Antwort schreiben 
Paypal
Verfasser Nachricht
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #1
Paypal
Altes Thema im neuen Gewand: Geldumtausch .... zwinker
Ein Bekannter meinte, in Narita umtauschen wäre das beste.

Jetzt habe ich 'ne andere Idee ....... meine Frau hat ein Postbank-Konto in Japan. Wenn ich da einfach 'was von meinem Paypal-Konto auf ihres herüberjuble ....
Schon einer Erfahrung damit gemacht? Lohnt sich der Akt ?
26.11.09 00:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
frostschutz
Technik

Beiträge: 1.631
Beitrag #2
RE: Paypal
Wie man es auch macht, es ist immer falsch. zwinker

Du zahlst lustig viel Gebühren für deutsches Paypal -> japanisches Paypal... war zumindest bei mir vor ein paar Jahren so. Unbedingt vorher mal die Gebührenseite von Paypal dazu lesen und dann bleibt nur ausrechnen ob es sich wirklich lohnt oder nicht, damits kein böses Erwachen gibt.

Eine direkte Auslandsüberweisung (ohne Paypal) hat bei mir bei einem größeren Betrag 9 Euro (seitens meiner Bank) und 2500 Yen Gebühr (von der gegnerischen Bank einbehalten) gekostet. Das ist insbesondere dann blöd wenn die gegnerische Seite die 2500 Yen noch haben will...

Das Bargeld für den eigentlichen Aufenthalt hab ich vor Ort am Flughafen umgetauscht. Abgesehen von möglichen Gebühren war das schlichtweg das einfachste, und man kann je nach Tageskurs selbst entscheiden wie viel man nun tauscht.

Ansonsten mit der Kreditkarte zum Geldautomat, wenn man eine hat die dafür keine zusätzlichen Auslandsgebühren erhebt...

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück.
26.11.09 01:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
icelinx


Beiträge: 716
Beitrag #3
RE: Paypal
DKB-Bank: Kostenlos Bargeld weltweit vom VISA-Automaten!
Leider zu spät gemerkt.
Also mit Bargeld losdüsen und in Narita umgetauscht .................. :-/
26.11.09 16:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Robato


Beiträge: 145
Beitrag #4
RE: Paypal
Ich hatte an anderer Stelle hier im Forum schon mal moneybookers.com empfohlen. Die Gebuehren liegen bei etwa 4,- Euro. Da kann Paypal nicht mithalten. Dort zahlt man ueber 3% bei Ueberweisungen in außereuropaeische Laender.

Sports Bakka... wenn schon Sport, dann dieser *^-^*
27.11.09 00:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kat
Unregistriert

 
Beitrag #5
RE: Paypal
(26.11.09 16:02)icelinx schrieb:  DKB-Bank: Kostenlos Bargeld weltweit vom VISA-Automaten!
Leider zu spät gemerkt.
Also mit Bargeld losdüsen und in Narita umgetauscht .................. :-/

Leider nicht "kostenlos". Es gibt kein "kostenlos" bei Geldabhebungen im Ausland.Alle Finanzdienstleister verlangen eine Gebühr in Form eines Festbetrags bzw. Anteils und/oder über den Wechselkursunterschied von KAUF und VERKAUF.

Auf Deutsch: Die DKB verlangt keine offensichtliche Gebühr, holt sich aber beim Wechselkurs ihren Teil.

Da die meisten von euch ohnehin nur ein paar Kröten umtauschen müssen, würde ich die bequemste Variante nehmen. Einmal weniger 焼肉 und der Preisunterschied für ein Jahr ist wieder drin.
03.12.09 08:09
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
CC83


Beiträge: 15
Beitrag #6
RE: Paypal
also bei meiner ersten japanreise hab ich 3.000euros gewechselt und zwar in deutschland hat nur 3,50 gebuer gekostet und eine handvoll tage.

ansonsten kan ich nur die mufj bank empfehlen. die haben speziele wechel niederlassungen. in osaka ist eine direckt am namba bahnhof (Nankai)
gebuer musst ich da bis jetzt noch kein einziges mal zahlen.
29.01.10 05:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
KAT
Unregistriert

 
Beitrag #7
RE: Paypal
(29.01.10 05:02)CC83 schrieb:  also bei meiner ersten japanreise hab ich 3.000euros gewechselt und zwar in deutschland hat nur 3,50 gebuer gekostet und eine handvoll tage.

Ich versichere dir, dass dies nicht "nur 3.50" gekostet hat. Wohl eher das 20- bis 30fache. Nicht die Gebühr, sondern der Wechselkurs ist ausschlaggebend.

(29.01.10 05:02)CC83 schrieb:  ansonsten kan ich nur die mufj bank empfehlen. die haben speziele wechel niederlassungen. in osaka ist eine direckt am namba bahnhof (Nankai)
gebuer musst ich da bis jetzt noch kein einziges mal zahlen.

Auch hier liegst du falsch. Die MUFJ nimmt sich sogar einen extra grossen Teil aus dem Kurs. Wäre doch auch etwas unlogisch für ein privatwirtschafliches Unternehmen, etwas umsonst zu tun. Und das auch noch für Ausländer.
07.02.10 13:03
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Gast
Unregistriert

 
Beitrag #8
RE: Paypal
Dank Griechenland kann man den Kurs ja langsam so oder so in die Tonne treten :-(
07.02.10 16:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Horuslv6


Beiträge: 1.829
Beitrag #9
RE: Paypal
*kopfschüttel*
Schiebt das nicht auf Griechenland, sondern auf Europa und die Weltwirtschaftskriese allgemein.
Aber das ist offtopic.
07.02.10 23:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Kat
Unregistriert

 
Beitrag #10
RE: Paypal
(07.02.10 16:07)Gast schrieb:  Dank Griechenland kann man den Kurs ja langsam so oder so in die Tonne treten :-(


Der EUR/JPY Kurs hat mit den Finanzproblemen in Griechenland wenig zu tun.


Der Meinung "so oder so in die Tonne treten" kann ich mich nicht anschliessen. Bei "so" mag das stimmen, bei "so" jedoch nicht grins

"so" No.1 traurig= Ein Deutscher, der jetzt nach Japan reist und Geld umtauschen muss.
"so" No. 2traurig= Ein Mensch, der Einkommen in Euro hat, jedoch seine Vermögen in JPY angelegt hat (Anmerkung: So jemandem ist ohnehin nicht zu helfen)

"so" No.3grins= Ein Europäer, der in Japan arbeitet / gearbeitet hat und seine Ersparnisse nächste Woche in Euro tauscht, weil er/sie nach Europa zurück kehrt.
"so No.4"grins=Japaner oder Personen mit JPY Einkommen, die nach Europa reisen.
08.02.10 03:43
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Paypal
Antwort schreiben