Antwort schreiben 
Partikel yo
Verfasser Nachricht
Shikayama


Beiträge: 10
Beitrag #1
Partikel yo
Habe jetzt beim Durchgehen der Titel nix dergleichen gefunden und yo ist zu kurz um die Suche zu benutzen.
Daher mache ich mal ein Thema auf.
In PONS Japanisch Powerkurs für Anfänger ist es zu einer kleinen Ungereimtheit gekommen.
In Lektion 2a bietet der nette Herr Yamada ( hoho ) einer jungen Dame an, ihren Koffer zu tragen.

Der Satz lautet wie folgt:
watashi ga yarimasu yo.

Übersetzung:
Ich (und nur ich) mache das, biete ich an.

Nun, naiv, wie ich nunmal bin, habe ich das so akzeptiert.
Allerdings ist mir dann in einer späteren Lektion aufgefallen (Lektion 3b), dass dort 2x dieser Partikel verwendet wird.

1. Satz:
Yamada san, ano otoko ... ano otoko, watashitachi o mite imasu yo.

2. Satz:
Ano sangurasu no otoko desu yo.

Nun, und in beiden Sätzen klingt das nicht wirklich nach einem Angebot.
Also hab ich in meinem kleinen Langenscheidt nachgeschaut unter yo.
Dort steht allerdings nur Partikel zur Betonung.
Keine zweite Möglichkeit, also: 1. Partikel zur Betonung 2. Partikel zum Angebot machen. (oder sowas in der Art)

In welcher Weise hat mich der Kurs dieses Mal übers Ohr gehauen?
So genau scheint der es häufiger ja nicht zu nehmen.
Die Bildzeitung unter den Japanischkursen? zunge
03.08.05 14:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anonymer User
Unregistriert

 
Beitrag #2
RE: Partikel yo
Zitat: So genau scheint der es häufiger ja nicht zu nehmen.
Die Bildzeitung unter den Japanischkursen?

Ja so aehnlich.
Manche Dinge werden nur als Beispiel kurz angerissen und es entsteht der Eindruck das koennte man verallgemeinern.
Leider ist das nur selten so.
Aber was willst du schon auf die paar Seiten erwarten.

"yo"
Hat nichts mit einem Angebot zu tun.
Es mildert die Direktheit eines Satzes ab, bzw. macht eben ein Angebot noch freundlicher, netter.
Nicht jedoch unbedigt hoeflicher.
Im Beruf oder bei Verkauefern hoerst du "yo" nur selten.
In der Kneipe beim Smalltalk dafuer um so mehr.
Frauen z.B haengen fast an jeden Satz ein "yo" and.... oder ein "ne", oder beides.

Ok, soweit habe ich es verstanden.
Man mag mich gerne berichtigen.

asa
03.08.05 15:06
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
filter


Beiträge: 343
Beitrag #3
RE: Partikel yo
Tatsächlich benutzen Frauen よ nach meiner Erfahrung nach wesentlich weniger als (vor allem jüngere) Männer.
よ hat auch eigentlich nicht viel mit einem Angebot machen zu tun. Es betont einen Satz einfach und entspricht im Deutschen keinem einzelnen Wort.
Häufig wird es bei Antworten auf Fragen, die selbstverständlich erscheinen benutzt.
Also : Ist das eine Orange oder ein Apfel?
Antwort (mit よ) Na eine Orange natürlich.
Ohne よ wäre es dann eher nur: Eine Orange.
03.08.05 15:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #4
RE: Partikel yo
Und (v.a. im Smalltalk) gibts da yo auch noch oft in der Form, dass es eine Bezeugung ist:
"Are sugoi kawaii (nda) yo!"
Das sieht WIRKLICH totaaaal niedlich aus!

hoho zunge
25.08.05 13:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
hyoubyou


Beiträge: 434
Beitrag #5
RE: Partikel yo
Da würde ich eher wählen: "Are (ha) sugoi kawaii(nda) naa!"

没有銭的人是快笑的人
25.08.05 18:47
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Danieru


Beiträge: 738
Beitrag #6
RE: Partikel yo
(ちょっと) 待ってよ!- Jetzt warte doch mal!

Toji und hyoubyou: Keines von beiden ist falsch. Obwohl ich von meinem Sprachgefühl eher "nee" anstatt "naa" benutzen würde. "naa" in Beispielen wie 雨がやめばいいなあ。"ame ga yameba ii naa" drückt eine erstrebenswerte / erhoffte Situation aus. Ist aber nur eine Nuance.

Beispiel:

明日アメリカへ行きます。-- いいねえ。
明日アメリカへ行きます。-- いいなあ。

1. zeigt, dass es der Gesprächspartner ganz allgemein für eine interessante (gute) Sache hält.
2. drückt aus, dass der Gesprächspartner wohl auch ganz gerne nach Amerika gehen würde. Ein bisschen Neid (oder Bewunderung in anderen Fällen) kommt da schon durch.

人生は一箱のマッチに似ている。重大に扱うのはばかばかしい。重大に扱わねば危険である。『芥川龍之介』
25.08.05 19:31
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Toji


Beiträge: 603
Beitrag #7
RE: Partikel yo
Also nach meinem Gefühl / meiner Erfahrung:

yo: Man will anderen überzeugend darlegen, was man gesehen / erlebt hat.
ne: Die anderen haben es auch gesehen / erlebt und man sucht nach zustimmung ("nicht wahr?")
na: Von der genauen Situation abhängig. Teilw. wie ne, teilweise wie Danieru es beschrieben hat.

hoho kratz grins
27.08.05 00:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Partikel yo
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Partikel と Katzelone 2 57 Heute 07:05
Letzter Beitrag: vdrummer
Partikel na, ni, no moustique 19 664 22.01.18 22:11
Letzter Beitrag: moustique
Partikel が (Identifier) Aporike 5 610 03.10.16 21:19
Letzter Beitrag: moustique
Partikel bei Passivsätzen Viennah 4 605 11.09.16 07:55
Letzter Beitrag: Yano
Partikel と ケヴィン 2 464 06.09.16 22:25
Letzter Beitrag: ケヴィン