noch nie einen Unterschied in der Zustelldauer bemerkt, wenn ich das so mache, wie die deutsche Post es will, und wie es in Japan üblich ist. Und nach Japan kommt es noch immer.

Ich denke, das Problem taucht eher bei sehr großen Ländern auf, oder da, wo die einheimische Post nicht so zuverlässig ist: Wenn man etwas in die USA verschickt, will die Post wahrscheinlich schon vorher wissen, ob es an die West- oder Ostküste geht. Aber ich denke, bei Japan geht eh alles über den gleichen Flughafen/Hafen, von daher ist das im Grunde wirklich egal.

Notfalls kann man ja zumindest den Bestimmungsort noch mal in Umschrift schreiben. Allerdings ist ja auch die Postleitzahl da, und da verstehe ich nicht, wieso sich die Post damit nicht zufrieden gibt.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
15.08.11 12:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mh_1973
Gast

 
Beitrag #4
RE: Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Hallo Shino
danke für Deine Hilfe.

Kann ich denn die Anschrift dann so versenden, da das blöde DHL-Formular mir hier keine "Freiheiten" lässt.
Ach-ja, noch eine kurze Frage: ich nehme an das "Gen-ei" ein Vorname ist oder was bedeutet es? LEFFORRE sollte der "Name" sein.

LEFFORRE Gen-ei
Taishidō 3-6-20
Setagaya-ku
154-004 Tōkyōto
JAPAN
Unnötiges Zitat entfernt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.11 13:23 von Shino.)
15.08.11 13:19
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Shino
Ex-Mod

Beiträge: 2.330
Beitrag #5
RE: Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Also zunächst würde ich hinter Namen und Vornamen unbedingt "Sama" hinzufügen, das ist einfach üblich und höflicher. Was "Gen-ei" bedeuten soll bzw. um was es sich da handelt, kann ich dir leider auch nicht sagen, dazu müsste ich mehr Informationen haben (z. B. die Originaldaten bzw. Schreibweise). LEFFORRE sagt mir auch nichts (ist eh nur ein Beispiel, oder?).

Ansonsten hast du da alle Informationen untergebracht, das wird die Post in Japan schon ermitteln, keine Sorge (sie bemühen sich wirklich sehr).

人生に迷うときもあるけど笑っていれば大丈夫
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.11 13:37 von Shino.)
15.08.11 13:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
mh_1973
Gast

 
Beitrag #6
RE: Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Hallo
also per Paypal habe ich diese Versandanschrift erhalten:

Versandinformationen:
Adresse:

Gen-ei LEFFONDRE
Taishidou
3-6-20
Setagaya-ku, Tokyo, 154-0004
Japan

Die Person hat somit einen französischen Namen aber den Vornamen kann ich nicht deuten. Kann es sein das es eine Firma ist?
Unnötiges Zitat entfernt.
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.11 18:35 von Shino.)
15.08.11 15:40
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Hellstorm
Moderator

Beiträge: 3.901
Beitrag #7
RE: Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Vielleicht ist er ja sogar ein Franzose? Aber normalerweise bedeutet Großschreibung ja immer Nachname.

やられてなくてもやり返す!八つ当たりだ!
15.08.11 18:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paket nach Tokyo versenden..aber wie wird die Anschrift richtig eingetragen?
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Google funktioniert nicht mehr richtig. Phil. 0 128 13.07.18 20:35
Letzter Beitrag: Phil.
Suche nach Protagonisten für das Fernsehformat 'Galileo' BWeissMuc 2 315 02.01.18 18:29
Letzter Beitrag: Yano
Einladung nach Japan von Japanerin charlie7694 3 348 28.11.17 12:57
Letzter Beitrag: Mayavulkan
für Grexit 151 einen Beitrg im Forum gesucht, aber im Internet gefunden yamaneko 3 1.303 12.07.15 15:48
Letzter Beitrag: yamaneko
Maki "richtig" essen dahi 7 1.395 28.01.15 23:13
Letzter Beitrag: junti